Fans

Beiträge zum Thema Fans

Die Tribünen werden bei der MotoGP diesmal leer bleiben.

MotoGP
"Die Leute haben von der Formel 1 gelernt"

Die Motorrad-Stars sind im Anflug auf Spielberg - die Fans müssen erneut draußen bleiben. SPIELBERG. „Fans, die sich bereits Tickets gesichert haben, werden vom jeweiligen Ticket-Anbieter umfassend informiert.“ Diese Phrase kennt man derzeit nur zu gut. Auch die beiden MotoGP-Rennen am Red Bull Ring werden heuer ohne Zuseher auskommen müssen. „Die Einhaltung behördlicher Vorgaben und das höchstmögliche Maß an Sicherheit haben bei der Durchführung geplanter Veranstaltungen oberste Priorität“,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Formel 1 soll auch 2021 in Spielberg starten.

Formel 1
Warten auf Vertrag und Termin

Die Königsklasse soll auch 2021 in Spielberg fahren, ein Datum gibt es allerdings noch nicht. SPIELBERG. Üblicherweise wird mit dem Schwingen der Zielflagge am Red Bull Ring der Termin für das Formel 1-Rennen im kommenden Jahr bekannt gegeben. Heuer war das erstmals nicht der Fall. Dem Vernehmen nach hat das nichts mit der Corona-Situation zu tun. Die Formel 1 ist derzeit einfach damit beschäftigt, diese Saison halbwegs gut über die Bühne zu bringen. Verhandlungen Dass die Königsklasse...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Vorbereitungen laufen an für eine neue Meisterschaft. In Tirol gibt es vor dem Beginn der Meisterschaft, zwei Kerschdorfer Tirol Cuprunden.
  2

Fußball Tirol
Fußballstress im Tiroler Unterhaus

TIROL (sch). Es kann jeder Drehen und Wenden wie er es will, doch Nörgeln und Kritik ist vorerst einmal nicht angebracht. Obwohl gerade die kleinen Vereine noch im Juni in einen Fußballstress auf Grund der Pflichtspiele bei der Vorrunde und der ersten Hauptrunde des Kerschdorfer Tirol Cups verfallen. Kritik gibt es wohl auch deshalb nicht da viele glücklich sind, dass dieses "Fußballwerkl" im Amateurbereich wieder zu laufen beginnt. Daher ist nach der Zwangspause der Beginn der Tiroler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Max Verstappen und Alexander Albon vor der virtuellen Tribüne am Red Bull Ring.

Formel 1
Die Fans sind virtuell dabei

Zuschauer können ihre Lieblingspiloten am Sonntag per Twitter anfeuern. SPIELBERG. Die Tribünen bleiben auch beim "Großen Preis der Steiermark" am Sonntag leer. Allerdings hat sich das Projekt Spielberg eine weitere Besonderheit für das zweite Saisonrennen einfallen lassen. Eine interaktive Tribüne ermöglicht es den Fans, das Erscheinungsbild der Rennstrecke mitzubestimmen und ihre Favoriten anzufeuern. Initialen & Startnummer Die Tribüne T10 in der Zielkurve wurde mit 1.000...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Für das Wochenende ist gutes Wetter in Spielberg prognostiziert.
 1  1   3

Spielberg
Alle Infos rund um die Formel 1

Die Königsklasse ohne Fans bedeutet auch sonst viele Neuerungen. SPIELBERG. Es ist alles andere als ein normales Formel 1-Wochenende, das in Spielberg bevorsteht. Es ist der Saisonauftakt, es ist ein Doppelrennen und es passiert ohne Zuseher. Das hat viele Änderungen zur Folge. Die Fans Das Ringgelände wird „weiträumig abgesperrt“, wie die Polizei es nennt. Schon bei den diversen Zufahrtsstraßen gibt es Checkpoints, die man nur mit einer Akkreditierung oder als Anrainer passieren darf....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Rote Kreuz wird zwei Wochen am Ring stationiert sein.

Formel 1 & MotoGP
Einsatzkräfte rüsten sich für Corona und Schaulustige

Die regionalen Einsatzkräfte stehen am Red Bull Ring vor ganz neuen Herausforderungen. SPIELBERG. „Ob und wie viele Zuschauer vor Ort dabei sein werden, hängt von den behördlichen Bestimmungen ab, die zum Zeitpunkt der beiden Rennen Gültigkeit haben“, lautet das offizielle Statement vom Projekt Spielberg. Derzeit darf man davon ausgehen, dass bei den Doppelrennen von Formel 1 und MotoGP keine Fans zugelassen werden. Umstellung Das bedeutet auch für die regionalen Einsatzkräfte eine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Valentino Rossi fährt seinem Karriereende entgegen.
 1

MotoGP
Doppelter Abschied ohne Fans?

Valentino Rossi dürfte bei den Doppelrennen am Red Bull Ring seinen letzten Auftritt in Österreich haben. SPIELBERG. Der Nachhall der beiden Formel 1-Rennen wird noch nicht ganz ausgeklungen sein, wenn einen Monat später die MotoGP ihren doppelten Auftritt im Murtal haben wird. Die Königsklasse auf zwei Rädern gastiert am 16. und 23. August in Spielberg. Wie in der Formel 1 wird es erst einen "Grand Prix von Österreich" und dann einen "Grand Prix der Steiermark" geben.  Weltweite...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Formel 1 ist bereit für den Saisonstart in Spielberg.
 1

Formel 1
Erstmals gibt es "Grand Prix der Steiermark"

Didi Mateschitz und Chase Carey zum Doppelrennen als Saisonauftakt in Spielberg.  SPIELBERG. Die Formel 1-Macher und das Projekt Spielberg haben ganze Arbeit geleistet. Am Samstag gab es vom Gesundheitsministerium grünes Licht für den Auftakt der Königsklasse am Red Bull Ring. Die ersten beiden WM-Läufe finden demnach am 5. und 12. Juli in Spielberg statt.  Mehrere Premieren Dabei gibt es gleich mehrere Premieren: Erstmals erfolgt der Auftakt in Österreich, erstmals gibt es ein...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

UNTERSTÜTZE DIE JUGENDPALETTE MIT EINEM PAPP FAN
Hilf deinem Verein...

Aufruf zur Unterstützung der Vereine aus den Bereichen Sport, Kultur und mehr! In einer Situation wie sie aktuell vorliegt hilft den Vereinen wirklich jeder Euro. TRAUN. Daher wollen wir als Jugend-Kulturverein auf diese wirklich tolle Aktion #hilfdeinemverein aufmerksam machen und erhoffen uns natürlich auch den ein oder anderen Papp-Fan für eine unserer Veranstaltungen. Diese Aufsteller werden die Jugendpalette ein Jahr bei all ihren Events begleiten. Diese einzigartige Aktion,...

  • Oberösterreich
  • Jugendpalette Traun
Die Formel 1-Saison soll am 5. Juli in Spielberg starten.
 1

Start in Spielberg
So könnte der Formel 1-Kalender aussehen

Vorläufiger Rennkalender mit Europa-Rennen soll demnächst fixiert werden. SPIELBERG. Schön langsam dürfen sich Formel 1-Fans auf die neue Saison freuen. Gestartet werden soll mit einem Doppelrennen am 5. und 12. Juli am Red Bull Ring in Spielberg. Das eigens dafür ausgearbeitete Sicherheitskonzept wird derzeit noch vom Gesundheitsministerium geprüft. Anfang nächster Woche soll das Ergebnis bekanntgegeben werden. Entwurf Die Formel 1-Rechteinhaber basteln unterdessen weiter am Kalender....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Doppelt hält besser: Die MotoGP könnte am 16. und 23. August in Spielberg fahren.
 1   2

Spielberg
Auch MotoGP könnte doppelt fahren

Nach der Formel 1 im Juli dürfte auch die MotoGP im August mit einem Doppelrennen am Red Bull Ring auftreten. SPIELBERG. Motorsport-Fans rund um den Globus werden derzeit auf eine harte Probe gestellt. Sie müssen sich mit virtuellen Rennen oder Klassikern am Bildschirm begnügen. Als Lichtblick am Horizont wird immer wieder Spielberg genannt. Dort soll am 5. und 12. Juli die Formel 1-Saison mit zwei Geisterrennen beginnen. Konzept Für dieses Vorhaben wurde vergangene Woche ein...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In der aktuellen Zwangspause stehen auch die Kapitäne beider Teams zueinander.
  2

Virtuelles Online-Derby
SV Grödig und USK Anif arbeiten zusammen

Die Fußballvereine SV Grödig und USK Anif arbeiten während der Zwangspause zusammen und veranstalten statt dem Regionalliga-Derby ein virtuelles Online-Derby. GRÖDIG/ANIF. Seit jeher sind die beiden Nachbarvereine SV Grödig und der USK Maximarkt Anif sportliche Erzrivalen. Doch spezielle Umstände verlangen besondere Maßnahmen. Vor allem in der aktuellen Situation. Deshalb haben sich der Ex-Bundesligist und der Salzburger Regionalligist entschieden in der schwierigen Phase ein gemeinsames...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Formel 1 soll in Spielberg starten.
 1

Formel 1
Saisonstart in Spielberg wird konkreter

Formel 1-Rechteinhaber gehen von Start am 5. Juli am Red Bull Ring aus. SPIELBERG. Es geht Schlag auf Schlag in der Formel 1. Am Montag wurde bekannt gegeben, dass der für Juni in Frankreich geplante Grand Prix nun endgültig gestrichen werden musste. Nur wenig später veröffentlichte Rechteinhaber Liberty Media ein Statement von Formel 1-Boss Chase Carey über den geplanten Saisonstart. Saisonstart "Wir streben einen Saisonstart im Juli in Europa mit dem ersten Rennen von 3. bis 5. Juli in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Formel 1 kommt zum Doppelrennen nach Spielberg.
 1

Projekt Spielberg
Formel 1 kommt im Doppelpack

Der Saisonauftakt mit zwei Rennen in Spielberg ist laut Helmut Marko so gut wie fixiert. SPIELBERG. "Fast startklar" dürfte die Formel 1 für den Saisonauftakt in Spielberg sein. Der Start am Red Bull Ring sei so gut wie fix, alle Auflagen könnten erfüllt werden. Das bestätigte Red Bull-Motorsportberater Helmut Marko gegenüber dem Hitradio Ö3. Einzig eine zweite Infektionswelle könne das noch verhindern. Auflagen Grundsätzlich könne man bereits jetzt alle Forderungen und Auflagen der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Geburtstag
Alles Gute zum Geburtstag Laura!

Wir, das Damenteam Ogra wünschen Laura zum Ehrentag am Ostersonntag Alles, alles Gute!! Laura sorgt dafür, dass unsere Spiele immer lautstark zu Geltung kommen und als einer unserer „Edelfan“ im Team ist Sie zusammen mit unserer „Knopfi“ nicht mehr wegzudenken! Viel Gesundheit und noch viele schöne Jahre als Ogra Anhänger wünschen Dir Deine FCO Familie!

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Nachdenklich: Andreas Gabalier thematisiert in seinem neuen Song die Herausforderungen der aktuellen Zeit.
  Video   2

"Neuer Wind": Andreas Gabaliers neue Single ist am Puls der Zeit

Der Song "Neuer Wind" ist das erste Werk nach Andreas Gabaliers Auszeit und zeigt einen nachdenklichen Superstar. Ruhig war es in den vergangenen Wochen und Monaten rund um Volksrock'n'Roller Andreas Gabalier. Der Grazer Chartstürmer hatte sich dazu entschieden, eine Auszeit zu nehmen und sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. Nun meldet er sich mit der Single "Neuer Wind" zurück und trifft mit Zeilen, die unweigerlich die Coronakrise betreffen, den Nagel auf den Kopf. Blick auf die...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Taylor Swift & Ariana Grande: Kritik an Fans

Ariana Grande & Taylor Swift: Tipps gegen das Coronavirus

Taylor Swift und Ariana Grande sind sauer auf ihre Fans. Sie verstehen es nicht, wieso viele junge Menschen in Zeiten des Coronavirus so verantwortungslos handeln. Das Coronavirus verbreitet sich weltweit rasant. Europäische Länder, wie Italien und Spanien haben, um einer weiteren Verbreitung des Virus entgegenzuwirken, bereits Ausgangssperren über die Bevölkerung verhängt. Viele Prominente wandten sich deshalb nun an ihre Fans. Einige Stars, wie beispielsweise der Juventus Turin Fußballer,...

  • Anna Maier
Jennifer Lawrence: Einbruch in L.A.

Jennifer Lawrence: Überwältigt Einbrecher

Schock für Jennifer Lawrence! Bei der Schauspielerin wurde am Wochenende eingebrochen. Bei der “Die Tribute von Panem”-Schauspielerin, Jennifer Lawrence wurde am Sonntagabend eingebrochen. Anstatt einen gemeinsamen Abend in Ruhe mit ihrem frisch angetrauten Ehemann, Cooke Maroney genießen zu können, musste die Schauspielerin einen Einbecher überwältigen. Ein Fan verschaffte sich unerlaubt Zutritt in das Haus in L.A. Scheinbar lief er dem Hollywood-Star dabei sogar in die Arme! Wie die...

  • Anna Maier
Spitze: Die Fans des GAK organisieren eine Solidariätsaktion.

GAK: Die Kurve bietet Hilfe an

Die organisierte Fanszene des GAK zeigt in der Corona-Krise großes Herz und bietet allen hilfesuchenden Personen Unterstützung an. Egal, ob Lebensmitteleinkauf, Apothekenbesuch oder sonstige Anliegen – jeder kann sich in den sozialen Medien oder mit einer SMS an 08282 709923419 direkt an die Kurve der Rotjacken wenden. Nähere Informationen unter www.grazerak.at.

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
4:0 Sieg der Adler im letzten Heimspiel der Saison.

EC Die Adler
Kleine Gala zum Abschied vom Heimpublikum

KITZBÜHEL (niko). Trotz des Nicht-Erreichens der Play-offs und der ungewöhnlichen Spielzeit (Montag Abend) kamen zum letzten Saisonspiel der Adler im Sportpark rund 650 Fans. Die KEC-Cracks feierten den sechsten Sieg in Serie (4:0 gegen die Fassa Falcons). Kitzbühel war über die gesamte Spielzeit das dominierende Team. Gerhard Eilenberger, Adler-Nachwuchsleiter, Vize-Bürgermeister und Sportreferent in Kitzbühel, zog zufrieden Bilanz: „Es hat heuer kein Spiel gegeben, in dem die Mannschaft...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kabarettist Klaus Eckel (hinten, 4.v.r.) gemeinsam mit dem Team vom Kulturforum rund um Obmann Günther Zweidick (hinten, 5.v.r).

Kultur in Bad Radkersburg
Pointenfeuerwerk von Klaus Eckel im Zehnerhaus

Kabarettist Klaus Eckel zog das Publikum in Bad Radkersburg in seinen Bann.  BAD RADKERSBURG. "Ich werde das Gefühl nicht los", lautete das Thema bzw. Programm von Kabarettist Klaus Eckel bei seinem Gastspiel im Zehnerhaus Bad Radkersburg. Der Niederösterreicher, mehrfach mit österreichischen und deutschen Kleinkunstpreisen ausgezeichnet, thematisierte Themen wie Liebe, Panik, Sehnsucht, Vorfreude und Sorge. Nach der Vorstellung stellte sich der Kabarettist noch den viele Fragen der Besucher...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Austria Klagenfurt Fans beim ÖFB-Cup-Spiel gegen SK Sturm Graz

Fußball
Austria Klagenfurt hat Zuseher-Rekord im Visier

Austria Klagenfurt verzeichnet im Herbst den höchsten Anstieg an Zusehern im Ligavergleich. Im Topspiel gegen die SV Ried am Freitag (19.10 Uhr) könnte der Besucherrekord der 2. Liga in dieser Saison geknackt werden.  KLAGENFURT. Laut offizieller Besucherzahlen (ÖFB) verzeichnete die Austria Klagenfurt im Herbst einen höheren Zuseher-Anstieg als die Konkurrenz in der 2. Liga – und das obwohl die Elf von Robert Micheu aus dem Wörthersee Stadion in das Karawankenblick-Stadion ausweichen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
DSC-Trainer Christoph Meier lobt die Deutschlandsberger Fans: "Sobald es ein bisserl Aufwind gibt, sind sie sofort dahinter."
 1   Video

DSC-Trainer im Videointerview
"Wir haben eine Mannschaft, die für den Verein durchs Feuer geht"

DSC-Trainer Christoph Meier über die Fans im Koralmstadion, seine Spielphilosophie und was er sich von seinen Spielern erwartet. DEUTSCHLANDSBERG. Seit einem halben Jahr ist Christoph Meier (Spitzname "Ladi", nach dem legendären Rapid-Goalie) nun im Koralmstadion tätig. Nach einem durchwachsenen Saisonstart hat sich sein Team zum Ende der Regionalliga-Hinrunde hin gesteigert. Hat er damit gerechnet, dass es länger dauern würde? "Jein", sagt Meier im WOCHE-Interview. "Das hat halt ein paar...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
  Video   8

Ternitz
Ein Muss für alle Eisenbahn-Fans

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Stahlstadtmuseum Ternitz lässt derzeit die Herzen aller Modelleisenbahn-Fans höher schlagen. 960 Schienenfahrzeuge – darunter auch einige besonders rare Exemplare – sind noch bis Mitte April im Stahlstadtmuseum Ternitz zu bestaunen. Unter den Eisenbahn-Fans: der Ternitzer Künstler Leonard Ascher.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.