MotoGP

Beiträge zum Thema MotoGP

Sport
Helmut Marko zur Formel 1 in Österreich: "Muss sich ausgehen."
2 Bilder

Formel 1
Spielberg "muss sich ausgehen"

Red Bull-Motorsportberater Helmut Marko macht im Interview mit oe24.at Hoffnung auf die Formel 1 in Spielberg. SPIELBERG. Der Formel 1-Kalender wird heuer gehörig durcheinander gewirbelt. Der Saisonstart in Australien wurde vergangene Woche in letzter Minute abgesagt. Dann ging es Schlag auf Schlag: Die Grands Prix von Bahrain, Vietnam und China waren ohnehin kein Thema mehr. Mittlerweile wurden auch die Rennen in Holland und Spanien auf unbestimmte Zeit verschoben, der Klassiker in Monaco...

  • 22.03.20
  •  1
  •  1
Lokales
Manuela Machner und Michael Ranzmaier-Hausleitner mit Team.

Tourismus
Wieder ein Plus in Spielberg

Neuer Nächtigungsrekord rund um den Red Bull Ring - die meisten Gäste kommen aus Holland. SPIELBERG. Bereits vor zwei Jahren konnte der Tourismusverband Spielberg die magische Grenze von 200.000 Nächtigungen knacken. Jetzt ist ein weiterer Rekord gelungen: Im vergangenen Tourismusjahr gab es rund 225.000 Nächtigungen sowie Steigerungen von elf Prozent bei den Übernachtungen und neun Prozent bei den Ankünften. Events "Der größte Zuwachs konnte durch den ungebrochenen Andrang der...

  • 28.01.20
  •  1
Lokales
Didi Mateschitz mit Carmelo Ezpeleta in Kitzbühel.

MotoGP
Eine Trophäe für Didi Mateschitz

Red Bull-Boss holte sich Pokal für bestes MotoGP-Rennen des Jahres persönlich ab. SPIELBERG. Das nennt man wohl eine gute Quote. Vier MotoGP-Rennen wurden seit dem Comeback 2016 am Red Bull Ring ausgetragen. Gleich zwei davon wurden zum besten Rennen des Jahres gekürt - das Premieren-Rennen 2016 und der Grand Prix 2019. Die aktuelle Auszeichnung konnte Didi Mateschitz am Wochenende in Kitzbühel entgegennehmen. Begeisterung der Fans "Die MotoGP ist für mich der Inbegriff von Motorsport....

  • 27.01.20
  •  1
Lokales
Ein Schneechaos gab es in Hohentauern.
5 Bilder

2019 im Murtal
Ein Schneechaos und viel Action am Ring

Wir werfen einen Blick zurück auf ein spannendes Jahr 2019 im Bezirk Murtal. MURTAL. Das Jahr 2019 hat in der Region mit einem waschechten Schneechaos begonnen. Der massive Schneefall im Jänner hat dazu geführt, dass etwa die Gemeinde Hohentauern fast eine Woche lang nicht erreichbar war. Betroffen war außerdem die Gemeinde Pölstal. Die Feuerwehren, Bergrettung und sogar das Bundesheer mussten zu Einsätzen ausrücken. Am Ende gab es eine positive Bilanz: „Der Zusammenhalt war einfach super“,...

  • 30.12.19
Lokales
Andrea Dovizioso überholt Marc Marquez in der letzten Kurve.

MotoGP
Bestes Rennen des Jahres am Red Bull Ring

Bereits zum zweiten Mal wurde der Österreich-Grand Prix zum Rennen des Jahres gekürt - das freut auch Didi Mateschitz. SPIELBERG. Eine orange Wand in der Mitte, gelber Rauch gegenüber und dazwischen flitzte ein Mann in Knallrot zum Sieg. Andrea Dovizioso hat sich heuer den MotoGP-Sieg in Spielberg mit einem Überholmanöver in der letzten Kurve von Weltmeister Marc Marquez geschnappt. Auch der Red Bull Ring darf sich jetzt über einen Sieg freuen. Das Österreich-Rennen wurde nach 2016 erneut...

  • 11.12.19
  •  1
  •  1
Lokales
Valentino Rossi lockt die Massen an.
3 Bilder

Projekt Spielberg
Freie Sicht auf das MotoGP-Spektakel

Karten für MotoGP am Red Bull Ring sind begehrt, neue Tribüne ist ab sofort verfügbar. Formel 1-Team trainierte unterdessen in der Schwerelosigkeit. SPIELBERG. Die fünfte Auflage des beliebten MotoGP am Red Bull Ring im kommenden Jahr wirft bereits ihren Schatten voraus. Marc Marquez, Andrea Dovizioso, Valentino Rossi und Co. sind von 14. bis 16. August 2020 wieder im Murtal zu Gast. Die Tickets sind anscheinend so begehrt, dass das Projekt Spielberg bereits jetzt die Tribüne T10 geöffnet...

  • 26.11.19
Lokales
Max Verstappen biegt von 3. bis 5. Juli 2020 am Red Bull Ring ein.

Projekt Spielberg
Rennkalender für Jubiläumssaison ist fixiert

Zwei Königsklassen und ein Comeback gibt es 2020 am Red Bull Ring. SPIELBERG. Die zehnte Motorsport-Saison am Red Bull Ring seit der Eröffnung im Jahr 2011 wird im kommenden Jahr gefeiert. Das Programm dafür ist mittlerweile fixiert und wurde am Montag vorgestellt. Höhepunkte sind auch 2020 die beiden Königsklassen Formel 1 und MotoGP, die heuer zusammen über 400.000 Fans ins Murtal gelockt haben. Eröffnung Bis der Motorsport das Sagen hat, gibt es am Red Bull Ring noch ein...

  • 18.11.19
Sport
Königsklasse: Die Formel 1 fährt von 3. bis 5. Juli 2020 in Spielberg.

Projekt Spielberg
Der neue Kalender nimmt Formen an

Das Grundgerüst für den Rennkalender 2020 am Red Bull Ring steht, zudem gibt es einige neue Veranstaltungen. SPIELBERG. Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) macht auch im kommenden Jahr einen Bogen um Spielberg. Im mittlerweile vollständigen DTM-Kalender für 2020 scheint der Red Bull Ring abermals nicht auf, dafür gibt es eine Premiere auf der neuen Strecke in St. Petersburg (Russland). Zwei Königsklassen Die Motorsportfans kommen dennoch auch im Murtal wieder auf ihre Kosten. Das...

  • 22.10.19
Sport
Geburtstagkind Brad Binder holte den ersten Platz für KTM in der Moto2-Klasse.
3 Bilder

KTM Fan Package plus VIP- Programm
Mittendrin statt nur dabei bei der MotoGP 2019 in Spielberg

MATTIGHOFEN, SPIELBERG. Fast 200.000 Motorsport-Fans pilgerten von 9. bis 11. August zum MotoGP nach Spielberg. Darunter auch Phillip Eichinger aus Steyr. Er war der glückliche Gewinner des KTM Fan Package plus VIP-Programm, zur Verfügung gestellt von der BezirksRundschau. Die MotoGP an sich ist bereits ein Erlebnis. Geschweige denn einen Blick in die Pit Box zu werfen. KTM macht aus einem Traum Realität. Am Samstag vor dem großen Rennen wurde Gewinner Eichinger und seiner Begleitung...

  • 14.08.19
  •  1
  •  1
Sport
Großveranstaltungen wie die MotoGP am Red Bull Ring in Spielberg sorgen für volle Tribünen und volle Gästezimmer in der Tourismusregion Murtal.

KOMMENTAR
Wir leben im Murtal im Paradies!

Menschen, die mit offenen Augen durch die Welt gehen, schätzen die Schönheit unserer Region und das, was sie zu bieten hat. Eine grüne Naturlandschaft, wie sie heute weltweit bereits selten geworden ist. Den Tourismus kann man durchaus noch als sanft bezeichnen. Großveranstaltungen wie die MotoGP am vergangenen Wochenende am Red Bull Ring in Spielberg oder der Formel 1-Grand Prix Ende Juni dieses Jahres sowie die Airpower, die heuer am 6. und 7. September über die Bühne geht, sind eher die...

  • 13.08.19
  •  1
Sport
Dovizioso jubelt, Marquez spendet Beifall.
3 Bilder

Motorrad
Spielberg bleibt fest in Ducati-Hand

87.595 Motorsportfans am Rennsonntag, 197.315 am gesamten Wochenende, sie feierten beim MotoGp-Event am Spielberg ihre Zweirad-Stars. Und bejubelten durch Andrea Dovizioso nach einem Wahnsinnsmanöver in der letzten Kurve (gegen Marc Marquez, 3. Fabio Quartararo) den vierten Ducati-Sieg in Folge. In der Moto 2 freute sich KTM über den Heimsieg durch Brad Binder, in der Moto 3 setzte sich Romano Fenati durch. Tolle Kulisse, Rad-an-Rad-Duelle, hochdramatische Rennen – das alles wird es auch in den...

  • 12.08.19
Lokales
197.000 Fans waren bei der MotoGP in Spielberg dabei.

MotoGP
400 Versorgungen und ein Stromausfall

Einsatzkräfte waren am Wochenende rund um den Red Bull Ring gefordert. SPIELBERG. Für die Einsatzkräfte rund um den Red Bull Ring ist das MotoGP-Wochenende stets eine spezielle Herausforderung. Trotz über 197.000 Besuchern vermelden die Einsatzleiter einen reibungslosen Ablauf. "Wir hatten etliche Situationen zu meistern, aber glücklicherweise ist alles bestens verlaufen", sagt Feuerwehr-Einsatzleiter Erwin Grangl. Neue Erkenntnisse Die freiwilligen Helfer waren heuer vor allem am...

  • 11.08.19
Sport
Andrea Dovizioso überholt in der letzten Kurve.
4 Bilder

MotoGP
Herzschlagfinale in Spielberg

Andrea Dovizioso holte sich vor 197.000 Fans den Sieg in der letzten Kurve vor Weltmeister Marc Marquez. SPIELBERG. Das Murtal ist und bleibt Ducati-Land. Auch beim vierten Rennen am Red Bull Ring erstrahlt der Sieger ganz in Rot. Andrea Dovizioso hat sich den Triumph in der letzten Kurve von Weltmeister Marc Marquez geschnappt. Der Franzose Fabio Quartararo komplettierte das Podium. Starke Legende Auch die Fans von Legende Valentino Rossi dürfen zufrieden die Heimreise antreten. Der...

  • 11.08.19
Sport
Marc Marquez fährt allen davon.
6 Bilder

MotoGP
Es ist angerichtet für den Weltmeister

Marc Marquez holte sich überlegen die Pole Position, Valentino Rossi fährt in Spielberg hinterher. SPIELBERG. Die Temperaturen am Red Bull Ring brachten die Fans am Samstag gehörig ins Schwitzen. Auf der Strecke bewahrte Marc Marquez kühlen Kopf. Der Weltmeister holte sich mit der neuen Rekordzeit von 1:23:027 überlegen die Pole Position und gilt am Sonntag als klarer Favorit auf seinen ersten Rennsieg im Murtal. Überraschung Hinter dem Spanier lauern Fabio Quartararo auf der Yamaha und...

  • 10.08.19
Lokales
Vertrag fixiert: Dietrich Mateschitz mit Carmelo Ezpeleta.

MotoGP
Vertrag mit Spielberg vorzeitig verlängert

MotoGP fährt zumindest bis 2025 am Red Bull Ring, Deal wurde von Dietrich Mateschitz persönlich fixiert. SPIELBERG. Sonnenschein, volle Tribünen, glückliche Fans und viel Lob für die Organisation. Das MotoGP-Wochenende am Red Bull Ring könnte nicht besser laufen. Und die größte Sport-Veranstaltung des Landes bleibt dem Murtal noch länger treu. Am Samstag wurde der Vertrag hinter den Kulissen verlängert. Ein Vergnügen "Ich freue mich, dass wir bis mindestens 2025 auf dieser Strecke zu...

  • 10.08.19
  •  1
Sport
Marc Marquez war in allen Lagen in Bestform
58 Bilder

Marc Márquez holt sich die Pole

Auch am Samstag war der Weltmeister und aktuelle WM Leader Marc Marquez das Maß aller Dinge. Er dominierte somit alle Trainingseinheiten, setzte sich auch im Qualifikationstraining durch und geht somit von der ersten Startposition ins Rennen.

  • 10.08.19
Sport
Ein gewohntes Bild: Marquez fährt voraus, alle anderen hinterher.
6 Bilder

MotoGP
Alle jagen den Weltmeister

Marc Marquez holte schon am Freitag die Tagesbestzeit - er wird am Wochenende kaum zu stoppen sein. SPIELBERG. Honda oder Ducati? Das ist die entscheidende Frage bei der MotoGP in Spielberg. Weltmeister Marc Marquez hatte bei den beiden Freitags-Trainings am Red Bull Ring mit der Tagesbestzeit die Nase vorne. Am nächsten kam ihm noch Maverick Vinales auf der Yamaha. "Eine Schande" Am Samstag darf man auch mit den beiden Ducati-Piloten Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci rechnen. Bislang...

  • 09.08.19
Lokales
Einsatzleiter Erwin Grangl (Mitte) und seine Kollegen sind gefordert.
3 Bilder

MotoGP
Feuerwehr: "MotoE beschäftigt uns intensiv"

Wieder Brand im Fahrerlager - neue Rennserie sorgt für erhöhte Bereitschaft der Einsatzkräfte in Spielberg. SPIELBERG. Die neue elektrische Motorradserie MotoE sorgt auch in Spielberg für Wirbel. Zur Erinnerung: Nach einem Akkubrand in Spanien musste der Start der Serie verschoben werden. Beim ersten Rennen in Deutschland gab es einen Rennabbruch. In genau dieser Tonart geht es auch beim Grand Prix von Österreich weiter. "Viel zu tun" "Wir haben richtig viel zu tun", sagt...

  • 09.08.19
Sport
59 Bilder

Kann Márquez den Red Bull-Ring Fluch beenden?

Bislang scheint der Red Bull-Ring auf der Siegerliste von Weltmeister Marc Marquez nicht auf. An diesem Wochenende will er dieses Manko ausmerzen. Am Freitag hat der Spanier eine erste Duftmarke gesetzt und am Nachmittag eine Bestzeit in den Asphalt gebrannt. Die Ducati-Riege ist dem WM-Leader aber dicht auf den Fersen und will den Siegeslauf am Spielberg fortsetzen.

  • 09.08.19
Sport
Diese Fans feuern wohl den Doktor an.
6 Bilder

MotoGP
Eine Seifenoper und zwei Eurofighter

Heiße Gerüchte und ein unübliches Rahmenprogramm sorgten für Aufregung im Vorfeld der MotoGP. SPIELBERG. Eines steht schon fest, bevor das MotoGP-Wochenende in Spielberg überhaupt erst richtig begonnen hat: Eine Titelverteidigung wird es heuer nicht geben. Vorjahressieger Jorge Lorenzo muss heuer verletzungsbedingt passen. Beim Pressegespräch am Donnerstag wurde viel über Gerüchte spekuliert, wonach Lorenzo seine Karriere beenden oder zu Ducati zurückkehren würde. Seifenoper "Das ist ja...

  • 08.08.19
Lokales
Volle Tribünen gibt es bei Formel 1 und MotoGP.

MotoGP
Hat die Formel 1 erstmals die Nase vorne?

MotoGP lockte bislang mehr Fans an, heuer könnte die Formel 1 zurückschlagen. SPIELBERG. Seit 2014 fährt die Formel 1 am neuen Red Bull Ring, zwei Jahre später hat sich die MotoGP dazugesellt. Spielberg ist eine der wenigen Strecken weltweit, die beide Königsklassen des Rennsports zu Gast hat. In den drei direkten Duellen bislang hatten dabei immer die Zweiradartisten in der Fangunst die Nase vorne. Große Chance Heuer ist die Chance groß, dass erstmals die Formel 1 vorne liegen könnte....

  • 08.08.19
  •  1
Sport
51 Bilder

MotoGP
Die Fans sind startklar

Die Ruhe vor dem Sturm. Ab morgen heulen wieder die Motoren auf dem Red Bull Ring in Spielberg. War bei der Formel 1 die Farbe Orange in der Überzahl, so wechselt sie bei den Motorrädern in Gelb. Der Dauerbrenner Valentino Rossi zieht noch immer die Massen in seinen Bann, was am ersten Tag beim Pitwalk ins Auge stach.

  • 08.08.19
  •  1
Sport
Maximilian Kofler startet mit einer Wildcard in der Moto3-WM.

Motorsport
Maximilian Kofler freut sich auf Moto3-Heimspiel in Spielberg

ATTNANG-PUCHHEIM. Mit einer Wildcard wird Maximilian Kofler beim Moto3-WM-Lauf am MotoGP-Wochenende (9. bis 11. August) in Spielberg an den Start gehen. In der Junioren-WM im Rahmen der spanischen FIM-CEV-Repsol-Meisterschaft konnte der 18-Jährige vom Sama Qatar Angel Nieto Team zuletzt drei Punkte in Aragon einfahren. Der Att-nang-Puchheimer ging damit als Elfter in die Sommerpause der Junioren-WM, in der mit dem WM-Start in Spielberg ein echtes Highlight wartet. Sein jüngerer Bruder...

  • 08.08.19
Lokales
200.000 Fans werden in Spielberg erwartet - eine Herausforderung für die Einsatzkräfte.
2 Bilder

MotoGP
Routine der Einsatzkräfte ist gefragt

Polizei, Rotes Kreuz und Feuerwehr haben sich bestens auf die Großveranstaltung vorbereitet und punkten mit viel Erfahrung. SPIELBERG. Es gibt einige Parallelen zwischen den beiden Königsklassen in Spielberg: Wie bei der Formel 1 werden am kommenden Wochenende auch beim MotoGP über 200.000 Fans im Murtal erwartet, diese werden großteils in Orange gekleidet sein. Allerdings diesmal nicht Max Verstappen, sondern KTM zujubeln. Und die Einsatzkräfte werden auch diesmal wieder bestens vorbereitet...

  • 07.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.