Mountainbikerennen

Beiträge zum Thema Mountainbikerennen

André Fuchs und Florian Lechner konnten hervorragende Ergebnisse erzielen.

Radunion St. Johann
Youngsters sind wieder im Renneinsatz

ST. JOHANN (jos). Die Nachwuchsfahrer der Radunion St. Johann, Florian Lechner und André Fuchs, konnten ihre ersten Renneinsätze im heurigen Jahr kaum erwarten. Florian Lechner absolvierte in den letzten Wochen drei erfolgreiche Rennen. Lechner konnte sich sehr gut behaupten und fuhr unter anderem beim XCO-Mountainbikerennen in Kärnten den vierten Platz ein. Fuchs startete im Juli bei einem Bergzeitfahren in Biberg und beim XCO in Villach. Bei widrigen Bedingungen wurde das Rennen in Villach...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Hahnenkamm-Mountainbikerennen wurde abgesagt.

Absage
Heuer kein Kräftemessen am Hahnenkamm

32. internationales Hahnenkamm-Mountainbikerennen wurde abgesagt. KITZBÜHEL (jos). Trotz der großen Euphorie über das gelungene Jubiläumsradrennen auf das Kitzbüheler Horn am 25. Juli musste der veranstaltende Sportverein Kitzsport die 32. Auflage seines Mountainbike-Rennens auf den Hahnenkamm absagen. Start- und Zielorganisation zu aufwendig Lange hat der SV Kitzsport für eine Durchführung „gestrampelt“, doch Corona wird einmal mehr zum Spielverderber der Sportwelt. Aufgrund der immer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Katrin Embacher jubelte über Rang drei.
3

Mountainbike-Rennen
Jugend-EM-Bronze für Katrin Embacher

KIRCHBERG (red.). Durch gute Ergebnisse der laufenden Saison (u. a. österr. Meisterin) konnte sich Katrin Embacher einen Startplatz im Nationalteam sichern. Vom 20. bis 24. August fand in Pila (ITA) die Jugendeuropameisterschaft der Mountainbiker statt. Embacher, die ansonsten für das "Bike Team Kirchberg" startet, erreichte gemeinsam mit ihren Teamkollegen den guten siebten Rang. Der krönende Abschluss einer tollen Woche war jedoch der dritte Platz im U15 Cross Country Rennen. Für Embacher...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Bikerennen in Kitz.

Bikerennen in Kitzbühel
31. Int. Kitzbüheler Hahnenkamm Mountainbike-Rennen

KITZBÜHEL (niko). Das 31. Int. Kitzbüheler Hahnenkamm Mountainbike-Rennen geht am Donnerstag, 15. 8., mit Start um 11 Uhr im Stadtzentrum in Szene. Die Strecke für auf den Hahnenkamm (1.690 m). Klassen: U15, U17, Damen, Herren (9 km, 900 hm). Es gibt auch eine offene E-Bike-Klasse (gewertet wird die Durchschnittszeit). Info/Anm. beim Veranstalter SV Kitzsport, www.kitzsport.at

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Max Foidl auf dem Weg zu Platz 8
3

Foidl belegt Platz 8 bei der U23 MTB Weltmeisterschaft in Australien

Cairns/AUS – Max Foidl vom Bike Team Kirchberg lässt sich von der Hitze am anderen Ende der Welt nicht aus der Ruhe bringen und macht mit seinem 8. Platz bei der U23 MTB Weltmeisterschaft in Australien auf sich aufmerksam. Am Mittwoch stand der junge St. Johanner Max Foidl bereits im ÖRV Aufgebot für den Teambewerb. Gemeinsam mit den Tirolern Gregor Raggl, Anna Spielmann, Laura Stigger - der späteren Junioren Weltmeisterin - und dem Niederösterreicher Julian Pöchacker belegte die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Felix Wiesbauer
Andreas Ortner gewann bei den Herren; er ist auch Hahnenkamm-Streckenrekordhalter.
2

Ortner und Fennel siegen am Hahnenkamm

KITZBÜHEL. Der SV Kitzsport lud wieder zum Int. Hahnenkamm Mountainbikerennen – das bereits 29. Rennen seiner Art. 120 FahrerInnen waren am Feiertag (15. 8.) am Start. Bei den Damen siegte die Salzburgerin Esther Fennel (45:57,55) vor Nadja Prieling (Reith, 48:27,01). Bei den Herren sicherte sich der Bayer Andreas Ortner in 36:24,91 (startet für Martins Bike Shop, Unken) vor Hanspeter Obwaller (Pinzgau) den Sieg. Schnellster heimischer Biker war Robert Berger (Treppenfüchse-Bike-Team) in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

24. Buchensteinwand Mountainbikerennen und Berglauf

ST. ULRICH/ST. JAKOB. Das 24. Buchensteinwand Mountainbikerennen und Berglauf finden am Sa, 2. 9., mit Start an der Buchstein-Talstation statt. Facts/Ablauf: 13.15 Uhr Massenstart Rucksackklasse, 13.30 Uhr Massenstart Läufer, 13.45 Uhr Einzelstart Biker; Ziel Bergstation; Siegerehrung 16 Uhr im buach.blick; Startnummerntombola; Veranstalter: ARBÖ Biker PillerseeTal. Startgebühr 15 €, Nachnennung 20 €; 6,5 km Strecke, 620 Hm; für Zuschauer führt die Bergbahn  ab Mittag zum...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
U23 Podest mit Sieger Max Foidl und 5. Armin Embacher
4

Zweimal Gold für Bike Team Kirchberg

Koppl – Max Foidl (U23) und Katrin Embacher vom Bike Team Kirchberg sichern sich bei den österreichischen Meisterschaften im Mountainbike Cross Country den Staatsmeistertitel. Mit einem kleinen, aber feinen Team reisten die Biker aus Kirchberg am vergangenen Wochenende zur Staatsmeisterschaft in Koppl, nahe Salzburg, an. Bei perfekten Bedingungen wurde Seriensiegerin Katrin Embacher ihrer Favoritenrolle gerecht und fuhr souverän zum Sieg in ihrer Kategorie. Max Foidl, der aus unerfindlichen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Felix Wiesbauer
Armin Embacher
3

Zwei Tiroler Meistertitel für Bike Team Kirchberg

Kirchberg/Schönwies – Armin Embacher (U23) und Katrin Embacher (U13) holen sich beim Bichli-Rennen in Schönwies den Tiroler Meistertitel im Mountainbike Cross Country. Eine weitere Medaille holt Andreas Hetzenauer, der den sensationellen zweiten Platz in der U17-Klasse belegt. Bereits eine Woche nach dem sehr erfolgreichen Kitzalpbike sind die Fahrer des Bike Team Kirchberg in Schönwies schon wieder auf der Jagd nach Top-Platzierungen. In einem spannenden Rennen auf regennasser Strecke...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Felix Wiesbauer
Nächster Coup: Andreas Seewald (Nr. 64) aus Lenggries gewann nach dem Kitz-Alp Bike auch das MTB-Rennen auf den Hahnenkamm
5

Bayrische Biker "rocken" am Hahnenkamm

KITZBÜHEL (han). Wenige Wochen nach seinem Triumph beim Kitzalp-Marathon 2016 gewann Andreas Seewald (Lenggries) auch den Mountainbike-Rennklassiker auf den Hahnenkamm. In 36:23 Minuten kurbelte der 25-jährige Bayer die mit 940 Höhenmetern gespickten 9,5 Kilometer zum Ziel an der Bergstation des Waldelifts. In einem Duell der Generationen setzte sich Seewald gegen seinen schärfsten Konkurrenten, dem 45-jährigen Pinzgauer Hanspeter Obwaller, der das Rennen bereits mehrmals gewinnen konnte, mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Der Wettkampf um den Salvenkristall – ob im Gruppen- oder Einzelbewerb, jeder kann mitmachen.
2

Tirol läuft
Bergtriathlon mit Laufen, Biken und Grasskifahren

Vom 4. bis 6. Oktober findet der erste Bergtriathlon in einer einzigartigen Kombination statt. Berglauf – Mountainbike – Grasski. Profis, Amateursportler und Sportbegeisterte kämpfen um den heiß begehrten Salvenkristall. Begleitet wird das Wochenende vom Saison-abschluss-Special der intern. Grasski-Szene am Samstag (mit dem 4-fachen Junioren-WM Hannes Angerer) und dem Fun-Parallel-Torlauf am Sonntag. Grasskier werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Nach einer Einschulung kann jeder die tolle...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Lisi Osl: Volle Konzentration auf die WM in Südafrika (Foto: Maasewerd)

In Kanada rückt Lisi Osl´s Saisonziel in greifbare Nähe

Beim Weltcuprennen im Kanadischen Mount Sainte Anne am vergangenen Samstag hat Lisi Osl mit dem 13. Platz ihr bestes Saisonergebnis im UCI Weltcup erreicht. Nach Rang 15 und 16 in den vorhergegangenen Weltcuprennen kommt die Kirchbergerin damit weiter ihrem erklärten Saisonziel, wieder zu den TOP10 der Weltrangliste zu gehören, immer näher. Nach Startschwierigkeiten anfangs der Saison kann man bei der Tirolerin nun einen deutlichen Aufwärtstrend erkennen. Am Samstag hat vieles, wenn noch nicht...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Uli Kick
Am Samstag, 7. Juli erfolgt auf dem Kirchdorfer Dorfplatz um 13 Uhr (Sportklassen) und um 14 Uhr (Rennklassen) der Startschuss zum 21. Bikerennen um die Angerlalm-Trophy

Bikerennen um die 21. Angerlalm-Trophy in Kirchdorf-Erpfendorf

Alle Mountainbiker (Herren und Damen) können sich schon jetzt auf die nächste Auflage der beliebten Angerlalm-Trophy freuen. Am Samstag, 7. Juli erfolgt der Startschuss für die Sportklassen (um 13 Uhr) und für die Rennklassen (um 14 Uhr) auf dem Kirchdorfer Dorfplatz. Die Siegerehrung mit einer Grillfeier findet gleich nach dem Rennen auf der Angerlalm statt. Tolle Preise warten wieder auf die besten Mountainbiker der verschiedenen Altersklassen. Wann: ...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Seinem Antritt war keiner gewachsen: Reini Woisetschläger (Saalbach) benötigte exakt 25 Minuten für die 6,5 km-Strecke (620 Höhenmeter)
10

Heißer Auflauf

Rennen auf die Buchensteinwand: Weltcup-Kombinierer Tobias Cammerlander gewinnt Laufbewerb, Pinzgauer Woisetschläger MTB-Einzelzeitfahren St. Ulrich a.P./St. Jakob i.H. (han). Knapp 30 Grad im Schatten, doch Schatten gab es keinen. Beim Berglauf- und Mountainbikerennen auf die Buchensteinwand floss Schweiß in Strömen. Aber keiner der 28 Läufer und 62 Biker, die das Rennen in Angriff nahmen, ließ sich von Hochsommertemperaturen und steilen Schotterrampen in die Knie zwingen. Jeder Starter...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Der Regent ist wieder uneingeschränkte Nr. 1: Martin Schider (RC Martins Bike Shop/Unken)
2

Radkönig zurück am Thron

Martin Schider (Unken) und Sabine Schneider (Bayern) Mountainbike-Sieger am Harschbichl. ST. JOHANN (han). Der König ist zurück, zurück auf seinem Thron. Seit 2007 hält Martin Schider den Streckenrekord auf den Harschbichl. 36:54 Minuten, so die Fabelzeit, zu der Hobbyradler und ambitionierte Amateure mit Ehrfurcht aufschauen. In den letzten beiden Jahren triumphierte Schider´s Vereinskollege Obmann Lorenz Lidicky (Karriere beendet), der am Rekord kratzen, ihn aber nie unterbieten konnte....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Spannende Rad-an-Rad-Duelle werden auch beim 20. Bikerennen um die Angerlalm-Trophy in Kirchdorf und Erpfendorf am Samstag, 9. Juli erwartet

Bikerennen um die Angerlalm-Trophy feiert Jubiläum

Bereits seit 20 Jahren gibt es das beliebte Bikerennen um die Angerlalm-Trophy, das heuer am Samstag, 9. Juli über die Bühne geht. Um 13 Uhr beginnt das Rennen für die Freizeitsportler und um 14 Uhr starten die „Bike-Profis“ auf dem Kirchdorfer Dorfplatz. Von dort geht es auf dem Achendamm nach Erpfendorf und dann bergauf zum Ziel beim Gipfelkreuz am Angerlalmbichl. Neu sind heuer eigene Renn- und Sportklassen für Damen und Herren in verschiedenen Alterseinteilungen. Die Siegerehrung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.