Mountainbiken

Beiträge zum Thema Mountainbiken

Sport
Laura Stigger startete mit einer starken Leistung in die neue Saison.

Laura Stigger fuhrt bei der Copa Catalana Internacional in Banyoles auf Rang zwölf
Starker Saisonauftakt in Spanien

BANYOLES (pele). Start in die Olympiasaison für MTB-Ass Laura Stigger – und die Haimingerin, die heuer außer WM und EM alle Rennen in der Eliteklasse bestreiten wird, wusste gleich zu gefallen. Nachdem sie den Großteil des Rennens unter den Top-Ten unterwegs war, reichte es am Ende für den starken zwölften Rang. „Ich bin total happy mit dem Ergebnis. Es hat hier riesengroßen Spaß gemacht und ich bin froh, dass es jetzt wieder losgegangen ist“, sagte die 19-jährige...

  • 23.02.20
Sport
Andreas Goldberger nimmt bei der Salzkammergut-Trophy am 18. Juli wieder die Extremdistanz in Angriff.
2 Bilder

Salzkammergut-Mountainbike-Trophy
Einmal Hölle und zurück vom 17. bis 19. Juli 2020

Bereits zum 23. Mal zieht die Salzkammergut-Trophy heuer wieder 5.000 Biker aus der ganzen Welt zum härtesten MTB-Marathon in die Welterberegion „Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut“. BAD GOISERN. Am Marathon-Tag am 18. Juli stehen wieder sieben Distanzen zwischen 22 und 210 Kilometer zur Auswahl, wobei alle Distanzen ihre Höhepunkte und Besonderheiten haben. Zum Beispiel der Blick von der Hütteneckalm auf das Dachsteinmassiv, der schmale Weg durch die Ewige Wand, die elf Kehren hinauf zum...

  • 14.02.20
Sport
Alexandra Wogg lädt am 12. Oktober zur geführten Mountainbike-Tour ein.

Mountainbiken mit dem Alpenverein Leibnitz

Am Samstag, dem 12. Oktober, führt Alexandra Wogg vom Alpenverein Leibnitz wieder mit dem Mountainbike durch Wälder und Hügeln, diesmal rund um Gamlitz. Die Tour wird ca. 30km über Ehrenhausen, Gamlitz und Aflenz retour nach Leibnitz gehen und mit knapp 700hm den ein oder anderen Hügel inkludieren. Die Geschwindkeit wird so gewählt, dass leicht fortgeschrittene Mountainbikerinnen viel Freude am Fahren haben werden. Sportlich Ambitionierte können bei der gemütlichen Herbstausfahrt einfach...

  • 02.10.19
Lokales
20 Bilder

Burg Altpernstein
Bauende für Frühjahr 2020 geplant

MICHELDORF. Seit im Juni 2017 die letzten Gäste auf der Burg Altpernstein nächtigten, hat sich einiges getan. Im Juli 2018 kam nicht nur ein neuer Pächter, das Institut für Soziale Kompetenz (ISK), sondern auch die Vorbereitungen für den Umbau begannen. "Im kommenden Frühjahr möchten wir mit allem fertig sein. Wenn es so weitergeht wie zurzeit, dann sollte sich das gut ausgehen", sagt Peter Leeb, Geschäftsführer des ISK. Insgesamt errichtet der Seminar- und Ferienwochenanbieter dreißig Zimmer...

  • 11.09.19
  •  1
Sport
Anreise von Oslo nach Lillehammer mit dem Zug entlang vom größten See in Norwegen.. :)
9 Bilder

Mountainbike Marathon in Norwegen
BIRKEBEINER-Marathon in Norwegen

Hallo Kurz nach meinen Erfolg bei der heurigen SALZKAMMERGUT TROPHY hatte ich in Salzburg ein Treffen mit Gunn-Rita Dahle, eine der erfolgreichsten Mountainbikerinnen der letzten 20 Jahre.. Dabei fragte ich sie natürlich auch über geniale Rennen in Norwegen aus und bekam zur Antwort, dass der BIRKEBEINER-Marathon ein tolles Event wäre.. Da an diesen Wochenende kein so wichtiges Rennen in Österreich am Plan stand, buchte ich den Flug, meldete mich an und besorgte mir eine Unterkunft.. Es...

  • 01.09.19
Lokales

Leserbrief
Freier Eintritt ins Paradies ...

"Dieser Werbeslogan für ein einheimisches Nationalparkgebiet kam mir bei unserer letzten Radtour schlagartig wieder ins Gedächtnis, als ich plötzlich auf ein neues, in der Sonne strahlendes, aggressiv rotes „Fahrrad verboten“ Schild samt geschlossenem Schranken stieß, und zwar auf einer Forststraße die wir seit über 25 Jahren zu unseren geliebten Hausstrecken zählen, und nun sei plötzlich Schluss mit Naherholungsgebiet vor der eigenen Haustür. Und das obwohl wir sicher zu jenen zählen, die die...

  • 30.08.19
Lokales
Am Weissensee finden am 13. und 14. September die Trail- und Testtage für alle Bikebegeisterten statt. Der Eintritt ist frei
3 Bilder

Trail- und Testtage am Weissensee

WEISSENSEE. Für Bike-Begeisterte ist der Weissensee ein Paradies. Deshalb dürfen sie sich am 13. und 14. September auf ein vielfältige Programm bei den Trail- und Testtagen freuen. Technik verfeinern Neueste Bikes testen, mit Hilfe von Profis die eigene Technik verfeinern und so die Trails am Weissensee ganz neu erleben: die Trail- und Testtage bieten die perfekte Gelegenheit dazu. Mountainbikern ist der Weissensee aufgrund seiner Panoramastrecken mit vielen Seeblicken längst ein Begriff....

  • 26.08.19
Sport
Laura Stigger ist wieder gesund und wird bei der WM in Kanada voll auf Angriff fahren.
5 Bilder

Gute Chancen für Oberländer Mountainbiker bei WM in Mont-Sainte-Anne
In Kanada geht’s um Edelmetall

MONT-SAINTE-ANNE (pele). Jetzt geht’s für die Oberländer Mountainbike-Stars ans Eingemachte! Vom 28. August bis 1. September finden im kanadischen Mont-Sainte-Anne die diesjährigen Weltmeisterschaften statt. Und der eine oder die andere vom Sextett aus dem Großraum Haiming hat in Übersee durchaus Medaillenchancen. Am Samstag ist die Delagation nach Übersee aufgebrochen. Bei den Herren bestreitet Karl Markt bereits seine insgesamt 14 Weltmeisterschaft, ist aber nach wie vor hungrig auf...

  • 25.08.19
Sport
Alexandra Wogg aus Leibnitz (links) überzeugte mit einer Spitzenleistung.

Top Zeit bei der Race Around Austria Challenge für Alexandra Wogg

Am 14. August um 15.31 Uhr startete Alexandra Wogg aus Leibnitz beim „Einstiegsrennen“ der Ultraradler in St. Georgen im Attergau. Konzipiert als 24h Rennen ging`s einmal rund um Oberösterreich: 560km entlang der Landesgrenze mit 6.500 Höhenmetern. Nach 20 Stunden und 13 Minuten und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp 28km/h war sie auch schon wieder im Ziel. Als zweite Dame nur 50min hinter der regierenden Staatsmeisterin im Ultraradfahren Anna Katharina Bachmann aus...

  • 17.08.19
Lokales

Der Alpenverein Leibnitz lädt ein
Mountainbikerinnen mit Alexandra Wogg unter sich

Am 24. und 25. August veranstaltet der Alpenverein Leibnitz mit Alexandra Wogg ein Techniktraining und eine gemütliche Ausfahrt nur für Radlerinnen. LEIBNITZ. Treffpunkt ist jeweils um 10 Uhr beim Parkplatz von raDL Sport in der Bahnhofstraße. Ausgerichtet für Anfängerinnen und leicht Fortgeschrittene liegt der Schwerpunkt am Kennenlernen des Bikes und dessen Fahrverhalten ebenso wie erste Versuche am Trail und Tipps fürs kraftschonendere Bergauffahren. Eine Anmeldung ist unbedingt...

  • 12.08.19
Lokales
Mit einer speziellen Halterung am Rücken kann auch ein Klettersteig absolviert werden
5 Bilder

Way over the mountains 2
Oberkärntner Bike-Profis machen sich an ihren dritten Film

MILLSTATT (ven). Nach dem Erfolg von dem Film "Way over the mountains" und "Stone Valley" folgt nun eine Fortsetzung des Erstlingswerkes. Stefan Müller, Andrè Lesacher, Martin Walder und Karl Divos sind mit Filmemacher Andreas Gasser und Fotograf Peter Maier ab 15. August wieder vier Tage lang in Oberkärnten unterwegs, um für "Way over the mountains 2" zu drehen. Bike-Bergsteigen als neue Disziplin "Ich habe mich nun auf das Bike-Bergsteigen spezialisiert, das Gebiet bietet sich hier gut...

  • 07.08.19
  •  1
Lokales
v.l.n.r.: Vizebgm. Max Ebenführer, Franz Mayrhofer, Christian Steinhäusler, Bgm. LAbg. Rudolf Raffelsberger, Pater Gotthard Niedrist, Vizebgm. Michael Hamminger

Verantwortliche setzen auf Fairness
Neue Mountainbike-Strecke auf den Hochsalm freigegeben

SCHARNSTEIN. Das Radfahren auf Forststraßen ist in Österreich nur auf ausgewiesenen Strecken erlaubt. Im Almtal gab es bisher nur zwei offizielle Mountainbike-Routen, aber immer mehr Menschen suchen nach der Arbeit einen sportlichen Ausgleich mit dem Bike. Seit langem wurde daher nach einer offiziellen MTB-Strecke gesucht, damit die Sportler gezwungenermaßen nicht auf illegale Strecken ausweichen müssen. Das Ergebnis ist nun die MTB-Strecke auf den Hochsalm, die am vergangenen Donnerstag...

  • 05.08.19
Sport
Es war nicht immer leicht, das Lachen hat Verna Krenslehner aber nie verlernt.
13 Bilder

Viele Erfolge gefeiert
Verena Krenslehner beendete ihre Karriere

VILS (rei). Verena Krenslehner beendete ihre Karriere. Warum? Das erklärte sie den Bezirksblättern. Rennkarriere beendet "Und du? Fährsch du it mit?" Oft bekam Verena Krenslehner beim diesjährigen Radmarathon im Tannheimer Tal diese Fragen gestellt. Und sie musste verneinen. Vor Ort war die Vilserin, aber nur als Unterstützung für ihren Gatten, der mit seinem Radgeschäft dabei war. Das Rennen selbst fand ohne die 43-Jährige statt. Sie hat kürzlich ihre Rennkarriere beendet. Sowohl...

  • 22.07.19
Wirtschaft
Ab 19. Juli werden zwei Drittel der Strecke befahrbar sein
4 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Erste Teilstrecke von Flow-Country-Trail ab 19. Juli befahrbar

BAD KLEINKIRCHHEIM. Wie die WOCHE berichtete, wird Europas längster Flow Country Trail in Bad Kleinkirchheim heuer eröffnet. Nun steht auch das Datum fest: Mit Freitag, 19. Juli 2019, können rund zwei Drittel offiziell befahren werden. Mit dem Eröffnungswochenende stehen 3 Sektionen des Trails mit einer Länge von knapp 11,3 Kilometern zur Verfügung. Sektion 4 – von der Unterwirt Hüttn bis zur Talstation Kaiserburg – und der rund 1.000 m² große Bikepark Talstation Kaiserburg, bestehend aus...

  • 27.06.19
Wirtschaft
Wolfgang Krainer durfte den Flow-Country-Trail bereits mit einigen Journalisten vor offizieller Eröffnung befahren und testen
10 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Europas längster Flow-Trail wird im Juli eröffnet

BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Bei malerischer Kulisse von der Kaiserburgbahn ausgehend zeigt sich Europas längster Flow-Trail ab Juli den heimischen Bikern als auch den bikefreudigen Gästen. 970 Höhenmeter Rund 970 Höhenmeter mit einem Gefälle von rund acht Prozent werden auf der 15,9 Kilometer langen Strecke zurückgelegt, die sich unterschiedlich und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden mit Naturtrails und Forstwegen kombinieren lässt (die WOCHE berichtete). Sportprofi Wolfgang Krainer...

  • 17.06.19
Sport
Erfolgreiches Team aus dem Ötztal, von links: Lars Stigger, Laura Stigger, Daniel Köll und Marcell Grüner.

Laura Stigger gewann in Windhaag den Raiffeisen Grand Prix und die Österreichische Meisterschaft
Mit Familienhilfe zu zwei Siegen

WINDHAAG (pele). Was für ein Wochenende im oberösterreichischen Windhaag für die Haiminger Mountainbikern Laura Stigger! Los ging’s am Samstag mit dem Internationalen Raiffeisen Grand Prix, in dem sie sich schon in der ersten Runde einen Platten einfuhr. Bruder Lars war als Servicemann aber flink zur Stelle und wechselte das Rad in einem Höllentempo, so dass sich der Rückstand von Laura in Grenzen hielt und sie die Lücke zum Feld schnell wieder schließen konnte. Schnell setzte sie sich...

  • 16.06.19
Lokales
Die Mountainbiker in Kuchl kämpfen um ihre Route zur Nesslangeralm. Einige der Grundbesitzer an der Strecke wollen aber eine Sperre errichten. Für die Biker, die am Donnerstag demonstrierten, könnte es aber ein steiniger Weg werden: Rechtlich gesehen haben sie derzeit keine Möglichkeit, daher setzen sie auf eine Änderung des Gesetzes.
3 Bilder

Kuchl
Diese Biker geben sich nicht geschlagen

Die Route zur Nesslangeralm ist nun endgültig geschlossen, kampflos will aber niemand aufgeben.  KUCHL (thf). Seit Jahren schon gärt der Streit um die unter Mountainbikern so beliebte Strecke Richtung Nesslangeralm in Kuchl. Ein Teil der Grundbesitzer, die sich in der Weggenossenschaft Wengerweg zusammengeschlossen haben, verlangten die Sperrung durch einen Schranken. Die Gesetzeslage in Österreich ist eindeutig: Es gilt das generelle Fahrverbot auf Forststraßen. Dennoch wurden die Biker...

  • 07.06.19
Freizeit
Viel Spaß auf Salzburgs Bergen beim Hüttenstempel sammeln!
2 Bilder

Salzburger Hüttenpass der Bezirksblätter
Hüttenstempel sammeln und Preise gewinnen

SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter haben auch heuer wieder den beliebten Salzburger Hüttenpass herausgebracht. Ab drei Hüttenstempeln können Sie mitmachen. Der Stempel einer jeden bewirtschafteten Hütte im Salzburger Land zählt. So funktioniert esStempel sammeln und den Hüttenpass einschicken an Bezirksblätter Salzburg, Münchner Bundesstraße 142/2, 5020 Salzburg oder einscannen und per Mail an huettenpass@bezirksblaetter.com schicken. Das Zufallslos entscheidet über die Gewinner. Viel...

  • 28.05.19
Sport
Waghalsig stürzte sich Laura Stigger in Nove Mesto in die Abfahrten.

Laura Stigger landete auch beim U23-Weltcup in Nove Mesto auf dem Podest
Harter Fight für dritten Platz

NOVE MESTO (pele). Im XCO-Mountainbike-Weltcup der weiblichen U23-Klasse gibt es offenbar die großen Drei. Denn wie schon vor einer Woche in Albstadt schnapsten sich die Haimingerin Laura Stigger, die deutsche Ronja Eibl und die US-Amerikanerin Haley Batten auch im tschechischen Nove Mesto den Sieg unter sich aus. Von Beginn an machte sich das Trio gemeinsam mit Loana Lecomte aus dem Staub. Die Französin war dann die erste, die dem Tempo Tribut zollte und zurück fiel. Vorne erwischte...

  • 25.05.19
Sport
Die Thominger Mountainbiker treffen sich jeden Freitag um gemeinsam bis zu 40 Kilometer zu bewältigen.
3 Bilder

Radsport
Neue Raddressen für Thominger Mountainbiker

Damit die Mountainbike-Gruppe aus St. Thomas bei ihren wöchentlichen Ausfahrten gerüstet ist, wurde sie mit neuen Raddressen ausgestattet. ST. THOMAS. Die Mountainbike-Gruppe unter Leitung von Günter Aumair besteht aus rund 25 Mitgliedern aller Altersgruppen von St. Thomas und Umgebung. Sie können sich heuer dank zahlreicher Unterstützer, wieder über neue Raddressen freuen. Der Hauptsponsor ist Radfachhandel „Sportradl“. Wöchentliche Ausfahrten Bei den wöchentlichen Freitagsausfahrten...

  • 22.05.19
Sport

Mountainbike-Rennen in Ebensee
Feuerkogel Mountain Attack am 1. Juni

EBENSEE. Der Radclub Ebenseeveranstaltet am 1. Juni wieder die Feuerkogel Mountain Attack auf den Ebenseer Hausberg. Zum bereits achten Mal geht es heuer auf einen der schwierigsten Anstiege in Österreich. Gestartet wird direkt beim Gemeindeamt in Ebensee um 11 Uhr. Die Streckenlänge beträgt 14,3 Kilometer und das Ziel ist am Feuerkogel beim Berggasthof Edelweiß. Jeder kann sich der Herausforderung stellen, den Berg mit dem Bike zu bezwingen. Als Belohnung dürfen sich die Biker nicht nur über...

  • 20.05.19
Sport
Mit voller Geschwindigkeit durch die engen Gassen von Steyr.. :)

Steyr
Platz 2 @ CITY KRITERIUM STEYR

Hallo Alle Jahre wieder findet im Mai das „(Formel 1)Monaco des Mountainbike-Sports“ in der Steyrer Altstadt im schönen Oberösterreich statt.. Dort geht es mit extrem hoher Geschwindigkeit über den Hauptplatz, durch enge Gassen und steile Stiegen hoch.. Immer wieder gibt es tolles Wetter und so sitzen Jahr für Jahr auch einige Leute in den Gastgärten und feuern uns lautstark an.. Noch dazu findet das Rennen nur ca. 15 Kilometer von zu Hause statt und da muss ich natürlich mit dabei sein.....

  • 20.05.19
Sport
Mario Bair präsentiert sich im bisherigen Saisonverlauf in hervorragender Form.

Starke Leistungen im deutschen Heubach
Junioren glänzten

HEUBACH (pele). Weiterhin stark in Form präsentieren sich die Junioren des Racing Teams Haiming. Beim zur Junior World Series zählenden Rennen im deutschen Heubach war bei den Mädchen einmal mehr Mona Mitterwallner erfolgreich. Mario Bair wiederum schaffte seine erste Podiumsplatzierung im Weltcup und landete auf dem dritten Rang. In zwei Wochen findet der nächste Event in Albstadt statt.

  • 09.05.19
Leute
Der erste Teil des Trails wurde offiziell eröffnet
4 Bilder

Mountainbike-Trail
Der Anfang ist gemacht

KIRCHDORF (sta). Seit Ostermontag hat das Kremstal seinen ersten legalen Mountainbike-Weg. Zumindest den ersten Teil davon. Um 9 Uhr radelten bereits mehr als 30 Mountainbiker vom Pumptrack in Kirchdorf bis zum Einstieg des „Beni Trails“ am Grillparz, wo sie auf zahlreiche weitere Radfahrer und Wanderer trafen, die sich zur beschaulichen Eröffnungszeremonie einfanden. Nach einer kurzen Ansprache wurde der Trail durch die Familie Hartl eröffnet, deren Sohn Benjamin, der vergangenes Jahr durch...

  • 24.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.