16.04.2016, 00:00 Uhr

Bezirkspreisverleihung „Crazy Bike 2016“

Die Siegerkinder Yvonne, Marlen und Simon freuen sich gemeinsam mit Martina Abraham vom Klimabündnis, Direktorin Michaela Troger und Bürgermeisterin Erika Rogl (r.) über die Auszeichnung. (Foto: Klimabündnis Tirol)

Die drei verrücktesten Fantasie-Fahrradzeichnungen aus dem Bezirk Lienz wurden in der VS Kals prämiert

KALS. Über 1.100 Tiroler Kinder haben heuer beim landesweiten Malwettbewerb „Crazy Bike” ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und ihr Wunschrad gezeichnet. Das einfallsreichste Fantasie-Fahrrad wurde realgetreu nachgebaut und heute in der Volksschule Kals präsentiert. Die BezirkssiegerInnen aus Lienz erhielten eine Auszeichnung sowie tolle Preise von Land Tirol und Klimabündnis Tirol.

Die von einer Jury ermittelte Bezirks-Hauptpreisträgerin Marlen Weichsler aus der VS Kals erhielt einen Gutschein von einem Sportgeschäft im Wert von 250 Eur, Gutscheine im Wert von 100 Euro und 50 Euro gingen an den Zweitplatzierten Simon Ebner und die Drittplatzierte Yvonne Hofer aus der VS Heinfels.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.