Lienz

Beiträge zum Thema Lienz

unterm Nebel ist es frostig
10 9 19

Novembernebel
By by November

30.11.2020 Nebel heißt umgekehrt Leben Stille zulassen... ruhig werden...hören und spüren.. inneren Frieden finden und  klar und fokussiert werden

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
Die PI Lienz ersucht um Hinweise zur Ausforschung der Täter, die in der Nacht vom 29. November mehrere Sachbeschädigungen in Lienz verursachten.

Polizeimeldung Osttirol
Mehrere Sachbeschädigungen in Lienz - Polizei bittet um Hinweise

LIENZ. Bisher unbekannte Täter beschädigten am 29. November im Zeitraum von 1.40 bis 2.15 Uhr mehrere im Stadtgebiet von Lienz abgestellte Fahrzeuge, Müllcontainer und Verkehrszeichen. Ausgehend von in der Mühlgasse, wo bei zwei Fahrzeugen die Außenspiegel umgeklappt wurden, zogen die Täter weiter in die Tristacherstraße, wo sie den Scheibenwischerarm eines dort abgestellten Omnibusses beschädigten. Anschließend stießen sie eine Mülltonne in der Tristacherstraße um. In der Reimmichlstraße sowie...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Siegfried Weger Junior in seinem Weinkeller in Lienz.
3

Weger Weine
Traditionsbetrieb feiert 200-jähriges Bestehen

Heuer wird das 200jährige Jubiläum bei „Weger-Weine“ gefeiert. Das Weingut Josef Weger in Girlan bei Bozen besteht seit dem Jahre 1820, die Geschichte der Familie reicht sogar bis ins Jahr 1674 zurück. GIRLAN/LIENZ. „Mein Urahne war einer der Pioniere der Südtiroler Weinwirtschaft und lieferte zur Zeit der k. k. Monarchie seine Weine bis in die damaligen Kronländer sowie in die Schweiz“, erzählt Dr. Johannes Weger, der heute das Weingut in Südtirol in sechster Generation leitet. Im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Im Pkw einer 18-Jährigen brach aus unbekannter Ursache ein Brand aus.

Polizeimeldung Osttirol
Sachschaden bei Pkw-Brand in Lienz

LIENZ. Am 19. November gegen 16.30 Uhr fuhr eine 18-jährige Österreicherin mit ihrem Pkw durch das Ortsgebiet von Lienz, als sie im Fahrzeuginneren Rauchschwaden bemerkte. Die Frau setzte die Fahrt noch ca. 100m weiter fort. Als die Rauchentwicklung immer stärker wurde, hielt sie auf einem Parkplatz an. Während die Lenkerin aus dem Fahrzeug ausstieg, um Hilfe zu organisieren, brach im Inneren des Fahrzeuges ein Brand aus. Das Feuer konnte erst von einem Angestellten einer nahen Kfz-Werkstätte...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der Lienzer Adventmarkt wird am 29. November virtuell eröffnet.

Der „etwas andere Advent“
Lienzer Adventmarkt wird virtuell eröffnet

Die Verantwortlichen der Stadt Lienz haben ein Konzept erarbeitet, um den BürgerInnen trotz der herausfordernden Situation, adventliche Stimmung und etwas Ablenkung und Freude zu bieten. LIENZ. Wie berichtet, starten in diesen Tagen die Aufbauarbeiten für den Lienzer Adventmarkt. Dieser wird am 1. Adventsonntag, dem 29. November, „virtuell“ auf der Website der Stadt Lienz www.adventinlienz.at eröffnet. Gleichzeitig mit dem Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung präsentieren sich die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Suche nach Verschütteten muss gut organisiert und vorbereitet sein.
3

Bundesheer
Lawineneinsatzzüge für Tiroler Berge einsatzbereit

ST. JOHANN, LANDECK, LIENZ (red.). Ab Anfang November hat das Militärkommando Tirol seine Lawineneinsatzzüge aufgestellt und in Bereitschaft versetzt. Die drei Züge bestehen aus 30 Soldaten. Sie sind speziell für die Suche von Verschütteten trainiert und ausgerüstet. Im Bereich der Lawineneinsatzzüge greift das Bundesheer auf die Kompetenzen und Fähigkeiten der 6. Gebirgsbrigade zurück. „Wenn wir Soldaten im Gebirge einsetzen, sind sie mit der Gefahr von Lawinen konfrontiert,“ erläutert der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Eine 22-Jährige raubte in Lienz einem blinden Mann sein hochwertiges Handy und flüchtete.

Polizeimeldung Osttirol
Lienz: 22-Jährige beraubte blinden Mann

LIENZ. Am 10. November gegen 13.50 Uhr raubte eine 22-jährige Österreicherin einem 58-jährigen blinden Italiener ein hochwertiges Handy. Der Mann, der einen Blindenstock trug, wollte gerade telefonieren, als ihm die Frau das Handy aus der Hand riss und flüchtete. Die Verdächtige wurde wenig später angehalten und festgenommen. Über Anordnung der StA wird sie auf freiem Fuß angezeigt. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ab 20. November erleuchten rund 1,2 Kilometer Lichterketten wieder die Sonnenstadt Lienz.
2

Vorbereitung
Lienz leuchtet bald wieder vorweihnachtlich

1.170 Laufmeter an Lichterketten überspannen diesen Winter die Straßen Bezirkshauptstadt. 120.400 Lichtpunkte sorgen für weihnachtlichen Glanz. Eingeschaltet werden sie am 20. November. LIENZ (red). Seit Anfang November arbeitet die Firma Elektro Duregger mit Hochdruck daran, dass ab dem 20. November die Sonnenstadt in der stillsten Zeit des Jahres auch am Abend erstrahlt. Insgesamt 1.170 Laufmeter an Überspannungen mit LED-Lichterketten wurden montiert. Diese sorgen in der Oberen Altstadt,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die politischen Vertreter der Stadtgemeinde Lienz sowie Mitglieder der "Arbeitsgruppe Hochstein" bei der Eröffnung des Weges.
2

Wegeröffnung
Lückenschluss am Lienzer Hochstein

Nach rund sechs Wochen Bauzeit konnte der Verbindungsweg Hochsteinhütte nun offiziell eröffnet werden. LIENZ (cs). Es war ein 680 Meter langes Wegstück, das fehlte, um die Hochsteinhütte durchgehend an das Wegnetz der Stadt Lienz anzubinden. Diese Lücke konnte nun geschlossen werden. In einer Bauzeit von rund sechs Wochen wurde der Verbindungsweg errichtet. "Die Verbindung ist wichtiger Mosaikstein für den Wandlungsprozess des Hochsteins“,  freut sich die Lienzer Bürgermeisterin Elisabeth...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Eine unbekannte Täterschaft stieg in ein Gastlokal in Lienz ein und entwendete Bargeld und Zigaretten.

Polizeimeldung Osttirol
Lienz: Einbrecher stahl(en) Bargeld und Zigaretten

LIENZ. Eine bis dato unbekannte Täterschaft zwängte zwischen 14. Oktober, 14 Uhr und 15. Oktober 15.50 Uhr, bei einem Gastlokal in Lienz ein WC-Fenster gewaltsam auf und stieg in das Objekt ein. Im Küchenbereich wurde einen Möbeltresor von der Wand gerissen und gewaltsam geöffnet. Aus dem Tresor stahl die Täterschaft Bargeld. Aus dem Thekenbereich wurden ca. 50 Packungen Zigaretten verschiedenster Sorten mitgenommen. Auch die offenstehende Registrierkasse wurde beschädigt. Der Schaden beläuft...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Am 23. Oktober können sich Gastwirte, Wirtshaus(re)aktivierer und Interessierte in der Wirtschaftskammer Lienz beraten lassen.

#dufehlst Kampagne
Tiroler Wirtshaus Beratertag in Lienz

Im Rahmen der #dufehlst Kampagne laden Land Tirol, Standortagentur Tirol und Wirtschaftskammer Tirol laden zu Informationsnachmittagen rund um die Wirtshausübernahme, -aktivierung und -nachfolgethematik. LIENZ (red). Gegen das Wirtshaussterben steuert die von der Tirol Werbung und Standortagentur Tirol ausgearbeitete #dufehlst Kampagne. Teil dieser Kampagne sind Informationsnachmittage, an denen Gastwirte, Wirtshaus(re)aktivierer und Interessierte in allen Tiroler Bezirken sich umfassend zu...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Vier jugendliche Tatverdächtige wurden von der Polizei Lienz ausgeforscht.

Polizeimeldung Osttirol
Einbrüche in Lienz und Matrei geklärt

LIENZ/MATREI. In der Zeit zwischen dem 30.04.2020 und dem 07.07.2020 ereigneten sich in Lienz und Matrei mehrere Einbrüche sowie eine Sachbeschädigung. Nach umfangreichen Ermittlungen von Beamten der Polizeiinspektion Lienz konnten nun insgesamt vier Personen – drei österreichische Staatsbürger (13, 16 und 16 Jahre) sowie eine österreichische Staatsbürgerin im Alter von 16 Jahren – als Tatverdächtige ausgemittelt werden. Die vier Verdächtigen brachen in ein Geschäft in Lienz sowie mehrere...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Burgunderblutalgen färbten Teile der Wasseroberfläche des Tristacher Sees um.

Naturschauspiel
Burgunderblutalgen färbten Tristacher See rot

Keine Seltenheit ist das Phänomen, das vorige Woche, im wahrsten Sinne des Wortes, am Tristacher See auftauchte. An mehreren Stellen bildeten sich an der Oberfläche des Gewässers rötliche Schlieren, die viele Besucher des Erholungsgebietes staunen ließen. LIENZ/TRISTACH (red). Für Wissenschaftler war das Naturschauspiel weit weniger überraschend, wie die Auswertung der Probe von der Seeoberfläche zeigt. Verantwortlich für die rötlich „aufrahmende“ Algenblüte ist die Burgunderblutalge...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Kaffeeröster Andreas Moser, Claudia Stefan-Möst (Stadtgemeinde Lienz), Umweltausschuss-Obfrau Gerlinde Kieberl, Maria Kraler (Obfrau Verein Trikont) und Andrea Pribil (Geschäftsführerin Weltladen Lienz)
2

Neuheit
Lienz hat nun eigenen Fair-Trade-Städtekaffee

Die Sonnenstadt Lienz ist eine Kaffeegenuss-Stadt. Passend dazu kreierten die Verantwortlichen des Vereins „Trikont Weltladen Lienz“ gemeinsam mit Kaffee-Röster Andreas Moser einen Lienzer Fair-Trade-Städtekaffee. LIENZ. Passend zum Weltkaffeetag am 1. Oktober präsentiert der Verein Trikont Weltladen Lienz, in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Lienz und dem Mocafe in Lienz, den Städtekaffee „Der fairlockende Unholde“. Dabei handelt es sich um eine speziell für die Stadt und die Region...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Eines der Besuchsziele in Osttirol war die "Villgrater Natur" mit Schafwollpionier Josef Schett in Innervillgraten.

Netzwerk Handwerk - Exkursion
Netzwerk-Handwerk-Exkursion nach Osttirol

Schafwolle, Schmiede, Fresken: außergewöhnliches Handwerk entdecken, Vorzeigeprojekte besichtigen. BEZIRK KITZBÜHEL, OSTTIROL (niko). Exkursionen zu interessanten Zielen – Netzwerk Handwerk bietet seinen Mitgliedern Einblicke in Vorzeigeprojekte in ganz Österreich, führt zu innovativen Handwerksbetrieben und lohnenden Ausstellungen und bietet Gelegenheit, den Horizont abseits des handwerklichen Arbeitsalltags zu erweitern, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen zu fördern. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Siegerteam von Kolland Topsport Professional.
5

Red Bull Dolomitenmann
Sieg für Team Kolland Topsport Professional

Die 33. Auflage des Red Bull Dolomitenmanns ging - trotz besonderer Umstände - am vergangenen Wochenende erfolgreich über die Bühne. LIENZ (red). 97 Teams aus zehn Nationen nahmen die Anstrengungen am Samstag auf sich. Dabei war es für viele Athleten der erste Wettkampf 2020, was die Dichte an hochdekorierten Sportlern in Lienz in ungeahnte Höhen steigen ließ. Neben dem Deutschen Kajak-Olympiasieger Ronald Rauhe stellte sich auch sein Landsmann und Weltmeister Hannes Aigner aufgrund einer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Weil ein Hund die Fahrbahn querte, bremste eine 77-jährige Radfahrerin in Lienz abrubt ab und kam dabei zu Sturz. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Lienz eingeliefert.

Polizeimeldung Osttirol
Lienz: 77-Jährige bei Fahrradsturz verletzt

LIENZ. Eine 77-jährige Frau fuhr am 8. September gegen 9.45 Uhr mit ihrem Fahrrad durch die Beda-Weber-Gasse in Lienz Richtung Pfarrbrücke. Laut Angaben einer Zeugin lief unmittelbar vor der Radfahrerin ein hellbrauner Mischlingshund über die Fahrbahn. Die 77-Jährige bremste abrupt, kam zu Sturz und blieb zunächst bewusstlos auf der Fahrbahn liegen. Die Zeugin und weitere Passanten leisteten umgehend Erste Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte. Im Zuge der Erstversorgung erlangte die Frau...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Barbara Nußbaumer (TVB Osttirol), Ernst Muhr, Theresa Rogl, Bgm. Elisabeth Blanik, Ernst Moser, Johannes Egger und Josef Mühlmann beendeten die Sommersaison von „Osttirol de luxe“ in Lienz.
6

Kulinarik
„Osttirol de luxe“ war großer Erfolg

Ausklang der „Kulinarischen Sommerfrische“ nach sieben Wochen am Lienzer Hauptplatz. LIENZ (red). Erstmals in den Sommermonaten, nämlich vom 15. Juli bis 3. September, verwandelte sich der Lienzer Hauptplatz heuer in ein Paradies für Genießer. Osttirols preisgekrönte Küchenvirtuosen und auch auch einige Gastköche aus anderen Regionen verwöhnten alle Feinschmecker mit ihren Gaumenfreuden. Initiiert und bereits mehrfach erfolgreich umgesetzt wurde „Osttirol de luxe“ auch im heurigen Sommer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ein 37-jähriger Deutscher wurde bei einem Mountainbikeunfall in Lienz schwer verletzt.

Polizeimeldung Osttirol
Mountainbiker in Lienz schwer verletzt

LIENZ. Ein 37-jähriger Deutscher fuhr am 2. September am späten Nachmittag mit seinem Mountainbike in Lienz von der Sternalm am Hochstein über den geschotterten Forstweg talwärts. Im unteren Bereich des Forstweges, ca 200 m unterhalb des Kreuzungsbereiches Moosalm/Hochstein, bremste der Deutsche vermutlich zu stark mit der Vorderbremse. Der Lenker knickte ein und der 37-Jährige stürzte über den Lenker in das angrenzende, steil abfallende Waldgelände. Der Biker erlitt schwere Verletzungen und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In den RAINBOWS-Gruppen lernen die Kinder Gleichaltrige kennen, die Ähnliches erlebt haben.

Gruppenstart in Lienz
RAINBOWS hilft Kindern nach Trennung oder Scheidung

Eine Trennung oder Scheidung der Eltern ist immer eine belastende Situation für die ganze Familie. Wenn Eltern auseinandergehen, bricht jedoch für ihre Kinder in der Regel eine Welt zusammen. Sie brauchen nach der Trennung oder Scheidung besondere Aufmerksamkeit. RAINBOWS hilft. TIROL/OSTTIROL (red). „Zu Trauer, Angst und Unsicherheit mischen sich Kränkung und Wut. Kinder fühlen sich allein gelassen und wissen nicht, wie sie mit dem plötzlichen Verlust der vertrauten Lebenssituation umgehen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der Dolomitenmann findet heuer auf veränderter Strecke und mit völlig neuem Konzept statt.

Lienz
Dolomitenmann heuer ohne Rahmenprogramm

Veranstalter haben von den Behörden grünes Licht für die Durchführung des Extremsportwettbewerbs in Osttirol. LIENZ (red). Zum 33. Mal nehmen am 12. September die besten Athleten ihrer Disziplin beim Dolomitenmann den Kampf gegen die Naturlandschaft Osttirols und die Stoppuhr auf sich. Jedes Team schickt einen Bergläufer ins Rennen, der hoch über Lienz im Dolomitenmassiv an seinen Paragleiter übergibt. Die beflügelten Piloten steuern ihr Ziel, das Lienzer Dolomitenstadion an, wo der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der 38-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Lienz gebracht

Polizeimeldung Osttirol
Arbeitsunfall in Lienzer Firma - 38-Jähriger verletzt

LIENZ. Am 3. August gegen 15.10 Uhr war ein 38-jähriger österreichischer Servicetechniker in einer Firma in Lienz damit beschäftigt, die Druckregler der Gasbrenner für eine Pulverbeschichtungsanlage umzubauen. Im Zuge dessen rutschte er auf einem Schmierfilm vor der Anlage aus und stürzte zu Boden. Dabei stützte er sich mit seiner rechten Hand ab und erlitt Schnittverletzungen durch einige Blechteile, die direkt vor der Pulverbeschichtungsanlage auf dem Boden lagen. Durch den Unfall wurde der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ab Mittwoch, 5. August, wird aufgrund der Bauarbeiten am Mobilitätszentrum Lienz die B100 über den ehemaligen Bahnhofsvorplatz verlaufen.

Großbaustelle
B 100 in Lienz wird im Bahnhofsbereich verlegt

Ab Mittwoch, 5. August, wird aufgrund der Bauarbeiten am Mobilitätszentrum Lienz die B100 über den ehemaligen Bahnhofsvorplatz verlaufen. Die Ampelregelung wird aufgehoben, der Bereich Bozener Platz zur Einbahn. LIENZ. Bislang blieb die Lienzer Innenstadt von den Bauarbeiten des neuen Mobilitätszentrums nahezu unberührt. Ab Mittwoch, 5. August, ändert sich das ein wenig. „Durch den Bau der Unterführung wächst das Mobilitätszentrum nun in die Stadt“, freut sich Bürgermeisterin Elisabeth...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.