Osttirol

Beiträge zum Thema Osttirol

Für den Videodreh wurde Sara unter anderen von der tiroler Designerin „Tiroler Adlerin“ ausgestattet.
Video

"Tirol Tirol Tirol"
Sara de Blue veröffentlicht neuen Song

Zusammen mit Jack Marsina schrieb die Osttiroler Musikerin eine Liebeserklärung an ihre Heimat. TIROL/OSTTIROL. Nach der Austropop – Corona – Hymne, „Gemeinsam San Mia Österreich“, welche die Matreier Sängerin Sara de Blue u.a. mit Wolfgang Ambros, STS und OPUS  aufnehmen durfte, schrieb sie nun gemeinsam mit dem bekannten Tiroler Sänger und Musiker Jack Marsina den Song  "Tirol Tirol Tirol“. "Der Song ist eine Liebeserklärung an meine Heimat, gleichzeitig aber auch eine starke Antwort auf das...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Zwei Tage früher als ursprünglich vorgesehen endet die Ausreisetestpflicht für die Gemeinde Abfaltersbach am heutigen Freitag, 7. Mai, um 24 Uhr.

Abfaltersbach
Ausreisetestpflicht endet früher

Die ursprünglich bis 9. Mai festgelegte Testpflicht beim Verlassen des Gemeindegebietes Abfaltersbach läuft bereits heute, 7. Mai, aus. ABFALTERSBACH. Seit 29. April gilt wieder eine Ausreistestpflicht für die Gemeinde Abfaltersbach. Aufgrund rückläufiger Infektionszahlen und einer stabilen Lage läuft diese bereits heute, Freitag, 7. Mai mit 24 Uhr aus. Das hat der Corona-Einsatzstab des Landes Tirol in enger Abstimmung mit der Bezirkshauptmannschaft Lienz als Gesundheitsbehörde und der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige

Osttirol Innovation Award
dolomant-COSMETICS von Karin Hainzer und Berno Mühlburger

Wir präsentieren die Einreichung 32 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Sorgfältig ausgewählte und natürliche Inhaltsstoffe aus der Region, eine ausgewogene und lang erprobte Rezeptur und viel Liebe zur Herstellung – das bieten die Unternehmer Karin Hainzer und Berno Mühlburger mit ihrer Naturkosmetik „dolomant-COSMETICS“. Karin hat bei der Arbeit in ihrem Massagefachinstitut „Die Quelle“ in Lienz viel mit Haut, Natürlichkeit und Pflege zu tun. Sie ist immer auf der Suche nach...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Risikomanagement im Wald von Stephan Mitter

Wir präsentieren die Einreichung 31 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Stephan Mitter steht mit seinem Unternehmen „Alpine Kompetenz“ für Sicherheit und Risikomanagement im alpinen Gelände. Als staatlich geprüfter Berg- und Skiführer sowie Vertriebspartner verschiedener Outdoor-Brands vereint er fachliches Know-how mit langjähriger Erfahrung im alpinen Raum. Dieses Wissen möchte er zum Erkennen von Risikobereichen im Wald und im alpinen Gelände nutzen. Bei „Risikomanagement im Wald“...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
App: Kultur am Straßenrand von Elisa De Gaetani

Wir präsentieren die Einreichung 30 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Osttirol ist ein Ziel für Sportbegeisterte, ob am Rad, zu Fuß oder in der Luft. An zahlreichen Rad- und Wanderwegen befinden sich Objekte, die mit Archäologie, Geschichte und Kultur zu tun haben. Hier fragen sich viele Sportbegeisterte „Was ist das?“ – und genau diese Frage möchte Elisa De Gaetani mit ihrer App „Kultur am Straßenrand“ beantworten. Als Archäologin und Kunsthistorikerin ist Elisa einerseits im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Am 31. Juli geht auf der Burg Heinfels die zweite Auflage von „Count of Castle“ - einem spektakulären Sprintrennen - über die Bühne.

„Count of Castle“
Spektakuläres Sprintrennen auf den höchsten Punkt der Burg Heinfels

Am 31. Juli 2021 haben 70 Läuferinnen und Läufer in Heinfels die Chance, sich zur „Gräfin der Burg“ bzw. zum „Graf der Burg“ zu krönen. HEINFELS. Am 31. Juli 2021 geht in der Burg Heinfels wiederum eine Krönungszeremonie über die Bühne – und diese hat es in sich. Gesucht wird nämlich im Zuge einer spektakulären Sprint-Laufveranstaltung die „Countess of Castle“ bzw. der „Count of Castle“. Zu Deutsch: „Gräfin der Burg“ bzw. „Graf der Burg“. Dieset Titel wird an jene Läuferin bzw. an jenen Läufer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige

Osttirol Innovation Award
WAST-E von MOCHMA

Wir präsentieren die Einreichung 29 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Die Menschheit befindet sich in einer Zeit des Umbruchs und der Veränderung. Die Eingriffe in das Ökosystem werden von Tag zu Tag sichtbarer. Der alpenländische Tourismus hat sich durch die Pandemie, verstärkt durch die einheimischen Touristen, drastisch erhöht. Bereits jetzt besteht in vielen Regionen eine Müllbelastung der natürlichen Lebensräume. Entlang von Wanderrouten, Straßen, Spazier- und Radwegen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
FoodCoop Osttirol - Evelyn Brunner & Christine Bukowski

Wir präsentieren die Einreichung 28 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Das Interesse an nachhaltiger Landwirtschaft und die Leidenschaft am permakulturellen Gärtnern vereint Evelyn Brunner und Christine Bukowski schon seit Längerem. Daraus entwickelte sich der Wunsch, an einem zentralen Ort den Bedarf an biologischen Grundnahrungsmitteln aus der Region beziehen zu können. Nach dem Einholen von Anregungen und intensiver Tüftelei riefen sie mit Anfang des Jahres 2021 die Osttiroler...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
RegioTable von Eva Ballauf-Kollnig

Wir präsentieren die Einreichung 27 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Der gebürtige Osttiroler Raimund Kollnig vertreibt die Eier aus seinem Hühnerbetrieb direkt über einen Regiomaten in Gaimberg sowie an Hotellerie, Gastronomie und Spar-Supermärkte. Basierend auf diesen Erfahrungen entwickelte die gebürtige Münchnerin Eva Ballauf-Kollnig gemeinsam mit ihrem Mann die Idee zum Projekt „RegioTable“. Dabei handelt es sich um einen B2B-Marktplatz in Form einer App, die Landwirte und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
In Matrei verursachten zwei Jugendliche einen Verkehrsunfall mit einem gestohlenen Pkw.

Polizeimeldung Osttirol
Matrei: Jugendliche verursachten Unfall mit gestohlenem Pkw

MATREI. Ein 17-jähriger Jugendlicher und eine 16-jährige Jugendliche brachen am 4. Mai gegen 4 Uhr in einen Keller eines Mehrfamilienhauses in Matrei i.O. ein und entwendeten einen Zündschlüssel für einen Pkw. Anschließend nahm der 17-Jährige, ohne im Besitze einer Lenkerberechtigung zu sein, den vor dem Haus geparkten Pkw unbefugt in Betrieb und verursachte im Ortsgebiet von Matrei einen Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die Polizei konnte die beiden Jugendlichen gegen 4.30 Uhr anhalten und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
„Ein Glücksschwein als Starthilfe“: Waisenkindern in Uganda wird der Schulbesuch finanziert.

Bruder und Schwester in Not
Spendenfreudige OsttirolerInnen

Als „großartiges Zeichen der Mitmenschlichkeit über alle Grenzen hinweg“ bezeichnet Magdalena Wiesmüller, Geschäftsführerin von Bruder und Schwester in Not, dieses Ergebnis der diesjährigen Sammlung. Tirolweit kamen 819.611 Euro zusammen. TIROL/OSTTIROL. Die Stiftung Bruder und Schwester in Not der Diözese Innsbruck arbeitet seit 1961 mit Projektpartnern des globalen Südens zusammen. In Tirol kennt man Bruder und Schwester in Not vielfach durch die „Spendensackerln“, die in Pfarreien aufliegen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Pro planche von Roland Tiefnig und Armin Hofmann

Wir präsentieren die Einreichung 26 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Beim gemeinsamen Kochen stellten sich Roland Tiefnig und Armin Hofmann die Frage: Welches Material ist als Schneidbrett besser geeignet, Holz oder Kunststoff? Beim Abwägen der Argumente rund um Rohstoff, Optik, Reinigung und Verfärbung entstand die Idee Schneidbretter zu entwickeln, welche die Themen Nachhaltigkeit und Hygiene verbinden. Die Kombination der positiven Eigenschaften von Holz und Kunststoff war das...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
"Collis Hills" von Katrin Polentz

Wir präsentieren die Einreichung 25 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Wohnen, relaxen, aktiv werden inmitten der Kalser Bergwelt – das bietet Katrin Polentz mit ihrem Projekt „Collis Hills“. Diese Mountain Lodge befindet sich auf einer rund 4.000 Quadratmeter großen Fläche im Kalser Ortsteil Lesach. Sie bietet ein einzigartiges und unvergleichliches Konzept rund um das Thema Glamping, Aktivität und Erholung mit der Natur. Ein Highlight ist die Unterbringungsmöglichkeit „Ticha“. Die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Automatische Schnittgut Entleerung

Wir präsentieren die Einreichung 24 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Ein großer Garten beschert unglaubliche Freude, bedeutet aber auch einiges an Arbeit. So stand Michael Rohracher wie viele Gartenbesitzer und Betreuer von Gartenanlagen vor einem Problem: Selbst wenn er für große Teile seines Gartens einen Mähroboter einsetzten kann, ist es immer wieder notwendig, an einzelnen Stellen wie beispielsweise an den Rändern des Gartens mit einem Motormäher nachzuhelfen. Das Auslehren...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Kulturdialoge Burg Heinfels

Wir präsentieren die Einreichung 23 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Woher kommen wir? Wo stehen wir? Wohin gehen wir? Im Verlauf von Krisen schiebt sich die Frage nach der wünschenswerten Zukunft in den Vordergrund. Die Schlüsselfrage, worum es eigentlich geht, muss mit Herz, Hirn und Hand bearbeitet werden. Wenn man den großen Bogen von der Gegenwart, über die Vergangenheit in die Zukunft spannt, können wir uns als Mensch und Gesellschaft verstehen und neu ausrichten. Die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Wegen einer drohenden Hangrutschung zwischen Mittewald und Abfaltersbach ist die Bahnstrecke zwischen Lienz und Innichen vorerst unterbrochen.

Drohender Hangrutsch
Bahnstrecke zwischen Lienz und Innichen unterbrochen

Vorerst bis zum 24. Mai 2021 werden auf der Strecke im Pustertal keine Personenzüge verkehren. Grund dafür ist eine drohenden Hangrutschung zwischen Mittewald und Abfaltersbach. PUSTERTAL. Aufgrund einer witterungsbedingten möglichen Hangrutschung zwischen Mittewald und Abfaltersbach ist die Bahnstrecke zwischen Lienz und Innichen nach eingehender Lagebeurteilung durch die ÖBB-Spezialisten aus Sicherheitsgründen bis voraussichtlich 24. Mai 2021 für die Züge des Personenverkehrs nicht verfügbar....

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In der Gemeinde Abfaltersbach werden ein dynamisches Infektionsgeschehen verzeichnet. Ab 29. April tritt daher eine Ausreisetestpflicht in Kraft.

Coronavirus
Ausreisetestpflicht für Gemeinde Abfaltersbach

Nach erhöhtem Infektionsgeschehen gilt ab Donnerstag, 29. April, 0 Uhr bis vorerst inklusive Sonntag, 9. Mai, 24 Uhr, eine Testpflicht beim Verlassen des Gemeindegebietes. ABFALTERSBACH. Nachdem die Ausreisetestpflicht im Gebiet der Gemeinden Anras, Abfaltersbach, Assling und Leisach mit Samstag, 24. April, endete, wurde eine solche heute, 28. April, wieder für die Gemeinde Abfaltersbach beschlossen. „Mit Stand heute, Mittwoch, 28. April, 8.30 Uhr gelten in der Gemeinde Abfaltersbach 27...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Thomas Steiner und Tochter Lena waren mit ihren Haflingern erfolgreich.

Pferdezucht
Erfolge für Osttiroler Haflingerzüchter

Der Matreier Thomas Steiner schnitt mit seinen Tieren bei der Stutbuchaufnahme und Jährlingsbeurteilung besonders gut ab. TIROL/OSTTIROL. Vom 7. bis 10. April, sowie am 17. und 18. April fanden beim Haflingerpferdezuchtverband Tirol die diesjährigen Stutbuchaufnahmen und Jährlingsbeurteilungen statt. Mit dabei waren auch Osttiroler Haflingerzüchter, die drei dreijährige und zwei vierjährige Stuten sowie drei Jährlinge vorstellten. Thomas Steiner aus Matrei konnte sich dabei gleich über mehrere...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Pflegerin mit Herz“ 2020 in der Kategorie „24-Stunden-Betreuung“ wurde Jela Ivankovic, die in Tristach arbeitet.

"Pflegerin mit Herz"
Eine Preisträgerin aus Osttirol

Die TirolerInnen, die sich beruflich oder privat im Pflege- und Betreuungsbereich engagieren. Aus knapp 200 Nominierungen hat der Verein „PflegerIn mit Herz“ die drei Gewinnerinnen aus Tirol gewählt. Eine davon arbeitet in Osttirol. TIROL/OSTTIROL. 3.100 Nominierungen sind bei der Wahl von Österreichs „PflegerIn mit Herz“ 2020 eingelangt. Darunter viele Einsendungen, in denen die AbsenderInnen dafür plädieren, im Corona-bedingten Ausnahmejahr 2020 alle in der Pflege tätigen Personen vor den...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Barbara Schusteritsch übergab ihr Amt an den neuen Chapter Direktor Bertram Steiner.

Unternehmer-Netzwerk
Führungswechsel beim BNI Lienzer Dolomiten

Mit 1. April übergab die bisherige Chapter Direktorin Barbara Schusteritsch ihr Amt an Bertram Steiner. LIENZ. Ende 2019 wurde in Osttirol mit dem BNI Chapter „Lienzer Dolomiten“ ein neues Netzwerk für Unternehmer gegründet. Das Ziel dabei ist es, die regionale Wirtschaft zu stärken und Netzwerke zu erweitern. Derzeit zählt das regionale Chapter 27 Mitglieder aus den unterschiedlichsten Branchen – von der Hotellerie über den Lebensmittelhandel und die Landwirtschaft bis hin zur Druckerei, der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Gesundheitsdirektor Thomas Pollak, im Bild mit Siegfried Schatz (Koordinator des Impfzentrums Lienz) machte sich heute in der Dolomitenhalle ein Bild vom Startschuss der Impfungen.
2

Tirol impft
Impfzentrum Dolomitenhalle Lienz in Betrieb

Bisher haben 1.900 Personen einen Impftermin im Osttiroler Impfzentrum erhalten. LIENZ. Heute, 23. April, hat das Impfzentrum in der Dolomitenhalle in Lienz seine Arbeit aufgenommen. Rund 25 Personen – ÄrztInnen, diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen sowie Organisationspersonal – sorgen bereits dieses Wochenende dafür, dass der zur Verfügung stehende Impfstoff gemäß Tiroler Impfplan schnellstmöglich unter Einhaltung der strengen Hygiene- und Sicherheitsstandards verimpft wird....

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Bankomatkasse für Oberlienz

Wir präsentieren die Einreichung 22 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Gottfried Stotter, Angestellter bei der Dolomiten Bank Osttirol hat mittlerweile 45 Jahre Bankerfahrung und ist auch Leiter der Chronik in der Gemeinde Oberlienz. Seit mehr als 2 Jahren gibt es nun keinen Bankomat mehr in Oberlienz. Die Aussagen der Verantwortlichen waren, dass eine Bankomathaltung in einem Dorf mit knapp über 1.500 Personen zu teuer sei und nicht effizient genug wäre. Für die ältere Bevölkerung,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Ecosuites von Marlene Rohracher

Wir präsentieren die Einreichung 21 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Mit ecosuites.travel beweist ein Tiroler Start-Up, dass Reisen mit nachhaltiger Orientierung auch komfortabel und luxuriös sein kann. Handverlesene Hotels werden auf der Website präsentiert und ihre Geschichten erzählt. Exklusive Empfehlungen, Hotspots und Trends finden sich dabei ebenso auf der Plattform wie eine detaillierte Beschreibung der Nachhaltigkeitskriterien, denen die vorgestellten Hotels entsprechen....

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021
Anzeige

Osttirol Innovation Award
Mein Osttirol von Jürgen Herrnegger

Wir präsentieren die Einreichung 20 zum Ideenwettbewerb Osttirol Innovation Award: Unter dem Motto „Mit Freude und Engagement einen Beitrag leisten, damit unsere schöne Heimat Osttirol stark in die Zukunft geht!" präsentiert Jürgen Herrnegger das Projekt „Mein Osttirol“. Der Strasser ist seit 5 Jahren mit „JUHE IT-solutions“ selbstständig, wo er Internet- und EDV-Lösungen in Tiroler Qualität umsetzt. So veröffentlichte er Anfang des Jahres die Informationsplattform www.mein-osttirol.rocks. Die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Osttirol Innovation Award 2021

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.