07.09.2016, 00:00 Uhr

Damit Energie frei fließen kann

Vom Kleinkind bis hin zum Erwachsenen: Die zertifizierte Energetikerin Birgit Ebner löst blockierte Energiebahnen. (Foto: Birgit Ebner)

Wie Kinesiologin Birgit Ebner Blockaden ihrer Patienten lösen will

PERG. Warum ist meinem Kind jeden Sonntag übel? Wie vermindere ich die Angst vor Schularbeiten und Prüfungen? Antworten mittels Kinesiologe will Birgit Ebner geben, die eine Praxis in Perg betreibt. Das Prinzip: Wenn die Energie harmonisch durch den Körper fließt, fühlt sich der Mensch wohl. Blockaden stören das Gleichgewicht und sollten behoben werden. Die erfahrene Praktikerin Ebner setzt auf der bewussten und unbewussten Ebene sowie auf der Körperebene an. Zu Beginn erfolgt ein kinesiologischer Muskeltest. "Der Körper gibt auf Fragen unbewusst eine Antwort mit 'Ja' oder 'Nein'. Es gibt 14 Meridiane im Körper, jeder ist einem anderen Muskel zugeordnet. Das Unterbewusstsein weiß genau, wo ein Ungleichgewicht ist", erklärt Ebner. Durch Massieren bestimmter Meridiane, positive Gedankengänge, kinesiologische Übungen und Veränderung der Einstellung will die Kinesiologin helfen. Schwerpunkt von Ebner sind Kinder mit Lernschwierigkeiten. Sie setzt Kinesiologie aber auch ein, um ihren Klienten mehr Selbstbewusstsein zu vermitteln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.