Kinesiologie

Beiträge zum Thema Kinesiologie

Anzeige
Beatrix Pfuisi hat ihr Studio in Maria Lankowitz heuer eröffnet.
2

Beatrix Pfuisi Kinesiologischer Blütenzauber
Körperliches und seelisches Wohlbefinden stärken

Als diplomierte Kinesiologin und Bachblütenberaterin hat Beatrix Pfuisi die Möglichkeit, nicht nur körperliche Blockaden zu lösen, sondern auch mit Bachblüten auf seelischer Ebene zu unterstützen. MARIA LANKOWITZ. "Eigentlich bin ich durch meine Kinder auf die Kinesiologie und die Bachblüten gestoßen. Ich wollte eine alternative Hilfe für meine Kinder und somit startete ich meine Ausbildungen", erzählt Beatrix. In diesem Jahr hat sie ihre Diplome erhalten und hat ihr Gewerbe "Beatrix Pfuisi...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Karin Rainer ist diplomierte Kinesiologin und Humanenergetikerin und arbeitet in Maishofen/Lahntal.
3

Kinesiologie
"Die Gedanken sind die Wurzel aller Probleme"

Blockaden erkennen und lösen, damit die Energie fließen kann – das ist die Intention von Karin Rainer. MAISHOFEN. "Kinesiologie ist die Lehre aller Bewegungsabläufe des Körpers im Zusammenhang mit dessen Energiebahnen, den Meridianen. Dazu gehören neben mechanischen Bewegungen etwa auch Gedanken und Gefühle", erklärt Karin Rainer. Sie ist diplomierte Kinesiologin und Humanenergetikerin und arbeitet in der Physiotherapie-Praxis von Andrea Pfeffer in Maishofen. "Physiotherapeuten kümmern...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Veranstaltung "Bewegungs-Variationen am Schritteweg" inspiriert, motiviert und animiert zu mehr körperlicher und geistiger Bewegung im Alltag.
5

Verein Gesundes Tulln
Bewegungs-Variationen am Tullner Schritteweg

Wie vielseitig Bewegung sein kann, zeigten am vergangenen Samstag Gabriele Rummel, Maggie Schraick, Michaela Egerer, Eva-Maria Mader und Gabi Görtler.  Im Rahmen der Veranstaltung “Bewegungs-Variationen am Schritteweg” des Vereins Gesundes Tulln wurde der Schritteweg sportlich erkundet. TULLN. Rund um die Tullner Garten liegt der "Tut-gut"-Schritteweg. Mit einer Länge von 3,5 Kilometern, was etwa 5.000 Schritten entspricht, bietet er eine gute Möglichkeit seine tägliche Schrittebilanz...

  • Tulln
  • Claudia Rummel
Anzeige
Manuela Jerabek ist Expertin für "Cranio Sacrale Balance"-Praktikerin.

Badersdorf
Cranio Sacral-Praktik bis Kinesiologie mit Manuela Jerabek

Badersdorferin Manuela Jerabek hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. BADERSDORF. Manuela Jerabek wurde im Februar 1980 in Wien geboren. 2016 zog sie mit ihrer Familie nach Badersdorf. "Die Energetik mit all ihren Methoden ist nicht nur mein Hobby, sondern auch meine große Leidenschaft, welche ich nun seit 2017 beruflich ausübe. In der Natur fühle ich mich am Wohlsten. Ein kurzer Spaziergang, das Verweilen an Gewässern und ruhigen Wäldern hilft mir abzuschalten und mich in meine Mitte zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Nicole Praxmarer bietet in ihrem neu eröffneten Studio in Birgitz ein breites Leistungsspektrum!
2

Betriebsgründung in Birgitz
Schönheit, Wellness und Wohlbefinden by Nicole Praxmarer

Betriebsgründungen sind in Zeiten wie diesen ganz besonders erfreulich. In der Dorfstraße 42 in Birgitz eröffnete Nicole Praxmarer ihr "Soul2Face"-Studio, in dem sie gleich mehrere Bereiche kombiniert! Regionale Unternehmerin Nicole Praxmarer ist eine wahre "regionale Unternehmerin". Aufgewachsen in Götzens, wohnhaft in Axams und seit kurzem Betriebsinhaberin in Birgitz. "Mein Wunsch war es schon immer, anderen Menschen dabei zu helfen, sich gut und wohl in ihrer Haut zu fühlen und mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Dagmar Kalteis: Eine starke Frau, die andere motiviert.
1

Fokus Frau
Dagmar Kalteis: "In der Entscheidung liegt so viel Kraft, das ist wie Magie"

Die Zeiten, in denen eine Frau ihr Leben lang in der Opferrolle verharren mussten, sind vorbei. Zumindest könnten sie vorbei sein. Wenn es denn nur in die Köpfe hineinginge, wie bahnbrechend es sein kann, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. Tja, wenn das nur so einfach wäre. FURTH. „Mir ist es ein Anliegen, bei einer Form der Bewusstseinsentwicklung zu helfen, wie man wieder Verantwortung für sein eigenes Leben übernimmt“, bringt es Dagmar Kalteis auf den Punkt, „Ängste,...

  • Krems
  • Simone Göls

Vom Hasen der einfach drauf los lief

Vor einiger Zeit wanderte ich wie so oft durch die Natur. Auf meinem Weg überquerte ich eine Wiese mit verschiedenen Gruppen von Sträuchern. Plötzlich schreckte aus Büschen zu meiner Rechten, die noch gut 3 – 4 Meter entfernt waren, ein Hase auf. Blind vor Angst lief er einfach darauf los. Er rannte und rannte geradewegs auf die nahe Landesstraße zu. Die Straße war ziemlich stark befahren. 🚗 🚐 🚌🚙 🚚 🚌 Mir stockte der Atem. Der Hase lief voller Todesangst weiter, immer weiter direkt auf...

  • Bruck an der Leitha
  • Erika Klann
Katerina Haselsberger, Nassereith
1 6

Umfrage der Woche vom 05.02.2020
Wie halten Sie es mit der Alternativmedizin?

Katerina Haselsberger, Nassereith „Bei den kleineren Wehwehchen greife ich gerne auf Hausmittel zurück – aber wenn ich krank bin gehe ich zum Arzt und lasse mir was verschreiben.“ Georg Bitsche, Landeck „Ich greife hin und wieder auf Naturheilkunde zurück, „doktore“ aber nicht selbst an mir herum. Wenn ich Medikamente brauche gehe ich zum Arzt.“ Alexander Schrott, Arzl Ried „Ich setze voll auf Homöopathie und schwöre auf die Kraft der Natur. Früher sind die Leute so auch gesund...

  • Tirol
  • Imst
  • Daniel Link

Charity Advent
Advent Charity Aktion

Rechtzeitig zum 2.Advent wünsche wünsche ich eine sehr besinnliche Zeit. Ich bin selbstständige Kinesiologin und Sozialarbeiterin und biete verschiedene Arten von kinesiologischen Balancen, sowie sozialarbeiterische Beratungen an.  Vor Woche kam eine sehr traurige Nachricht in unser Leben. Für mich war klar, ich will helfen, am besten sofort auf nur irgendeine erdenkliche Art und Weise. Im Grunde kann ich in diesem Fall nur für meine Freunde da sein. Und was sie aktuell wirklich brauchen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Marina Salmhofer
Die XUNDIS im BG Rein sind Schüler-Experten zu den Themen Gesundheit und Sicherheit.
26

BG Rein setzt auf Gesundheit und Sicherheit

Das Bundesgymnasium Rein setzt seit Jahren Schwerpunkte zu Gesundheit und Sicherheit. So gibt es in jeder Klasse zwei „Xundis“, die ihr erlerntes Wissen an Klassenkollegen weitergeben. 67 Xundis nahmen jetzt an einem Workshop teil, bei dem es um die Grundlagen der Kinesiologie sowie um das richtige Verhalten beim Busfahren ging. Seit Oktober hat Gratwein-Straßengel mit Bettina Wurzinger eine ausgebildete Kinesiologin, Sie zeigte den Schülern, wie mit Übungen die Konzentration gesteigert und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Neuer Praxiszuwachs v.l.n.r: Ursula Wilms-Hoffmann, Melanie Beran, Sarah Prehsler

Jetzt auch Ernährungsberatung, Coaching und Kinesiologie, Sexualberatung und Shiatsu
Schlosspraxis Purkersdorf bietet viel neues

Praxisgemeinschaft Schloss Purkersdorf: Das Team wächst weiter PURKERSDORF. (pA) Die Schlosspraxis Purkersdorf baut ihre Kompetenzen weiter aus wird damit zu einem der größten interdisziplinären Ansprechpartner rund um die ganzheitliche Gesundheit im Westen von Wien. Gleich drei neue Expertinnen verstärken ab September das nun 19-köpfige Team der Praxisgemeinschaft Schloss Purkersdorf. Das Angebot erweitert sich um fünf neue Schwerpunkte: Ernährungsberatung nach traditioneller chinesischer...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Anzeige
5

Energiearbeit
Deine Reise zum ICH BIN - mit Monika Aurora

"Die Reise zum ICH BIN beginnt mit der Absicht den ersten Schritt zu tun." Monika Aurora Deutsch begleitet Menschen in Einzelsitzungen, Seminaren und als Gruppenreise auf ihrem Weg zum ICH BIN. In ihrer Arbeit und ihren Methoden finden Frauen, Männer und Jugendliche zu ihrem wahren ICH: "Raus aus dem Kopfdenken, rein ins Herzfühlen, hin zum Selbstbewusstsein." "So wie bei jeder anderen Reise auch hast du mehrere Stationen auf deiner Reiseroute. Welche, das hängt von deinem Ziel und deinem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Eva Maria Kamper

Vortrag
Was kann Kinesiologie im Alltag?

Ob Sport, Beruf, Schule oder Freie Zeit, je besser unser Körper und unser Bewusstsein mit Energie verbunden sind, umso besser fühlen wir uns - um so besser geht es uns! - Lebensenergie im Alltag wieder erlangen - Arbeitet auf allen Ebenen an der Lösung von Problemen - Stabilität im Leben --> Balance im Dasein für dein Wohlbefinden Vortrag am 25.6. um 19 Uhr - Trofana Tyrol Vortragender Herr Ferdinand Gstrein ist seit 1987 hauptberuflich als Kinesiologe tätig. Er ist Obmann des...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Freiinger
Brigitte Münzer bietet Abende mit ihren Gongs an.

Brigitte Münzer
Klangbad mit heilsamen Gongs

Mächtig, geheimnisvoll und erhaben – so lässt sich der Gong beschreiben und das nicht nur aus optischer Sicht. Gongs gelten als Ur-Instrumente (neben Trommeln, Didgeridoo etc.) und gehören zu den gewaltigsten Klanginstrumenten, die Körper, Geist und Seele erreichen. Es geht hier weniger um das Spielen von Melodien, sondern vielmehr um das Produzieren von natürlichen Klängen. Der Übergang von der körperlichen zur emotionalen und seelischen Wirkung ist beim Gong noch direkter als bei anderen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Alternative Methoden
TIEFENENERGETISCHE KINESIOLOGIE

BEZIRK.  DIE METHODE Kinesiologiemethoden gibt es mittlerweile eine nahezu unüberschaubare Vielzahl. Die Kinesiologie, die wir Ihnen hier vorstellen, hat sich in den letzten 30 Jahren aus der ursprünglichen Kinesiologie entwickelt und beinhaltet neueste Erkenntnisse aktueller Entwicklungsarbeit. Zu dieser wundervollen Methode destilliert wurde sie von MENTAS Gründer Markus Blocher. Er war langjährige Schüler vom englischen Osteopathen und Akkupunkteur Solihin Thom DO DAc, der...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
84

Eröffnung
Movendus - Raum für Gesundheit - Neueröffnung @ Movendus in Klagenfurt

KLAGENFURT (th). In Klagenfurt eröffneten am 11. Mai 2019 Kathrin Struger und Carrie-Anne Gardiner ihren "Movendus - Raum für Gesundheit" in der Herbertstraße 2 in Klagenfurt. Dazu luden die beiden Unternehmerinnen zur Eröffnungsfeier in die adaptieren Räumlichkeiten ein. Dabei konnte man sich die einzelnen Behandlungsräume ansehen und auch mit den jeweiligen Spezialisten vor Ort ins Gespräch kommen. Geboten werden derzeit im Movendus folgende Leistungen: "Liebscher & Bracht",...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
Doris Frühwald lädt zum Kinesiologie-Workshop in Unteramt.
2

Rundum gesund
Viel Energie für alle zukünftigen Mütter in Unteramt

In Gresten-Land bietet die Kinesiologin Doris Frühwald eine Workshop für Schwangere an. GRESTEN-LAND. Am 5. April von 9 bis 11 Uhr und am 25. April von 15 bis 17 Uhr lädt Doris Frühwald zu einem Kinesiologie-Workshop für Schwangere in Gresten-Land. Optimale Vorbereitung auf die Geburt "Mit geführter Meditation, Werkzeugen aus der Kinesiologie sowie mit maßgeschneiderten Übungen zum Thema Schwangerschaft lernen die Teilnehmerinnen, den eigenen Körper wahrzunehmen, sich selbst zu...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Andrea Stockbauer aus Pischelsdorf biete sanfte Körperarbeit und Ernährungsberatung an.

Interview
Sanfte Wege als Ergänzung zur Schulmedizin

Manche Beschwerden sind dem Zeitgeist geschuldet. Wir haben ein Interviw mit Andrea Stockbauer geführt. Sie hilft mit alternativen Methoden. BEZIRKSBLÄTTER: Sie bieten verschiedene Alternative Heilmethoden wie u.a. Craniosacralarbeit an. Was kann man sich darunter vorstellen? ANDREA STOCKBAUER: Craniosacralarbeit ist eine sanfte Körperarbeit, die hauptsächlich am Kopf (lateinisch Cranium) und am Kreuzbein (Sacrum) angewendet wird. Eine Sitzung dauert in etwa eine Stunde lang, bei Babys...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Kinder der 3. und 4. Klasse mit Kinesiologin Sabine Deckenbach

Kinesiologie in der Volksschule Sigmundsherberg

Am 12. Februar durften die Kinder der VS Sigmundsherberg in die Welt der Kinesiologie eintauchen. Die diplomierte Kinesiologin Sabine Deckenbach brachte den Kindern die spezielle Technik des „Brain Gym“ näher. Ziel dabei ist es, durch einfache Bewegungsübungen die Zusammenarbeit der beiden Gehirnhälften zu verbessern und so das komplette Lernpotential des Gehirns auszuschöpfen. Die kinesiologischen Übungen helfen, mögliche Stresssituationen besser zu bewältigen und einen klaren Kopf zu...

  • Horn
  • H. Schwameis
Anzeige

Kinesiologie
Diplomlehrgang Kinesiologie - JETZT auch am WIFI Braunau - Kursstart: 14. Dezember 2018

Kinesiologie wird mit Lehre der Bewegung übersetzt. Wir verstehen darunter weniger Körperübungen, als vielmehr das in Bewegung kommen der eigenen Entwicklung, des eigenen Selbst. Die Ontologische Kinesiologie ist eine Methode, die uns ein größeres Bild vom „Ganzen“ vermittelt. Dadurch beginnen wir den Sinn von Unwohlsein, Schmerzen oder Problemen zu erkennen. Wir sehen sie nicht mehr als Feinde, sondern als nützliche Signale, die uns unseren momentanen Zustand spiegeln. Sie lernen die Signale...

  • Braunau
  • Regionales Bildungszentrum Braunau
1

Vortrag
Wenn die Seele weint, schmerzt der Körper

HORN. Claudia Schmidt Kinesiologin und Humanenergetikerin lädt zum Vortrag „Körper, Geist und Seele im Einklang!“ ein. Unerfüllte Herzenswünsche, falsche Glaubenssätze, negative Gedanken und Worte die wir sprechen, psychischer und emotionaler Stress sind die größten Energieräuber. Doch auch die körpereigenen Mechanismen, wie Säure-Basenhaushalt, Darmgesundheit sowie unsere Zellgesundheit wieder herzustellen, ist unerlässlich um wieder begeistert zu leben und nicht nur zu überleben. Ebenso...

  • Horn
  • Simone Göls
Tina Reindl setzt auf das BodyTalk System zur Gesundheitsförderung.

Durchstarterin Tina Reindl aus Pinkafeld arbeitet im Gesundheitsbereich

Die Pinkafelderin nutzt das BodyTalk System zur Erhöhung des Wohlbefindens. Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Um ganz offiziell die großartige Methode zur Gesundheitsvorsorge - das BodyTalk System - anwenden und verbreiten zu können. Was ist das für ein Gefühl? Es ist schön, sich selbst und die eigenen Ideen verwirklichen zu können, die Arbeit selbst einzuteilen und Menschen zu helfen. Hin und wieder kommen auch Unsicherheit und Zweifel dazu, zb bei einem "Sommerloch", wenn man...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Christina Stur (r.) und Stefanie Hamedinger (l.) unterstützen bei der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
4

Heilsteine und viel Beratung

"D' Stoanastubm" bietet neben Mineralien und Heilsteinen einen geschützten Raum für Beratung. WEYREGG. "Mein Ziel ist es, das Selbstbewusstsein und -vertrauen der Menschen durch das Erkennen von Zusammenhängen wieder wachzuruckeln", sagt Christina Stur. Sie eröffnete im Juni "D' Stoanastubm" in Weyregg. Hier bietet sie neben einer Vielfalt an Mineralien und Heilsteinen auch AuraFotografie, ein Kristallbett, BlütenSeelen, Ätherische Öle, Schmuck, Energetische Behandlungen und vieles mehr an....

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Monika Suppinger aus Penzendorf referierte darüber, wie man die eigenen Selbstheilungskräfte positiv unterstützen kann.

Das körpereigene Reparatursystem aktivieren

Großes Interesse herrschte beim Vortrag von Monika Suppinger im Zentrum für "Körper, Geist & Seele" in Hartberg. HARTBERG. Unter dem Motto "Lust auf chronisch gesund" gestaltete die diplomierte Lebensberaterin, Klangmassagenpraktikerin und Kinesiologin Monika Suppinger im Zentrum für "Körper, Geist & Seele" in Hartberg einen Vortrag über Gesundheit und darüber wie man Funktion und Leistung der eigenen Selbstheilungskräfte unterstützen kann. Bei einer Demonstrations-­Behandlung konnten sich die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.