Alles zum Thema Schmerzen

Beiträge zum Thema Schmerzen

Gesundheit
3 Bilder

Ein absolutes Muss für die Gesundheit - Sportmasseur Thomas Letzl
MUSKELWERKSTATT Letzl in Gols (nicht nur für mich) der Hit!! :-)

Gols./ Durch eine Krebsdiagnose bin ich leider gezwungen sehr viel Sport (wandern, schwimmen, Rad fahren,...)  zu betreiben und da kann es schon mal passieren und vorkommen, dass man gewissen Verspannungen, Wehwehchen oder auch leichte Verletzungen erleidet. Doch was tun? Dauernd deswegen zu einem Sportarzt zu gehen, möchte ich auch nicht und Diesen, wegen mehr oder weniger Kleinigkeiten, zu konsultieren. Als Ultra- und Extremwanderer gehöre ich dem Ultrawanderteam LT Gols an, welches...

  • 11.06.19
Gesundheit
Betroffene haben meist Schmerzen bei der Belastung.
2 Bilder

LKH Rohrbach
"Stressbrüche" beim Trainings-Start

Die ersten Laufgroßveranstaltungen kündigen sich an und ambitionierte Sportler starten gerade in die neue Bewegungssaison. Nach demlangen Winter, häufig verbunden mit einer Trainingspause, möchte man nun raschwieder fit werden. Wer sich jetzt aber speziell beim Laufen überfordert, riskiert einen Bruch, der auf den ersten Blick kaum erkennbar ist – den sogenannten Ermüdungs- oder Stressbruch. ROHRBACH-BERG. „Unsere Knochen sind grundsätzlich extrem anpassungsfähig und stellen sich...

  • 28.05.19
Lokales
Die Referenten Waltraud Stromer und Wilhelm Kantner- Rumplmair.

Schmerzmedizinische Fortbildung für Ärzte im Moorheilbad Harbach

HARBACH (red). Interessante Fallbeispiele aus der Praxis wurden bei der Fortbildung zum Thema „Praktische Schmerzmedizin“ beleuchtet. Das Seminar mit rund 40 anwesenden Ärzten fand im neu errichteten Franz Himmer Kongress- und Veranstaltungszentrum des Moorheilbades Harbach statt. Für die Organisation und den Inhalt war Waltraud Stromer, unter anderem schmerzmedizinische Konsiliarärztin im Moorheilbad Harbach, verantwortlich. Gemeinsam mit dem Facharzt für Psychiatrie und Neurologie Wilhelm...

  • 23.05.19
Gesundheit
Dr. Edeltraud Lenhard und Prof. Michael Ausserwinkler
3 Bilder

Mini Med
Wenn Bewegung zur Qual wird

Früherkennung und Therapien helfen bei rheumatischer Erkrankung SPITTAL (des). Mit dem Thema "Rheuma - Eine Volkskrankheit?" hat die Mini Med Informationsveranstaltung im April im Ahnensaal von Schloss Porcia einen Nerv getroffen. Zahlreiche Besucher lauschten dem Vortrag von Referent Michael Ausserwinkler. Edeltraud Lenhard moderierte in bewährter kompetenten Weise den Vortrag, der das Ziel hatte, zwischen entzündlichen und nicht entzündlichen Rheuma unterscheiden zu...

  • 07.05.19
Gesundheit

Fettige Speisen leichter verdauen
Wenn nach dem Festmahl der Bauch drückt

Nicht umsonst feiert der menschliche Gaumen besonders fettreiche Speisen. Immerhin ist Fett ein hervorragender Geschmacksträger. Was die Zunge so sehr freut, sorgt beim Magen aber oftmals für entschieden weniger Euphorie. Wenn es nach dem Verzehr besonders fetthaltiger Speisen regelmäßig zu starken Bauchschmerzen kommt, kann das verschiedene Gründe haben. Ein Facharzt der inneren Medizin klärt etwaige schwere Ursachen ab. Ursachen oft harmlosOft liegt den Beschwerden aber nur eine leichte...

  • 25.04.19
Gesundheit
Der Rücken ist eine häufige "Problemzone".

Wieder in Bewegung kommen
Moderne Schmerztherapie verbindet unterschiedliche Disziplinen

Chronische Schmerzen betreffen bei den meisten Patienten den Bewegungsapparat. Bei vielen Betroffenen hat sich der Schmerz zu einer eigenständigen Krankheit entwickelt und das bringt körperliche, seelische und soziale Beeinträchtigungen mit sich. "In so einem Zustand sind Medikamente allein zu wenig. Was den Betroffenen wirklich hilft, ist eine multimodale Schmerztherapie", meint Rudolf Likar, Generalsekretär der Österreichischen Schmerzgesellschaft. Multimodale TherapieDarunter versteht man...

  • 11.04.19
Gesundheit
Sie kennt jeden Muskel und jedes Gelenk im Körper: Marion Strimitzer arbeitet mit verschiedenen Therapien, um Schmerzen zu eliminieren.
2 Bilder

Schmerzen im Körper
Alles eine Frage des Gehirns

„Schmerz ist okay“: Das sagt Marion Strimitzer, Betreiberin der Trainingslounge in St. Peter i.S. In ihrer Therapie behandelt sie täglich Menschen, die Schmerzen haben oder diese verhindern wollen. „Das ist nur ein Alarm des eigenen Körpers. Wenn man den aber ignoriert und nur Medikamente oder Spritzen nimmt, wird es nicht besser. Das betäubt den Schmerz, eliminiert aber nicht das Grundproblem.“ Genau das sucht Strimitzer in ihrer Therapie, u.a. mit der Liebscher &...

  • 26.03.19
  •  1
  •  1
Lokales

Rundum Gesund
Yoga hilft gegen Schmerzen

BEZIRK (red). Yoga-Übungen für den Rücken Yoga ist weit mehr als Balsam für die Seele. Auch Beschwerden im Bewegungsapparat, insbesondere Rückenschmerzen, können durch gezielte Übungen gelindert werden. Die besonders heilsame Wirkung von Yoga insbesondere bei Rückenschmerzen belegte jüngst eine Studie der University of Washington in Seattle in den USA, an der 101 Personen im Alter zwischen 40 und 50 Jahren teilnahmen. Nach einem Unterricht, bei dem die Übungen individuell angepasst wurden,...

  • 25.03.19
Lokales
Dr. Claudia Prasch, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Innere Medizin, und Dr. Günther Malek, Allgemeinmediziner und Gründer des Zentrums für Integrative Medizin (v.l.n.r.)
4 Bilder

Schmerztherapie
Trinicum hilft bei Schmerz

Das schmerzmedizinische Zentrum am Schwarzenbergplatz will Schmerztherapie neu erlebbar machen. Mit “TRINICUM” (Zentrum für Integrative Medizin und Schmerztherapie) eröffnete am Schwarzenbergplatz 6 ein Ärzte-Zentrum, das neue Wege gehen will und Schul- und Komplementärmedizin auf Augenhöhe bringen möchte. Ein Spezialisten-Team auf imposanten über 1000 Quadratmetern mit einem integrativen Ansatz. Ein Team aus zehn Ärzten und Ernährungswissenschaftlern, sechs Physio- und fünf...

  • 25.03.19
  •  1
Lokales

Qi (Lebensenergie) – für Gesundheit und Fitness

Qi (Lebensenergie) – Die bestimmende Größe für Gesundheit und Fitness. Eine Schwächung von Qi kann Folgen haben… - Chronische Beschwerden und Schmerzen - Schlafstörungen - Erschöpfung, Burnout - Befindlichkeitsstörungen - Mangelnde Leistungsfähigkeit - Störung des Immunsystems - Stoffwechsel- und Hormonstörungen - Funktionsstörungen im Bewegungsapparat Mittels neuster Technologie auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) erfolgt via App: - Zuverlässige Messung...

  • 22.03.19
  •  1
GesundheitBezahlte Anzeige
Claudia Leibetseder freut sich auf neue Klienten.

Claudia Leibetseder
Psychologin hilft bei Beschwerden

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Möchten Sie mit Ihren Schmerzen besser umgehen können, Ängste und depressive Gedanken abbauen, Burn-out behandeln oder Ihren Schlaf verbessern? Die klinisch-psychologische Behandlung kann als effiziente Kurzzeittherapie helfen. Claudia Leibetseder gibt gerne Auskunft in einem unverbindlichen Gespräch. Klinisch-psychologische Praxis Mag. Claudia Leibetseder 4882 Oberwang 135 Tel. 0650/4184614 www.leibetseder-psychologie.at

  • 04.03.19
Gesundheit
Emotion & Schmerz

Wie Emotionen körperliche Schmerzen verursachen ...

Der bekannte Ganzheitsmediziner Dr. med. univ. Ewald Töth hat die geheimnisvolle Verbindung zwischen unseren Gedanken und Emotionen mit Gelenks- und Rückenschmerzen untersucht. Erfahren Sie mehr bei seinem neuen kostenfreien Vortrag im Saal der Salzburger Nachrichten (SN Saal) am 23. Februar 2019, 14 - 18 Uhr ... Zum Vortrag ... Oder telefonisch anmelden: 0662 - 26 20 01

  • 19.02.19
Gesundheit
Allein von Migräne sind etwa 13 Prozet der Österreicher betroffen.

"Kein unabänderliches Schicksal, das man hinnehmen muss"
Wenn Schmerz zur Krankheit wird

Bis zu 1,8 Millionen Menschen sind von chronischen Schmerzen betroffen. Bei rund 350.000 Patienten haben sich die Schmerzen zu einer eigenständigen schweren Erkrankung entwickelt. Nicht selten resignieren Betroffene. "Schmerzen sind kein unabänderliches Schicksal, das man hinnehmen muss. Sie lassen sich durch eine breite Palette an Behandlungsoptionen zumindest lindern", sagt Gabriele Grögl-Aringer, Präsidentin der Österreichischen Schmerzgesellschaft (ÖSG). Gleiches Recht für alleBesonders...

  • 30.01.19
Gesundheit
3 Bilder

Gesundheit
Knochen erzählen Geschichten

Knochenmann Vor zwei Wochen hab‘ ich eine spannende Sendung vom Knochenmann in OE1 gehört. Es war nicht der Krimi von Wolf Haas, sondern "Die jenseitige Welt des Anthropologen Karl Großschmidt". Er untersucht Skelette. Knochen erzählen Geschichten Welche Geschichte würden meine Knochen erzählen? Dass ich meist flache Schuhe trage und gerne spazieren gehe, dass ich Rechtshänder bin und dass ich täglich vor dem Computer sitze? Lebensstil, Alter, Geschlecht, Verletzungen werden in den Knochen...

  • 29.01.19
  •  1
Gesundheit

Feldenkrais in Pinkafeld
Wozu brauche ich einen Feldenkrais?

Feldenkrais ist eine Bewegungsmethode. Der Name stammt vom Entwickler Dr. Moshe Feldenkrais, der von 1904 bis 1084 lebte. Bewegungen werden leichter, geschmeidiger, eleganter. Diese Methode eignet sich für jeden der sein Leben nicht durch Verspannung, Schmerz, Abnützung oder Alter einschränken lassen will. Möglichkeit zum Ausprobieren gibt es im GHZ-Südburgenland in Pinkafeld.

  • 23.01.19
  •  1
Gesundheit
Oft Andenken an die OP: Narben und Schmerz.

Schmerzen beeinflussen die Genesung nach OPs

Rund 1,2 Millionen chirurgische Eingriffe werden jährlich in Österreich durchgeführt. Etwa 20 bis 40 Prozent der Patienten klagen nach den Operationen über starke Schmerzen. Bei etwa zehn Prozent der Betroffenen werden die Schmerzen chronisch, dauern also länger als ein halbes Jahr an. Schmerz hat eine FunktionSchmerz an sich hat eine wichtige Funktion: Über Schmerzfühler im Gewebe, sogenannten Nozizeptoren, warnt er den Körper vor äußeren – mechanischen, chemischen oder thermischen –...

  • 16.01.19
  •  1
Gesundheit
2 Bilder

Schmerzende Gelenke
Winterkälte macht Hobbysportlern zu schaffen

KIRCHDORF/STEYR. Die Kombination aus Nässe und Kälte ist wohl dasunangenehmste Wetter, nicht nur für Outdoorsportlern. Viele klagen gerade jetzt über schmerzende Gelenke. Obwohl die Wissenschaft noch nicht genau weiß, warum Knie, Wirbelsäule, Hüfte oder Knöchel rebellieren, gibt es gute Gegenmaßnahmen, um die Bewegung schmerzfrei zu gestalten. „Besonders häufig ist das Knie von diesen Schmerzen betroffen. Wir können nur vermuten warum gesunde, sportliche Menschen mit dem Problem zu kämpfen...

  • 10.01.19
Gesundheit
Pixabay
2 Bilder

Feldenkrais in Pinkafeld
Gehirnbesitzer oder Gehirnbenutzer?

Woran denken sie beim Begriff: lernen? Nehmen sie sich Zeit dieses Wort mit all dem zu verbinden was ihnen in den Sinn kommt. Vielleicht denken sie: Schule, Anstrengung, Angst, Schwierigkeiten, Risiko, Nicht Genügend, Versagen, Notwendig, Lehrer, Besserwisser,... Denken sie auch an: Neugierig, staunen, überraschen, lustvoll, erweiternd, möglich, Wissen, Können,... Gehirnbesitzer oder Gehirnbenutzer Das Gehirn ist so gebaut, dass wir lernen können. Sind sie Gehirnbesitzer oder...

  • 03.12.18
Gesundheit

Kostenfreier Vortrag, 22. November 2018
Rücken & Gelenke ambulant behandeln ...

Gelenks- und Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Konsultationsgründen in der ärztlichen Praxis! Österreich zählt zu den führenden Ländern hinsichtlich der Anzahl an Arthroskopien und Wirbelsäulen-OPs - oft jedoch mit geringem Erfolg und weitreichenden Folgen. Was viele nicht wissen: Heute gibt es bereits ambulante Alternativen bei Gelenksproblemen und Rückenschmerzen mit hoher Erfolgsquote. Der internationale Gelenks- und Wirbelsäulen-Spezialist Prof. Dr. med. Stepahn Becker...

  • 21.11.18
Gesundheit

Wie das Gehirn heilt

Das Gehirn heilt Das Buch: Wie das Gehirn heilt ist mit zugefallen. Eine Freundin hat mir davon erzählt. Ich hab's gelesen und konnte kaum glauben was da steht. Das Buch enthält neueste Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft. Das Gehirn hat die Fähigkeit, sich selbst zu heilen. Unser Gehirn ist plastisch, es kann seine Funktionsweise verändern und sich anpassen. Lernen ist immer möglich. Das Gehirn findet neue Möglichkeiten wenn Teile nicht mehr optimal funktionieren. Fallbeispiele Dieses...

  • 15.10.18
  •  1
Gesundheit

Teufelskreislauf - Migräne und Medikamentenkopfschmerz

Bei der Behandlung von Migräne kann es auch zu einem Medikamenten-Kopfschmerz kommen Die dauernde und regelmäßige Einnahme von Schmerzmitteln kann zu einer Art Sucht führen. Lässt man nämlich die Schmerzmittel weg, stellen sich als Entzugssymptom Kopfschmerzen ein, die dem ursprünglich zu behandelnden Schmerz sehr ähnlich sind, aber vom Weglassen der Kopfwehtablette ausgelöst werden. Dieser Schmerz kann sich verselbstständigen und so zu einem chronischen Dauerkopfschmerz werden. Von wo kommt...

  • 21.09.18
Gesundheit
Besonders "Bürohengste" kennen den Schmerz im Rücken durch zuvieles Sitzen nur zu gut.

Rückenschmerzen: Das Kreuz mit dem Kreuz

BEZIRKE. Von verspannten Muskeln bis hin zu überbeanspruchten Gelenken: Die Ursachen von Rückenschmerzen können vielfältig sein.Wie man Rückenschmerzen vorbeugen kann, erklärt Barbara Wagner, Physiotherapeutin bei Inform in Grieskirchen. Welche Arten von Rückenschmerzen gibt es? Wagner: Es gibt unzählige Arten von Rückenschmerzen. Ein grundlegender Unterschied besteht zwischen jenen, die durch Bewegung veränderbar sind - unter anderem Nervenirritationen, Abnützungen der Gelenke oder...

  • 23.08.18
Gesundheit
Ulrike Hantscher, Physiotherapeutin aus Braunau, zeigt, wie man Rückenschmerzen vorbeugen kann.

Rückenschmerzen als lästiger Alltagsbegleiter - was Sie dagegen tun können!

Ob nach einem langem Tag im Büro, nach der harten körperlichen Arbeit im Betrieb oder auch nach der Arbeit im Haushalt. Jeder kennt sie und jeder hatte sie schon einmal: Rückenschmerzen. Viele leiden täglich unter akuten Schmerzen im Bereich des Rückens, doch oft ist die Diagnose der Ursache schwer. BRAUNAU. Die Physiotherapeutin Ulrike Hantscher aus Braunau weiß, was die häufigsten Gründe für Rückenschmerzen sind und wie man diesen am besten vorbeugen kann. "Mir wäre es ein Anliegen wenn die...

  • 21.08.18
  •  1
Gesundheit
Grundsätzlich spricht auch für Menschen mit chronischen Schmerzen nichts gegen eine Reise.Group of senior people traveling in Europe

Urlaubsfreuden nicht durch Schmerz verleiden lassen

Menschen mit chronischen Schmerzen getrauen sich oft nicht, auf Reisen zu gehen. Sie befürchten Streß als Auslöser neuer Schmerzattacken oder Zollprobleme bei der Mitnahme von Medikamenten. Dabei kann ein Tapetenwechsel von der Erkrankung ablenken. Eine Absprache mit dem Arzt und eine gute Vorbereitung sind förderlich für einen entspannten Urlaub. Der Reisevorrat an Schmerzmitteln sollte nicht zu knapp bemessen werden. Durchfall, Erbrechen, aber auch eine ungeplante Reiseverlängerung könnten...

  • 19.07.18