01.06.2016, 08:32 Uhr

So wurde Pergkirchen "Schule innovativ"

LH.Stv Thomas Stelzer, Volksschuldirektorin Georgine Wagner und ihre Stellvertreterin Helga Grammer nahmen die Urkunde, die Auszeichnungstafel und Glückwünsche von Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer entgegen. (Foto: Land OÖ)

Volksschule Pergkirchen ist „OÖ Schule Innovativ“. Das Zertifikat wurde der Schule im Mai durch Landeshauptmannstellvertreter Thomas Stelzer verliehen.

PERGKIRCHEN. Volksschule Pergkirchen ist „OÖ Schule Innovativ“. Das Zertifikat wurde der Schule im Mai durch Landeshauptmannstellvertreter Thomas Stelzer verliehen. Damit ausgezeichnet werden Schulen, die sich auf dem Weg der Schulentwicklung im Besonderen für eine individuelle Förderung der Kinder und für innovative Unterrichtsformen einsetzen. An der VS Pergkirchen wird auf die Stärken und Talente der Kinder geachtet und diese bestmöglich gefördert.
Volksschuldirektorin Georgine Wagner und ihre Stellvertreterin Helga Grammer nahmen die Urkunde, die Auszeichnungstafel und Glückwünsche von Stelzer und Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.