20.09.2016, 13:27 Uhr

Bäuerliche Spezialitäten auf Märkten

Weinspezialitäten vom Weingut Lehner aus Langenlois gibt es am Freitag, 23. September, am Genussmarkt St. Georgen/G. (Foto: Privat)
Gleich in mehreren Perger Gemeinden bieten Direktvermarkter ihre Köstlichkeiten zum Verkauf an. In der Stadt Perg sind es etwa zehn Marktbeschicker, die ihre regionalen und saisonalen Spezialitäten jeden Freitag-Nachmittag verkaufen. In St. Georgen an der Gusen lädt der Genussmarkt (Bild) alle zwei Wochen am Freitag zum Shoppen und Verweilen ein. Am Freitag, 23. September, gibt es wieder Weinspezialitäten vom Weingut Lehner aus Langenlois. Der Bauernmarkt Perg/Aisthofen findet jeden Samstag von 8 bis 11 Uhr statt. Im Marktstadl Baumgartenberg bieten Landwirte ihre Köstlichkeiten jeden Samstag ab 8.30 Uhr an.

Regelmäßige Märkte

• Perger Wochenmarkt: jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr am Hauptplatz
• Genussmarkt4222 in St. Georgen/Gusen: 14-tägig am Freitag ab 15 Uhr am Marktplatz und im ehemaligen Billa-Gebäude. Nächster Markt am Freitag, 23. September.
• Bauernmarkt Perg/Aisthofen: jeden Samstag von 8 bis 11 Uhr in Aisthofen 45
• Bauernmarkt Baumgartenberg: jeden Samstag ab 8.30 Uhr im Marktstadl.

Einmalige Termine

• Münzbacher Markt und Gewerbeausstellung: Samstag, 8. Oktober, 9 bis 16 Uhr, Marktplatz
• Erntedankfest mit Bauernmarkt in Ried: Sonntag, 25. Sept., 9.15 Uhr, Marktplatz
• Erntedankfest und Bauernmarkt in Bad Kreuzen: Sonntag, 25. September, 9 Uhr, Pfarrkirche und Sportmittelschule
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.