30.08.2016, 09:30 Uhr

Hofer sperrt am 1. September in Mauthausen wieder auf

Der neugestaltete Hofer in Mauthausen. (Foto: Hofer)

Markt wurde um "Backbox" erweitert

MAUTHAUSEN. Die Hofer-Filiale in der Wienerbergerstraße 1 feiert am 1. September Wiedereröffnung. Neu sind laut Unternehmen "zahlreiche Innovationen im Ladenbau" und es gibt "knusprig-frisches Brot und Gebäck aus der Backbox". Durch das Brot- und Backwarensystem "Backbox" wird das Sortiment um mehr als 25 Sorten an Brot und Gebäck ergänzt. In der neuen "Coolbox" gibt es Snacks und Erfrischungsgetränke. Auch von außen präsentiert sich der Lebensmittelhändler in neuem Design. Knapp vier Monate dauerten die Bauarbeiten in Mauthausen. 15 Mitarbeiter und ein Lehrling arbeiten im Hofer-Markt auf einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern. Durch die Erweiterung arbeiten ab 1. September drei zusätzliche Mitarbeiter in Mauthausen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.