07.08.2016, 20:36 Uhr

Gedenkmesse für die Zwei vor 40 Jahren im Hollersbachtal verünglückten Bergrettungsmänner der Ortsstelle Mittersill

Ofnerboden/Wand wo das Ünglück geschah
Die Bergrettung Ortstelle Mittersill hat am Sonntag den 7.8.2016
zu einer Gedenkmesse für ihre im Jahr 1976 verunglückten Kameraden, in das Hollersbachtal /Ofnerboden eingeladen.
Den feierlichen Gottesdienst hielt Hr.Koop.MartinSchmid, der sehr bewegende Worte fand,wobei aber auch sein bayrischer Humor nicht zu kurz kam.
Es war eine sehr in das Innnere gehende Stimmung,die Sonne strahlte hinter den Bergen hervor und das Geläute der Kuhglocken wirkte sehr beruhigend, so das es den nächsten Angehörigen von Erwin Voglreiter und Simon Aichner sicher sehr gut tat,das ihre Lieben nicht vergessen sind.
Man sah aber auch wieder einmal das die Bergrettung eine Organisation ist ,wo Kameradschaft gross geschrieben wird,es waren sehr viele Bergrettungskameraden gekommen,obwohl der Eine oder Andere die beiden nicht mehr persönlich sondern nur vom Erzählen her gekannt hat.
Ein VERGELT'S GOTT an den Ortsstellenleiter Martin Islitzer und seinen Kameraden für die Organisation.
Elfriede Eder
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
1.384
Walter Reifmüller aus Pinzgau | 10.08.2016 | 12:04   Melden
1.459
Elfriede Eder aus Pinzgau | 11.08.2016 | 07:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.