Pinzgau

Beiträge zum Thema Pinzgau

Wir gedenken allen Verstobenen aus dem Pinzgau.
8

Todesfälle 2022
Wir verabschieden uns von...

Wir verabschieden uns von allen Verstorbenen aus dem Pinzgau und gedenken ihrer. Den Hinterbliebenen wünschen wir viel Kraft und sprechen unsere aufrichtige Anteilnahme aus.  PINZGAU. Hier findest du eine Übersicht Verstorbener aus dem Pinzgau. Diese Liste wird laufend aktualisiert.  Mai Zell am See Markus Bernhart, 96 Jahre Johanna Maria Blom, 89 Jahre Mittersill Paula Brennsteiner, 73 Jahre Klaus Schratl, 57 Jahre Edi Kropf, 87 Jahre Franz Innerhofer, 92 Jahre Anna Steger, 91 Jahre Kaprun...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Aktuelle Ergebnisse der Pinzgauer Fußballspiele finden Sie jede Woche in diesem Beitrag.
Am Foto: Goalie Kilian Schröcker vom FC Pinzgau
3

Fußball im Pinzgau
Aktuelle Fußball-Ergebnisse & Tabellen der Salzburger Ligen

Wie schlagen sich die Pinzgauer Fußballvereine in der Regionalliga Salzburg, Salzburger Liga, 1. Landesliga, Landesliga Süd, Salzburger Frauenliga, 1. und 2. Klasse Süd? Die Antworten darauf findest du jede Woche neu in diesem Beitrag. ERGEBNISSE REGIONALLIGA SALZBURG FC Pinzgau – Grödig 2:5 (0:2) Tore – FC Pinzgau: Moosmann (49.), Tandari (89.) SALZBURGER LIGA Straßwalchen – Bramberg 4:1 (1:0) Tor – Bramberg: Hanser (46.) 1. LANDESLIGA Piesendorf – Strobl 2:1 (1:0) Tore – Piesendorf:...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Impfaktionen OHNE Voranmeldung im Pinzgau

Einfach Impfen
Impfaktionen OHNE Voranmeldung

​Termine können nach wie vor bei den Impfordinationen, für die Impfstraßen unter www.salzburg-impft.at und telefonisch unter 1450 vereinbart werden. Es gibt jede Woche im gesamten Bundesland Salzburg zahlreiche Impfmöglichkeiten ohne Anmeldung. Sie werden hier laufend aktualisiert, sobald sie feststehen. Pinzgau Montag, 16.05.2022 07.30 - 12.30 Uhr, Hinterglemm, Ord. Dr. Lanzinger Reinhard, Dorfstrasse 260, Biontech ab 12 Jahre, Kinderimpfung ab 5 Jahre ohne Anmeldung möglich 08 - 12 Uhr, Zell...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Obmann Toni Lassacher (Obst- und Gartenbauverein Bramberg, Christian Vötter (Verein TAURISKA) und Alois Steiner (Reitlbauer) freuen sich über die Auszeichnung.
6

Die 10 schönsten Streuobstwiesen Österreichs
Das Pomarium beim Reitlbauern von Alois Steiner in Bramberg

Apfel, Birne, los! Das sind die innovativsten Streuobst-Aktivitäten Österreichs Am 12. Mai 2022 wurden im Rahmen des Wettbewerbs „Apfel, Birne, los!“ auf großer Bühne im Naturpark Obst-Hügelland die 10+1 innovativsten Streuobst-Projekte Österreichs durch den Umweltdachverband und die ARGE Streuobst ausgezeichnet. KATEGORIE OBSTBAU Pomarium beim Reitlbauern & Obstsortenvielfalt im Pinzgau (Salzburg)Die Obstpresse Bramberg ist Ausgangspunkt und Multiplikator zahlreicher Projekte und Maßnahmen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christian Vötter
Der Tatverdächtige wurde am Wohnsitz seines Elternhauses von der Polizei festgenommen
3

Frau mit Messer erstochen
Tatverdächtiger stellte sich der Polizei

Der Ehemann der tot aufgefundenen 30-jährigen Piesendorferin stellte sich am Samstag der Polizei. Der Verdächtige wird von Ermittlern des Landeskriminalamtes einvernommen. PIESENDORF. Im Fall der tot aufgefundenen 30-jährigen Piesendorferin gibt es Entwicklungen. Unter dringendem Tatverdacht steht laut Polizei der vom Opfer getrenntlebende Ehemann, ein 41-jähriger Einheimischer. Die seit gestern laufende Fahndung nach dem Mann verlief positiv. Er soll sich am Samstag Vormittag selbst der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Die Tat dürfte unter Verwendung eines Messers verübt worden sein – heißt es von der Polizei

Polizeieinsatz
30-jährige Pinzgauerin in ihrem Wohnhaus tot aufgefunden

Eine 30-jährige Piesendorferin wurde von Angehörigen tot aufgefunden. Die Polizei geht von einem Messer als Tatwaffe aus.  PIESENDORF. Nach bisherigen Erkenntnissen tötete eine noch unbekannte Person in den Vormittagsstunden des 13. Mai 2022, in der Pinzgauer Gemeinde Piesendorf, eine 30-jährige Einheimische. Messer verwendet Angehörige sollen laut Meldung der Polizei die leblose Frau am frühen Nachmittag in ihrem Wohnhaus gefunden haben und verständigten die Einsatzkräfte. Die Tat dürfte unter...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Seit den Nachmittagsstunden gibt es im gesamten Pinzgau eine Großfahndung.

Großfahndung
Erste Informationen zu den Geschehnissen in Piesendorf

Hier eine vorläufige Kurzinformation zu dem ereigneten Gewaltdelikt in Piesendorf. Die Polizei gab noch keine näheren Infos bekannt. PINZGAU. Nach Angaben der Polizei kam es heute zu einem Gewaltdelikt in Piesendorf – eine Frau soll niedergestochen worden sein, so die Behörden. Großfahndung im gesamten PinzgauAus diesem Grund läuft seit heute Nachmittag eine Großfahndung in der gesamten Region. Laut Informationen der Einsatzkräfte wird eine männliche Person gesucht. Das Sondereinsatzkommando...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die erfolgreiche Mannschaft der LAZ-Vorstufen aus dem Pinzgau mit den
Betreuern und Ehrengästen der Siegerehrung (SFV-Vizepräsident Mag. Michael Gruber, Sektionsleiter des ausrichtenden Vereines Heeres SV Wals, Thomas Pichler, UNIQA-Vertriebsleiter Josef Pöchtrager sowie Thomas Laimer, Leiter der UNIQA-Generalagentur Wals-Siezenheim).

Fußball im Pinzgau
LAZ-Auswahl aus dem Pinzgau gewinnt den UNIQA-Jugend-Cup 2022

Am 01. Mai konnte eine Auswahl der Pinzgauer LAZ-Spieler der Jahrgänge 2010 und 2011 auf der Sportanlage des HSV Wals erfolgreich den UNIQA-Jugend-Cup-Titel verteidigen. WALS. Die Auswahl setzte sich aus den besten Spielern der LAZ Vorstufen Zell am See und Mittersill zusammen, betreut wurde die Mannschaft von Walter Niederegger, Peter Leitner, Franz Josef und Hannes Schützinger. Alle Spiele konnten klar mit 3:0 gewonnen werden. Die Youngsters haben durch ihre individuelle Klasse, körperlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Vier Ehrenamtliche Pinzgauer freuten sich über den Rupert-und-Virgil-Orden in Silber, überreicht vom Salzburger Erzbischof Lackner. Vlnr.: Erzbischof Franz Lackner, Pfarrer Oswald Scherer (beide hinten), Rupert Schwaiger, Martin Hotter, Theresia Wieser und Theresia Bacher.
Aktion 2

Auszeichnung Ehrenamtlicher
Pinzgauer erhielten Orden von Erzbischof

Fünf Pinzgauer wurden von Erzbischof Lackner mit dem Rupert-und-Virgil-Orden für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten in ihren Pfarren ausgezeichnet. DIENTEN, ESCHENAU. Der Salzburger Erzbischof Franz Lackner verlieh fünf Ehrenamtlichen aus dem Pinzgau für besondere Dienste in ihren Pfarren den Rupert-und-Virgil-Orden in Silber. Ehrenamtliche Mitglieder aus Dienten und Eschenau freuten sichAus Dienten durften sich Theresia Bacher, Theresia Wieser, Martin Hotter und Rupert Schwaiger über die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die junge Generation erfreut sich stets daran, mit Peter Innerhofer an einer Krippe zu arbeiten, er versteht es mit Ruhe und Geduld die Jüngsten in die Materie einzuführen.
Aktion 10

Krippenbauverein Saalfelden
Traditionshandwerk seit über 20 Jahren

Der Krippenbauverein Saalfelden besteht seit mittlerweile 22 Jahren – ein Verein, der ein traditionelles Kulturgut pflegt. Gefertigt werden von den Mitgliedern jegliche Arten von Krippen (alpenländisch, orientalisch, modern und so weiter). SAALFELDEN. Im Dezember 2000 wurde der Krippenbauverein Saalfelden von Peter Innerhofer gegründet. Gegeben hat es diesen Verein allerdings schon zuvor, jedoch wurde er immer wieder aufgelöst. Alle sind herzlich willkommenMomentan hat der Krippenbauverein 84...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
15 junge Leute können im Ausbildungsfit Einstieg in Saalfelden unterstützt werden. Zwei Coaches und drei Trainer stehen für diese Unterstützung zur Verfügung.
Aktion Video 3

Ausbildungsfit Einstieg
Jugendliche fit für die Ausbildung machen

Das Ausbildungsfit Einstieg in Saalfelden unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene beim Einstieg ins Berufsleben. Es handelt sich hierbei um eine Initiative des Sozialministeriumservice. Finanziert wird das Ganze aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. SAALFELDEN. Junge Menschen zwischen 15 und 21 Jahren (in Ausnahmefällen auch bis 24) werden beim Ausbildungsfit in Saalfelden unterstützt, um fit für ihren weiteren Werdegang (Beruf, Schule) zu werden. Für die Teilnahme am Programm gibt es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Facebook-Seite der Freiwilligen Feuerwehr Großarl: www.facebook.com/ffgrossarl/
9

Themen des Tages
Das beschäftigte die Einsatzkräfte am Wochenende

Am Wochenende hatten die Einsatzorganisationen viel zu tun. Es kam zu mehreren Körperverletzungen, gefährlichen Drohungen und Raub. Die Polizei führte außerdem Verkehrsschwerpunktkontrollen durch und zog mehrere Alkohol- und Drogenlenker aus dem Verkehr. Lungau: Ein alkoholisierter Pkw-Lenker stürzte in der Nacht laut der Polizei mit seinem Fahrzeug in einen Bach, nachdem das Auto von der Lessacher Landesstraße abgekommen war. Autofahrer mit 1,78 Promille im Lessachbach gelandet Pinzgau:...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
1:45

Überraschungsvideo
Saalfelden-Tag der BezirksBlätter Pinzgau

Jede Woche präsentieren wir euch ein Video zu einer bestimmten Kategorie. Dieses Mal setzt die Redaktion aus dem Pinzgau auf den Überraschungseffekt. Damit die Spannung hoch bleibt und die Neugier geweckt ist, verraten wir euch gar nichts – außer, dass sich das Video um Saalfelden dreht. Wer nun wissen möchte, worum es sich handelt, sollte sich gleich unser Video ansehen. Mehr News aus dem Pinzgau hier Saalfelden als Veranstaltungsort äußerst beliebt Spannende Gespräche & Dart-Gewinnspiel beim...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
In Bruck und in Mittersill wurde jeweils einer Frau die Geldtasche aus der Handtasche gestohlen – die Fahndung der Polizei blieb bis jetzt ergebnislos.

Geldtaschendiebstähle
Zwei Frauen wurde die Geldtasche gestohlen

Heute Vormittag wurde sowohl in Bruck als auch in Mittersill einer Frau die Geldtasche gestohlen. Die Polizei schließt einen Zusammenhang zwischen den beiden Diebstählen nicht aus. PINZGAU. Zwei Frauen wurden heute Vormittag Opfer von Geldtaschendiebstählen – eine in Bruck an der Glocknerstraße, die andere in Mittersill. In Bruck wurden einer Frau 1.000 Euro gestohlenIn einer Geschäftsfiliale in Bruck stahl ein Unbekannter die Geldbörse aus der Handtasche einer 43-jährigen Pinzgauerin. Laut...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Beim Trailbau wird darauf geachtet, dass der Bikesport mit der Natur im Einklang ist, das ist den Verantwortlichen des Epic Bikepark Leogang sehr wichtig.
Aktion 3

Epic Bikepark
In Leogang werden nun die Schi gegen das Bike getauscht

Es ist wieder soweit, der Epic Bikepark in Leogang öffnet seine Pforten. Die Wintersaison ist nun endgültig vorbei und die unzähligen Bikerinnen und Biker freuen sich auf die bevorstehende Sommersaison in Leogang. LEOGANG. In der Pinzgauer Gemeinde blicken alle bereits auf eine ereignisreiche Bikesaison – der Epic Bikepark ist nämlich aus dem Winterschlaf zurückkehrt und seine Pforten für alle Bike Interessierten geöffnet. Ohne "Shaper" geht gar nichtsBereits Wochen bevor der Bikepark eröffnet...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Sarah Bacher, Restaurantleiterin und Dirk Wilberg, Pächter sind mit der Wintersaison zufrieden und freuen sich nun auf die bevorstehende Sommersaison.
Aktion

Café Birnhorn
Alte Location neues Konzept und kulinarische Vielfalt

Das Café und Restaurant "Birnhorn" in Leogang direkt am Freibad wurde im Dezember 2021 von Dirk Wilberg als neuen Pächter übernommen. Hier treffen nun Altbewährtes und Neuheiten aufeinander – der Gast steht aber nach wie vor im Mittelpunkt. LEOGANG. Als die Vorpächter des Café und Restaurants "Birnhorn", Helga Bacher und Markus Rehrl im Dezember 2021 an ihren Nachfolger Dirk Wilberg übergaben, war das "Birnhorn" bereits gut im Ort etabliert. Neue Bar erfreut sich bei Einheimischen großer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Am Wochenende kommt es zu einer Sperre der B311 Pinzgauer Straße zwischen Mauth- und Schönbergtunnel aufgrund von Reinigungs- und Aspahltierungsarbeiten.
2

Sperre am Wochenende
Sperre B311 zwischen Schönberg- und Mauthtunnel

Am Wochenende kommt es zu einer Totalsperre der B311 zwischen dem Schönberg- und Mauthtunnel. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer können nur großräumig über die B164 via Mühlbach und die L216 via Dienten ausweichen. PINZGAU, PONGAU. Die Pinzgauer Straße (B311) wird in den kommenden Tagen zwischen Schönberg- und Mauthtunnel kaum bis nicht befahrbar sein. B311 aufgrund von Reinigungs- und Asphaltierungsarbeiten gesperrtAm 6. Mai wird ab 7:15 Uhr mit der Reinigung des Schönbergtunnels...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
2:30

Saalfelden-Tag
Saalfelden als Veranstaltungsort äußerst beliebt

Mit Christoph Voithofer-Galgoczy vom Stadtmarketing Saalfelden sprachen die Bezirksblätter Pinzgau über bevorstehende Veranstaltungen und was den Ort speziell für Events besonders macht. SAALFELDEN. In Saalfelden finden regelmäßig die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Folgende Events werden in den nächsten Monaten unter anderem in der Einwohnerstärksten Stadt des Pinzgaus stattfinden: Wochenmarkt am Rathausplatz: dieser findet von April bis Oktober jeden Freitag von 8 bis 12:30...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Das Pinzgauer Team der Regionalmedien Salzburg freuten sich über zahlreiche Interessierte, die beim Saalfelden-Tag vorbeischauten.
1 22

Mobiles Büro
Spannende Gespräche & Dart-Gewinnspiel beim Saalfelden-Tag

Das Pinzgauer Team der Regionalmedien Salzburg war mit ihrem mobilen Büro am Rathausplatz in Saalfelden anzutreffen. Im Rahmen unseres Saalfelden-Tages  bekamen interessierten Passantinnen und Passanten einen Einblick in unsere Arbeit – und konnten dabei einen Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro gewinnen. SAALFELDEN (jop). Wir, die RegionalMedien Salzburg-Geschäftsstelle Pinzgau veranstalteten am Dienstag (2. Mai 2022) einen "Saafelden-Tag". Austausch mit Einheimischen Von 9.30 bis 15 Uhr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Bürgermeister Erich Rohrmoser wünscht sich für die Zukunft Saalfeldens ein gutes Miteinander, Toleranz und gegenseitigen Respekt.
Aktion

Saalfelden-Tag
Bürgermeister Rohrmoser spricht über seine Stadt

Beim Saalfelden-Tag der Regionalmedien Salzburg in der Einwohnerstärksten Stadt des Pinzgaus, schaute auch der Bürgermeister vorbei und sprach offen über viele Themen. Er schwärmte von seinem Heimatort, übte aber durchaus auch Kritik. SAALFELDEN. Aus wirtschaftlicher Sicht ist Saalfelden sehr stark, so Bürgermeister Rohrmoser – die Betriebe haben trotz der zwei Jahre Pandemie einen Aufschwung erlebt. "Der zentrale Auftrag der Stadtpolitik liegt primär bei Schulen, Betrieben und der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Noch keine fixe Budgetplanung für die WM 2025
2

Bund ist mit Budgetzusagen säumig
Kein Geld für die WM in Saalbach-Hinterglemm

Die Planungen für die Alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2025 in Saalbach-Hinterglemm  stehen momentan still. Der Bund ist mit den Zusagen zur Budgetplanung derzeit säumig. Wichtige Infrastrukturprojekte sind derzeit nicht umsetzbar. SAALBACH-HINTERGLEMM. In Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) läuten bei den Verantwortlichen der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2025 (WM) die Alarmglocken: Wegen fehlender finanzieller Zusagen kann mit der Planung zahlreicher Infrastrukturprojekte nicht begonnen werden.  Der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Bürgermeister Andreas Schweinberger (3.v.l), Vizebürgermeisterin Marlene Steiger-Brugger (r.) und Dir. Thomas Scheurer (2.v.l.) freuten sich mit den Schüler_innen der neuen Mittelschule Neukirchen und den Helfern über das gelungene Projekt.
4

Lebensschule - Was wir selber tun können
Schulprojekt Mein Apfelbaum

… ein PROJEKT des Obst- und Gartenbauvereines Bramberg, des Vereines TAURISKA und den Gemeinde Bramberg und Neukirchen … regional, nachhaltig, enkeltauglich … einfach schön … Mein ApfelbäumchenNach zwei Jahren Pause konnten wir heuer wieder in dem neu angelegten Schulgarten bei der Mittelschule Neukirchen Apfel(Obst)bäume setzen. Unter Anleitung von Obmann Toni Lassacher und dem Baumwart Sepp Steiner (Obst- und Gartenbauverein Bramberg ) und der Elternvereinsobfrau Margret Mitterer (Obst- und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christian Vötter
Heute fand in Zell am See die Gerichtsverhandlung bezüglich des schweren Autounfalls von Benjamin Karl 2021 statt. Bei dem Unfall verstarb eine Person und eine weitere wurde schwer verletzt.
3

Prozess
Gerichtsverhandlung wegen tödlichem Verkehrsunfall

Am Freitagvormittag fand der Prozess zum Verkehrsunfall des österreichischen Snowboard-Olympiasiegers Benjamin Karl am 30. Juni 2021 statt, bei dem eine Person gestorben und eine weitere schwer verletzt worden war. Karl bekannte sich schuldig und übernahm die Verantwortung für den Unfall. SALZBURG. Der österreichische Snowboard Olympiasieger Benjamin Karl musste sich heute vor Gericht wegen einem tödlichen Verkehrsunfall im Juni 2021 verantworten. Er wurde wegen fahrlässiger Tötung und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Philip Steiner
Die Klasse 7A besuchte unsere Bundeshauptstadt gemeinsam mit den beiden Lehrerinnen Moore und Straßl. Sie trafen Gertraud Salzmann zu einem politischen Austausch.
Aktion 2

Besuch des Parlaments
Die Wientage nutzen für politische Bildung

Die Klasse 7A des Zeller Gymnasiums war auf Wienbesuch und stattete dem Parlament einen Besuch ab. Für ein Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern nahm sich die Abgeordnete zum Nationalrat und gebürtige Pinzgauerin Gertraud Salzmann gerne Zeit. PINZGAU, WIEN. Die Klasse 7A des Gymnasiums Zell am See besuchte im Rahmen ihrer Wientage gemeinsam mit den Lehrerinnen Elisabeth Moore und Katharina Straßl das Parlament. Pinzgauerin nahm sich für die Klasse ZeitSie trafen dabei auch die gebürtige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

pepp Babytreff
  • 18. Mai 2022 um 09:00
  • Volksschule
  • Lofer

pepp Babytreff

pepp Babytreff Lofer Jeden Mittwoch von 09:00 - 10:30 Uhr in der Volksschule (Seiteneingang), 5090 Lofer 333. Babys brauchen viel Liebe und Feinfühligkeit. In unseren Babytreffs sprechen wir mit dir darüber, was dir und deinem Baby guttut, wie Stillen, Fläschchen und Beikost altersgerecht abgestimmt werden und Babypflege gelingt. Wer: Hebammen oder dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerinnen. Kostenlos Mehr dazu gibt es hier oder telefonisch unter: 06542 56 531

pepp Babytreff
  • 18. Mai 2022 um 09:00
  • NMS-Zubau
  • Bruck

pepp Babytreff Bruck

pepp Babytreff BruckJeden Mittwoch von 09:00 bis 11:00 Uhr im NMS-Zubau (Bibliothek 3-Brüder, 1. Stock), Bahnhofstraße 15, 5671 Bruck. Babys brauchen viel Liebe und Feinfühligkeit. In unseren Babytreffs sprechen wir mit dir darüber, was dir und deinem Baby guttut, wie Stillen, Fläschchen und Beikost altersgerecht abgestimmt werden und Babypflege gelingt. Wer: Hebammen oder dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerinnen. Kostenlos Mehr dazu gibt es hier oder telefonisch unter: 06542 56 531

  • 19. Mai 2022 um 08:30
  • Wennserstraße 170
  • Bramberg am Wildkogel

pepp Babytreff Bramberg

Neu: Babytreff BrambergDer pepp Babytreff findet jeden Donnerstag von 08:30 bis 11:30 Uhr im Feuerwehrhaus (in den Elternberatungsräumen, Wennser Str. 170, 5733 Bramberg) statt. Hier werden Fragen rund ums Baby oder Kleinkind beantwortet. Einfach vorbeischauen! Mehr Infos gibt es hier oder telefonisch unter: 06542 56 531

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.