piesendorf

Beiträge zum Thema piesendorf

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

PIESENDORF. Am Nachmittag des 7. August 2020 kollidierte in Piesendorf im Ortsteil Walchen eine 57-jährige Pkw Lenkerin aus dem Pinzgau mit einem neben der Fahrbahn befindlichen Holzzaun. Die Frau lenkte den Pkw in weitere Folge wieder auf die Fahrbahn und setzte ihre Fahrt fort. Die 57-Jährige konnte im Anschluss an ihrer Wohnadresse angetroffen werden und verweigerte einen Alkotest. Im Zuge der Amtshandlung wurde eine Polizistin von einem Hund der 57-Jährigen gebissen und kam anschließend zur...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Wer am 1. oder 2. August zu bestimmten Zeiten in Kaprun in den Kapruner Lokalen Chilla's oder Backflip war, sollte seinen Gesundheitszustand genau beobachten.
  2

Covid-19
Offizieller Aufruf für "Chilla's" und "Backflip" in Kaprun und "Tauernhex" in Piesendorf

Wer am Samstag (1. August) oder am Sonntag (2. August) zu bestimmten Zeiten in den Kapruner Lokalen Chilla's und Backflip oder in der "Tauernhex" in Piesendorf war, sollte seinen Gesundheitszustand genau beobachten. KAPRUN, PIESENDORF. Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Zell am See ruft Personen, die in der Nacht zum 2. August 2020 in zwei Lokalen in Kaprun unterwegs waren auf, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Die Notfallpläne des Landes Salzburg sehen bei einem großen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Martin Steiner (links) und Thomas Steiner (rechts) beim Schneiden der Getreideähren.
  3

Erntekrone
Piesendorfer Landjugend denkt jetzt schon an das Erntedankfest

Der Agrarkreis der Landjugend Piesendorf trifft bereits im Juli erste Vorbereitungen für die Erntekrone.  PIESENDORF. Im Juli machte die Landjugend Piesendorf einen Ausflug nach Oberösterreich, um Getreide für die Erntekrone einzuholen. In diesem Zuge wurde mit Bedacht auf die Corona-Maßnahmen ein Agrarkreis beim Webergut, in Attnang-Puchheim, durchgeführt. Krone wird jedes zweite Jahr neu gebundenJährlich wird die Erntekrone in Piesendorf von der Landjugend gebunden und beim...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bürgermeister Hans Warter sprang selbst ins Lieferauto.

Essen auf Rädern
Bürgermeister Hans Warter sprang in schwerer Zeit ein

Wie in so vielen Ortschaften beliefert das Hilfswerk mit der Initiative Essen auf Rädern Bewohner und versorgt somit Leute, die sich oftmals nicht mehr richtig selbst versorgen können, mit einem Mittagessen. PIESENDORF. Seit über 30 Jahren fährt das Hilfswerk im Zuge von Essen auf Rädern durch die knapp 4.000 Einwohner Gemeinde und bringt ein warmes Mittagessen auf den Tisch der Essensempfänger. Doch in den letzten Wochen fand sich auch diese Aktion in Schwierigkeiten wieder. Denn die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Anzeige
Offizieller Baustart und Spatenstich: Verkaufsleiter Stefan Leitgöb mit Bauleiter DI Richard Thoma und Prokurist Michael Leitgöb von Leitgöb Wohnbau, Geschäftsführer Ing. Franz Knauseder, MBA (Knauseder & Partner) sowie Bauunternehmer Günter Deutinger und Polier Hans Deutinger von Deutinger Bau.
  3

Spatenstich und Baustart
Neues Leitgöb Wohnbau-Projekt in Piesendorf

Leitgöb Wohnbau realisiert hochwertige und komfortable Eigentumswohnungen in Piesendorf. PIESENDORF. Mit nur sechs Eigentumswohnungen bietet das neue Leitgöb Wohnbau Projekt "LebensWert" eine familiäre Atmosphäre in Piesendorf. Die attraktiven Wohnflächen – von der großzügigen Familien-Gartenmaisonette bis zur barrierefreien Dachgeschosswohnung – sorgen für Begeisterung bei allen Generationen. Erfolgreiches Projekt „Aufgrund des hervorragenden Gesamtkonzepts ist mit Baustart nur noch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
Symbolfoto

Polizeimeldung
Paragleitunfall in Piesendorf

Paragleiter erlitt vermutlich bei der Landung in Fürth/Piesendorf einen Kreuzbandriss. PIESENDORF. Ein 57-jähriger deutscher Staatsangehöriger war am 12.07.2020 mit einer Gruppe von Paragleitern aus Deutschland im Bereich Piesendorf unterwegs.Gegen 16:00 Uhr wollte der Mann in Piesendorf auf dem Landeplatz landen. Auf Grund schlechter Windverhältnisse entschloss er sich aber, die Landung auf einer Wiese am Fürther Sonnberg durchzuführen. Bei der Landung verdrehte sich der Paragleiter das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
  4

Piesendorf – LEBENSWERT
Piesendorf – LEBENSWERT

Lebensfreude trifft Wohnqualität. Attraktive Wohnflächen von 62 - 97 m², ideale Raumaufteilungen & Barrierefreiheit, hochwertige Ausstattung, Lift, PV-Anlage Gleich anfragen! 06582/70203, www.lwb.at

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Immobilienmarkt Salzburg
Betriebsleiter Ernst Rattensperger übergibt die Schutzmasken an Primar Miroslav Cada (Anästhesie und Intensivmedizin)
  4

Corona im Pinzgau
Fa. Senoplast übergibt Schutzmasken an das Tauernklinikum

Die Firma Senoplast in Piesendorf versorgt die Pinzgauer Krankenhäuser und Ärzte. PIESENDORF. Die Firma Senoplast mit Hauptsitz in Piesendorf hatten schon sehr früh mit Arbeitsinspektor Pirnbacher und dem Betriebsarzt Dr. Watschinger COVID-19 Notfallmaßnahmen erstellt. Die Schwerpunkte, der Gesundheitsschutz, die dafür vorliegenden Sicherheitsanweisungen, die Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter, die Verwendung von Schutzmasken, die vorgegebenen Hygienemaßnahmen, die Temperaturmessung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Nicolas Thämlitz aus Piesendorf (Mitte) mit Moderator Kai Pflaume (rechts) und Fußball-Profi Timo Werner (links).
  8

"Klein gegen Groß"
Nicolas Thämlitz aus Piesendorf begeisterte bei Fernseh-Show

Hinter den Kulissen von "Klein gegen Groß": Die Bezirksblätter haben sich mit dem "Pinzgauer TV-Star" Nicolas Thämlitz unterhalten. PIESENDORF. Nicolas Thämlitz gegen Timo Werner: Dieses Duell bei "Klein gegen Groß" begeisterte vergangenes Wochenende besonders einheimische Zuseher. Für den elfjährigen Piesendorfer Nicolas Thämlitz wurde damit ein Traum wahr. Nicolas, erzähl mal, wie war's? "Also am Anfang war ich schon nervös", gesteht Nico, "aber dann habe ich mir gesagt: 'Ich wollte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
Der elfjährige Nicolas Thämlitz aus Piesendorf tritt bei "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" gegen den deutschen Nationalstürmer Timo Werner an.
 1   2

Fernseh-Tipp
Piesendorfer Nachwuchs-Kicker im TV-Duell

Der elfjährige Nicolas Thämlitz aus Piesendorf trat bei "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" mit Kai Pflaume gegen den deutschen Nationalstürmer Timo Werner an. >HIER< geht's zum Blick hinter die Kulissen… PIESENDORF. Zehn packende Duelle kleiner Könner gegen hochmotivierte Prominente erwarten die Zuschauer in der kommenden Ausgabe "Klein gegen Groß". Kai Pflaume begrüßt als Gäste Timo Werner, Heiko und Roman Lochmann, Heiner Lauterbach, Jürgen Vogel, Sabine Christiansen,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Corona: Auch in Piesendorf können Risikogruppen beruhigt zuhause bleiben. Medikamente und Einkäufe werden ihnen nach Hause gebracht.

Corona
Lieferservice der Gemeinde Piesendorf

Corona: Um die Versorgungssicherheit für Risikogruppen zu gewährleisten, gibt es auch in Piesendorf einen Lieferservice. PIESENDORF. Der Nahversorger "Nah&Frisch Trafler" in Piesendorf stellt aufgrund der aktuellen Situation einen Lieferservice zur Verfügung. Dieser kann von allen Piesendorferinnen und Piesendorfern in Ansproch genommen werden, die zur Risikogroppe COVID-19 zählen – also alle, die zum Beispiel älter als 65 Jahre alt sind oder eine Vorerkrankung haben....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
  3

Corona
"Ansteckungsgefahr erst in unmittelbarer Nähe"

Der Coronavirus beschäftigt seit einigen Wochen die gesamte Welt und hat auch vor den heimischen Regionen nicht halt gemacht. ZELL AM SEE. Der Ausnahmezustand hat in den vergangenen Tagen auch das Bundesland Salzburg und den Pinzgau erreicht. Immer mehr Fälle des aus China stammenden Virus werden bekannt und somit wächst auch die Verunsicherung in der Gesellschaft. Einige positiv getestete Hotelgäste wurden von Saalbach in eine ehemalige Frühstückspension in Piesendorf umquartiert um eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Freude bei der Spendenübergabe der Piesendorfer Anklöckler an das Palliativ- und Hospizteam Pinzgau.
  2

Piesendorf
Unterstützung für die Palliativ-Betreuung

Gute Nachricht des Tages: Die Piesendorfer Anklöcklergruppe konnte 955 Euro sammeln und an das Palliativ- und Hospizteam Pinzgau übergeben. PIESENDORF. Die Anklöcklergruppe mit Martina Schneider, Anni Eder, Poidl Hahn und Birgit und Andreas Piernbacher zog auch heuer durch Piesendorf. Bei insgesamt drei Ausrückungen konnten 955 Euro gesammelt werden, die dem Palliativ-und Hospizteam Pinzgau übergeben wurden. "Wir haben uns für diesen Zweck entschieden, da es für das Team immer schwerer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Birgit Piernbacher ist Kräuterhexe der Pinzgauer Naturduftstube. Ihr Tipp: Räuchern mit Weihrauch, Salbei und Wacholder.
  Video   2

Kräuterhexen-Tipp der Woche
Birgit Piernbachers Räuchermischung "Schützen & Reinigen"

Bezirksblätter-Online-TV: Jeden Freitag verrät uns eine Salzburger Kräuterhexe einen hilfreichen Tipp. Diese Woche verrät uns Birgit Piernbacher eine Räuchermischung für Schutz und Reinigung. PIESENDORF. Bei Birgit Piernbachers Kräuterhexen-Tipp dreht sich alles ums Räuchern. Für eine Mischung, die schützt und reinigt, empfiehlt sie Weihrauch, weißen Salbei und Wacholder. Der reine Weihrauch, "Boswellia Sacra" genannt, wirkt desinfizierend und reinigend. Er ist laut der Kräuterhexe die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Susanne Mitterer ist die Kräuterhexe von "Pinzgauer Naturzauberwerke" in Piesendorf. Ihr Tipp: Schwarzkümmel-Öl als Mittel gegen Pollenallergie und Heuschnupfen.
  Video   2

Kräuterhexen-Tipp der Woche
Susanne Mitterers Mittel gegen Heuschnupfen

Bezirksblätter-Online-TV: Jeden Freitag verrät uns eine Salzburger Kräuterhexe einen hilfreichen Tipp. Diese Woche verrät uns Susanne Mitterer, was gegen Heuschnupfen und Pollen-Allergien hilft. PIESENDORF. Obwohl es draußen derzeit noch sehr winterlich ist, werden bereits in wenigen Wochen die ersten Bäume und Sträucher blühen. Allergiegeplagte wissen, was dann kommt: Mit den ersten Pollen beginnen die Augen zu brennen und die Nase rinnt. Kräuterhexe Susanne Mitterer kennt jedoch einige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das flotte Ponygespann vom Gaferlgut: Hans und Maria Hutter mit Sohn Andreas und seinen Freunden.
  52

Piesendorf
Sternfahrt der Rosserer

PIESENDORF. "Die Ponys haben sehr viel Freude am Laufen. Man merkt förmlich, wie sie schon ganz aufgeregt werden, wenn sie das Fahrgeschirr sehen", berichtet Landesrätin Maria Hutter, die bei der Pferdesternfahrt in Piesendorf mit einem Ponygespann teilgenommen hat. Klein, aber oho "Wir sind mit den Ponys gefahren, weil eine Norikerstute Schmerzen im Fuß hat. Mein Mann Hans hat sich daher seit Wochen viel Zeit genommen, um mit den Ponys zu trainieren, und hat ihnen extra ein Geschirr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Polizeimeldung
Heckenbrand in Piesendorf

In Walchen dürfte sich ein Heckenbrand durch Feuerwerkskörper entzündet haben. PIESENDORF. Am 01.01.2020, um 00:20 Uhr, kam es zu einem Heckenbrand bei einer Ferienwohnung in Walchen, in der mehrere deutsche Staatsangehörige den Jahreswechsel feierten. Die Hecke dürfte sich aus derzeit unbekannter Ursache, womöglich durch einen abgefeuerten Feuerwerkskörper entzünden haben. Die Bewohner des Ferienhauses teilten mit, dass in der Nachbarschaft Feuerwerkskörper geschossen wurden, sie selbst...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Preisträger mit Bürgermeisterin Barbara Huber und Präsident Herbert Rudigier
  2

Plattenwerfen
Saalfelden-Biberg ist Landesmeister - Günther Steiner holt Einzeltitel

Die Landesmeister der Plattenwerfer wurden vor kurzem in Bruck ausgezeichnet. BRUCK. Der Obmann des PWV-Niedernsill Günther Steiner agierte dieses Jahr bei vielen Turnieren in Höchstform. Der Sieg im Einzel-Grundbewerb war der krönende Abschluss dieser Saison.Vizemeister wurde Albert Fankhauser Albert aus Taxenbach, Rang 3 belegte Günther Rager aus Maishofen. Die Salzburger Mannschafts-Landesmeisterschaft wurde erst mit den letzten Duellen entschieden. Den Titel holte sich schlussendlich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Claudia Entleitner, die neue Landesbäuerin mit ihren Tieren
  5

Einstimmig gewählt
Claudia Entleitner ist neue Landesbäuerin

Claudia Entleitner aus Piesendorf,  seit Mai Pinzgauer Bezirksbäuerin,  wurde jetzt auch zur Landesbäuerin gewählt. Mit 100 Prozent Zustimmung der Salzburger Ortsbäuerinnen.   PIESENDORF.  Eine Kandidatin zur Landesbäuerin muss sich der Direktwahl aller Ortsbäuerinnen stellen. Diese haben nun einstimmig Claudia Entleitner vom Bauernbauer in Piesendorf zu ihrer neuen Chefin gewählt. "Dieses Ergebnis freut mich sehr, das ist ein großer Vertrauensvorschuss und stärkt mir den Rücken",...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
In Piesendorf zog die Polizei einen 23-jährigen Alkolenker aus dem Verkehr.

Polizeimeldung
23-jähriger Alkolenker in Piesendorf angehalten

Vergangene Nacht hielt die Polizei in Piesendorf einen 23-jährigen, alkoholisierten Autofahrer an.   PIESENDORF. In der Nacht auf 11. Oktober führte die Polizei Geschwindigkeitskontrollen auf der Mittersiller Staße (B168) durch. Dabei wurden die Beamten auf einen Autofahrer aufmerksam, der zu schnell und riskant fuhr. Er wurde in Piesendorf angehalten, der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 0,7 Promille.  Der 23-Jährige durfte nicht mehr weiterfahren, das Auto wurde vor Ort...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins KH Schwarzach geflogen.

Presseaussendung der Polizei
Unfall mit mehr als zwei Promille

ZELL AM SEE.  Auf der B 168 passierte heute ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Lenker fuhr mit seiner 63-jährigen Gattin von Piesendorf nach Zell am See. Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine 27-jährige Pinzgauerin die gleiche Strecke in entgegengesetzter Richtung. Sie kam mit ihrem Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn und die beiden Pkw´  stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug des 79-Jährigen auf eine angrenzende Wiese geschleudert. Der Lenker musste schwer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Leserbrief: Am Gehsteig parkende Autos gefährden in Piesendorf die Sicherheit der Schüler am Schulweg.
 1   2

Leserbrief
Am Gehsteig parkende Autos am Schulweg

In diesem Leserbrief beschreibt Renate Weißböck, wie am Gehsteig parkende Autos die Sicherheit ihres Enkerls am Schulweg gefährdet: Ich begleitete meinen Erstklassler auf dem Schulweg zur Volksschule Piesendorf, um ihm zu zeigen, wie er sich zu verhalten hat. Wo genau er gehen soll und wann und wie er die Strasse überqueren soll. Aber wie erkläre ich ihm, dass er vorsichtig auf die Strasse ausweichen muss, da parkende Autos (gezählte 15) seinen Gehsteig verstellen? Soll ich ihm sagen, er...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das Podium bei den Frauen: Christoph Berner, Gertraud Salzmann, Andreas Wimmreuter, Walter Bacher und Georg Segl gratulierten den Top drei: Els Visser (2.), Daniela Bleymehl (1.), Lisa Hütthaler (3.)
  14

Triathlon
Steger & Bleymehl gewinnen Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun

2.500 Athleten aus einem Drittel der Welt und ein österreichischer Sieg: Der achte IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun war wieder ein Spektakel. ZELL AM SEE. Zell am See-Kaprun begrüßte am 1. September 2019 zur 8. Ausgabe des IRONMAN 70.3 und kürte diese sogar mit einem österreichischen Sieg. Das sportliche Highlightevent des Jahres wurde in der Region nun auch für die nächsten fünf Jahre fixiert. Der Zeller See brodelte, die Radstrecke präsentierte die umliegende Bergwelt bei strahlendem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.