Abstimmung

Beiträge zum Thema Abstimmung

So einfach kann helfen sein: Nach dem Skitag kann die Keycard in die dafür vorgesehene Box geworfen werden.
Aktion 3

Leogang
"Loigom hoit zomm" mit einer karikativen Keycard-Spendenaktion

Nicht mehr gebrauchte Keycards können auch heuer wieder in Leogang gespendet werden. Das Geld der bewährten Spendenaktion soll euch heuer wieder dem Verein "Loigom hoit zomm" zu Gute kommen, der damit Menschen im Ort unterstützen kann. LEOGANG. In Leogang wird bewiesen, wie einfach es sein kann, Gutes zu tun. Die Gemeinde, die Bergbahnen und die Hotellerie haben sich zusammengetan und organisieren seit mehreren Jahren gemeinsam die Aktion "doyo – do your donation". Das dabei gesammelte Geld...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Durch eine Verordnung, die bei der Pinzgauer Bürgermeister-Konferenz beschlossen wurde, werden nun Gemeinden und Kindergärten bezüglich Covid-19-Testen in Kinderbetreuungseinrichtungen rechtlich abgesichert.
Aktion

Covid-19-Testen
Verordnung sichert Kindergärten für Tests rechtlich ab

Eine Testpflicht für Kindergartenkinder konnte im Pinzgau zwar nicht beschlossen werden – dafür aber ein Betreuungsangebot ausschließlich für getestete Kinder. Diese Verordnung sichert die Gemeinden und Kindergärten auch diesbezüglich rechtlich ab. PINZGAU. Der Vorstand der Pinzgauer Bürgermeister und Bürgermeisterinnen hat sich dazu entschlossen, in allen Pinzgauer Kindergärten ab sofort bis auf Weiteres nur noch getestete Kinder zu betreuen. Infektionsrisiko...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Profi-Biathlet Julian Eberhard und die vier Schüler der Saalfeldner Schimittelschule hatten sichtlich Spaß am Filmdreh.
Aktion 4

Reportage – Servus TV
Fernsehdreh mit Biathlet Julian Eberhard

Die Eberhard Brüder aus Saalfelden sind schon lange im Biathlonsport aktiv. Julian Eberhard drehte für ServusTV eine Reportage, in welcher auch Schüler mitwirkten. SAALFELDEN. Der heimische Fernsehsender ServusTV drehte im Jänner vergangenen Jahres für das Magazin "Zeitlos - Schule des Lebens" eine Reportage mit dem Saalfeldner Biathleten Julian Eberhard. Ausgestrahlt wird die Folge nun am 30. Jänner 2022 um 17:35 Uhr auf ServusTV. Schüler treffen ProfiMitgewirkt haben bei diesem Fernsehdreh...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
"Après Chill" statt Après Ski lautet die Devise in mehreren Lokalen in Zell am See und Kaprun.
Aktion 3

Zell am See-Kaprun
Betriebe setzen diesen Winter auf "Après Chill"

In Zell am See und Kaprun setzen Betriebe auf einen gemütlichen Tagesausklang an Wintertagen. "Après Chill" statt Après Ski lautet die Devise. ZELL AM SEE, KAPRUN. Der Tourismusverband Zell am See-Kaprun hat sich ein neues Konzept überlegt, um unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen einen genussvollen Tagesausklang zu ermöglichen.  Dabei wurde die ursprüngliche Idee des Zusammenseins nach dem Skifahren aufgegriffen. Entstanden ist das Konzept "Après Chill" – so soll ein gemütliches...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Kindergartenkinder aus Saalbach-Hinterglemm hatten sichtlich Spaß an der Skikurswoche sowie auch die Skilehrer.
Aktion

Skikurswoche
Kindergartenkinder fahren in Saalbach-Hinterglemm gratis

Die Familie Gensbichler aus Saalbach-Hinterglemm legt großen Wert darauf, dass Kindergartenkinder Skifahren lernen. Dies wird ihnen seit 38 Jahren gratis ermöglicht in Form einer Skikurswoche. SAALBACH-HINTERGLEMM. Seit bereits 38 Jahren ermöglicht die Familie Gensbichler mit ihrer Skischule Snow & Fun jeweils im Jänner einen kostenlosen Skikurs für alle Kindergartenkinder aus der Gemeinde Saalbach-Hinterglemm. "Skifahren war immer mein Leben und daher war es vom ersten Öffnungstag meiner...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die 43 Stipendiatinnen/Stipendiaten freuten sich über ihre Auszeichnung und hielten diese auch stolz in die Kamera.
Aktion

Stipendienvergabe
Die Besten der HTL für Spitzenleistungen belohnt

Für hervorragende Leistungen wurden 43 Schülerinnen/Schüler der HTL-Saalfelden mit ausgezeichnet. In der Kategorie Industrie erhielten sie von der Wirtschaftskammer Salzburg Stipendien. SAALFELDEN. Franz Höller, Direktor der HTL-Saalfelden übergab den angehenden Technikerinnen/Technikern seiner Schule die Stipendienzusagen. Beständige ErfolgsbilanzMit Stolz und Freude verweist Franz Höller auf die konstant hohe Erfolgsbilanz seiner Bildungseinrichtung: "Die Anzahl der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Das Lawinenhundeführer-Team Salzburg mit ihren vierbeinigen Einsatzhunden.
Aktion 5

Lawinen- und Vermisstenhundestaffel
Training für Vier- und Zweibeiner

Die Lawinenhunde-Teams der Lawinen- und Vermisstensuchhundestaffel Salzburg trainierten drei Tage lang im Schigebiet Dachstein West für den Ernstfall. Unter den Hundeführern/Hundeführerinnen waren auch einige Pinzgauer mit ihren Vierbeinern. PINZGAU. Fünfzehn Lawinenhunde-Teams aus dem Bundesland Salzburg kamen am Donnerkogel im Dachstein West zusammen und trainierten verschiedene Einsatzszenarien. Jung und Alt vereintLawinenhunde allen Alters- und Ausbildungsstufen waren dabei – vom wenige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Verleihung des Tourismuspreises 2021 im Congress Saalfelden.
Vlnr.: Marco Pointner, GF der Saalfelden-Leogang Touristik, Johann Riedlsperger, Direktor der Raiffeisen Bank Leogang, Thomas Unterweissacher, Knappschaft Leogang und Betriebsleiter Schaubergwerk, Patricia Quast, Knappschaft Leogang, Sigmund Riedslsperger, Obmann der Knappschaft Leogang sowie Christoph Schmuck, Obmann des TVB Leogang.
Aktion 3

Tourismuspreis 2021
Knappschaft Leogang für Schaubergwerk ausgezeichnet

Wer kennt es nicht, das Schaubergwerk in Schwarzleo (Leogang)? Hier wird die Geschichte des Bergbaus bewahrt und den Besuchern näher gebracht. Für die Bewahrung verantwortlich ist die Knappschaft Leogang – hierfür gab's eine Auszeichnung. SAALFELDEN/LEOGANG. Im vergangen Jahr steckten die Mitarbeiter der Knappschaft Leogang viel Arbeit und Engagement in das Schaubergwerk Leogang, um es für Besucher noch attraktiver und erlebbarer zu gestalten. Ehrenvolle AuszeichnungFür diese Bemühungen ehrte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Wenn auch nach wie vor auf gutem Niveau, verlieren doch alle Regierungsmitglieder an Vertrauen unter den Befragten.
1 5

Politbarometer
Salzburger sind unzufriedener aber alternativlos

Salzburger sind unzufriedener mit der politischen Performance, am Wahlverhalten ändert das aber wenig. SALZBURG. Unwetter und Überflutungen suchten Salzburg im Jahr 2021 heim, alle Branchen haben Schwierigkeiten, Arbeitskräfte zu finden. Es kam zu einer angespannten Lage auf den Intensivstationen. Pflegefachkräfte und Elementarpädagogen stiegen auf die Barrikaden. Salzburg schafft seine selbstgesetzten Klimaziele nicht und dann ist da immer noch die anhaltende Corona-Pandemie, die auch die...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Maria und Robert Stainer von Camping Grubhof in St. Martin bei Lofer freuen sich über die erneute Auszeichnung mit dem camping.info-Award.
Aktion 7

St. Martin/Lofer
Camping Grubhof zum beliebtesten Campingplatz gewählt

"Camping Grubhof" in Sankt Martin setzt seine Award-Siegesreihe fort und punktet heuer gleich mehrfach. Das Camping-Portal "camping.info" zeichnete den Campingplatz als besten in Salzburg und Österreich aus. Außerdem reihte sich der Platz europaweit auf Platz zwei ein und erhielt den Zusatz "Ideal zum Wandern".   ST. MARTIN. Wer Österreichs besten Campingplatz besuchen will, muss nicht weit fahren. Dem Urlaubsportal "camping.info" zufolge findet sich dieser nämlich in Sankt Martin bei Lofer....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Naturrodelbahn am Biberg ist beginnend vom "Berli" hinunter ins Tal ungefähr sechs Kilometer lang – ist die Sonne weg, wird die Strecke beleuchtet.
Aktion Video 2

Video – Ausflugstipp
Zuerst die Arbeit, dann das Rodel-Vergnügen

Die Landschaft ist in ein weißes Kleid aus Schnee gehüllt, wenn dann noch die Sonne scheint, sind das perfekte Bedingungen für eine winterliche Wanderung. Dieses Mal kommt auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. SAALFELDEN. Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt und dies manchmal am liebsten spontan entscheidet, für den ist die Wanderung zum Berggasthof Biberg genau das Richtige. Variabler StartpunktDie Wanderung dauert je nach körperlicher Verfassung und Startpunkt zwischen einer halben Stunde...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
In einigen Pinzgauer Kindergärten wurde ein Testpflicht eingeführt – in zwei Gemeinden ist es aktuell der Fall, dass die Kinder nicht betreut werden, sofern sie nicht getestet sind.
2 Aktion

Tests in Kindergärten
Verärgerte Pinzgauer Mütter über Test-Hickhack

Seit die Kindergärten nach den Weihnachtsferien wieder geöffnet sind, herrscht laut einigen besorgten Müttern Unklarheit, was das Covid-19-Testen anbelangt. Daraufhin haben sich einige Pinzgauer Mütter zusammengeschlossen und verschaffen sich nun Gehör. PINZGAU. In einigen Pinzgauer Gemeinden wird auf Freiwilligkeit beim Testen gesetzt mit dem Hinweis an die Eltern, das Testangebot in Anspruch zu nehmen, in anderen, wie in Unken oder in Bruck, werden Kinder nur noch betreut, wenn sie auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Sennerin Martina Mühlbauer vor ihrer Hütte auf der Piffalm
Aktion 8

Fernseh-Tipp
"Heimatleuchten" auf der Pfiffalm an der Glocknerstraße

In der "Heimatleuchten"-Folge am Freitag, den 21. Jänner 2021 wird ab 20.15 Uhr auf ServusTV auch die Pfiffalm im Pinzgau gezeigt. Dort kümmert sich Martina Mühlbauer um die Tiere der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck.  FUSCH. Auf der Piffalm in Fusch ist Sennerin Martina Mühlbauer für die Tiere der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck zuständig. ServusTV hat sie dort besucht – zu sehen in der "Heimatleuchten"-Folge am 21. Jänner ab 20.15 Uhr. Idylle abseits des Autolärms Die Großglockner...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das Motiv der "Atompilz" über dem Hundstein stammt aus der Fotoserie "Blick aus dem Fenster".
Aktion 4

Internationaler Wettbewerb
Pinzgauer gewann renommierten Kunstpreis

Schon gewusst, dass es den "Palm Art Award" gibt – bereits seit 2002 wird dieser international renommierte Kunstpreis vergeben. 2021 nutzte ein Pinzgauer die Chance und reichte Fotos ein – die Bemühungen haben sich gelohnt. ZELL AM SEE. Der "Palm Art Award" wird jedes Jahr an Künstler der Medien, Malerei, Grafik, Digitale Kunst, Fotografie, Installationskunst sowie Skulptur vergeben. Beurteilung durch Fachjury2021 wurden 756 unterschiedlichste Kunstwerke eingereicht und durch eine Fachjury...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Bundesministerin Leonore Gewessler freut sich über die Investitionen in die Bahn – für sie ist es ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung "grüner Bahnstrom".
Aktion 2

ÖBB – Investitionen 2022
Meilensteine für grünen Bahnstrom setzen

Im noch recht jungen neuen Jahr präsentieren die ÖBB schon ihre Pläne für 2022. Im Bundesland Salzburg wird in die Modernisierung des Streckennetzes sowie in Projekte, die den "grünen Bahnstrom" vorantreiben investiert. PINZGAU. Das ÖBB Streckennetz im gesamten Bundesland Salzburg beträgt 245 Kilometer – in dieses wird das Unternehmen 2022 laut eigenen Angaben kräftig investieren. Investitionen für die ZukunftRund 164 Millionen Euro investieren die ÖBB in die Salzburger Bahninfrastruktur, vor...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
ARBÖ-Bilanz 2021: Im Pinzgau kam es zu 1.200 Pannen inklusive Abschleppungen.
Aktion 3

Bilanz 2021
1.200 Mal rückten die ARBÖ-Pannenhelfer im Jahr 2021 aus

Der ARBÖ blickt auf ein arbeitsreiches Jahr 2021 zurück: Im Pinzgau kam es zu 1.200 Pannen inklusive Abschleppungen. Häufigste Ursache waren streikende Batterien. PINZGAU. Liegengebliebene Fahrzeuge haben den ARBÖ-Pannendienst im vergangenen Jahr auf Trab gehalten: Die bis zu acht Pannenhelferinnen und Pannenhelfer aus dem Pinzgau wurden 2021 zu insgesamt 1.200 Einsätzen gerufen. In den meisten Fällen konnten sie die Panne vor Ort beheben – und das Fahrzeug konnte weiterfahren. "Die meisten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Flugeinsätze in ganz Salzburg gingen 2021 im Vergleich zum Vorjahr (2020) zurück. Ursache dafür sind vor allem die Einreisebeschränkungen zu Beginn des Jahres.
Aktion 3

Bilanz 2021
3.345 Rotkreuz-Flugrettungseinsätze im zweiten Coronajahr

Auch im zweiten Pandemiejahr ging die Anzahl der Flugrettungseinsätze im Vergleich zum Vorjahr etwas zurück. Der Zusatzaufwand für den Infektionsschutz der Crew-Mitglieder war indes unverändert hoch. Ein Rückblick. PINZGAU, SALZBURG. Die zu Beginn außergewöhnlichen Umstände der Pandemie sind mittlerweile fester Bestandteil des Arbeitsalltags bei der Flugrettung in Salzburg. Das Einsatzaufkommen ist mit 3.345 Einsätzen (2020 waren es 3.563 Flugrettungseinsätze) um etwa sechs Prozent im Vergleich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Eine Pinzgauerin fiel auf einen "Love-Scam"-Betrug hinein. Sie bezahlte ihrem vermeintlichen Partner rund 25.000 Euro.
Aktion 2

Online-Liebe
Pinzgauerin (60) bezahlte 25.000 Euro an ihren "Freund"

Love Scam-Betrugsmasche im Pinzgau: Eine 60-Jährige verlor rund 25.000 Euro, die sie einem vermeintlichen UN-Soldaten schickte, damit sie gemeinsam den Ruhestand verbringen können. PINZGAU. Eine 60-jährige Pinzgauerin wurde Opfer eines Love-Scam-Betruges. Die Frau bekam Anfang November 2021 auf einer Social-Media-Plattform eine Freundschaftsanfrage von einem vermeintlichen UN-Soldaten, welche sie auch bestätigte. Doch kein gemeinsamer Ruhestand "Im Laufe der Zeit konnte sich der Täter das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Naturlandesrätin Daniela Gutschi wanderte mit einigen Wegbegleitern zum 50-jährigen Jubiläum des Nationalpark Hohe Tauern durch das Hollersbach.
Aktion

Nationalpark Hohe Tauern
Rückblick: gelungenes Jubiläumsjahr 2021

Der Nationalpark Hohe Tauern feierte im vergangenen Jahr ein Jubiläum – 50 Jahre Heiligenbluter Vereinbarung. Alle Beteiligten blicken zufrieden auf das Jahr 2021 zurück und sind gespannt, was das neue Jahr so alles bringt. PINZGAU. Trotz Corona konnte der Nationalpark Hohe Tauern 2021 viele Veranstaltungen und Projekte durchführen. Eine Vielzahl an Besuchern konnte dies hautnah miterleben, so die Verantwortlichen.  Bewahrung der Nationalpark-Werte bleibt oberstes Ziel"Es ist ein einzigartiger...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Sonja und Stefan Kröll sowie Christoph Nindl (S2 Plus Architektur), Oliver Altenberger (Obmann TVB Uttendorf/Weißsee), Lara Mayer (Geschäftsführung TVB Uttendorf/Weißsee), Bürgermeister Hannes Lerchbaumer
Aktion 3

Winterzauber
Neuer Kunsteislaufplatz im Ortszentrum von Uttendorf

In Uttendorf gibt es seit wenigen Wochen einen neuen Kunsteislaufplatz. UTTENDORF. Seit Weihnachten gibt es im Ortszentrum von Uttendorf einen neuen Kunsteislaufplatz. Der Tourismusverband, die Gemeinde und "S2 Plus Architektur" initiierten den neuen Platz, um den Ortskern im Winter zu attraktivieren. Beleuchtetes Eislaufen bei Musik Durch den neuen Eislaufplatz wurde für Einheimische als auch für Gäste ein zusätzliches Angebot in Uttendorf geschaffen. Nachmittags und abends wird der neue Platz...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
"Egger Immobilien" in Zell am See wurde von Europas größtem Immobilienmagazin „Bellevue“ mit dem Siegel "Best Property Agent" ausgezeichnet.
1 Aktion 3

Best Property Agent
"Egger Immobilien" in Zell erhält Qualitätssiegel

Bereits zum sechsten Mal in Folge wurde "Egger Immobilien" aus Zell am See von Europas größtem Immobilienmagazin „Bellevue“ ausgezeichnet und konnte damit in den Kreis der besten Immobilienmakler aufgenommen werden. ZELL AM SEE. Die Freude bei "Egger Immobilien" in Zell am See ist groß: Erneut wurde der Immobiliendienstleister mit der Auszeichnung "Best Property Agent" ausgezeichnet. Diese gilt als unabhängiges Qualitätssiegel für die Branche und wird seit 2006 vergeben. Bei der Vergabe legt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das Familienhotel Post in Unken wurde unter die Top Ten des kinderhotel.info-Award 2022 gewählt. Insgesamt wurden 50 Hotels aus 15 europäischen Ländern ausgezeichnet.
Aktion 9

Award für Kinderhotels
Der Pinzgau mischt bei den besten Hotels mit

Im Pinzgau gibt es viele unterschiedliche Hotels, darunter auch Kinderhotels. Davon wurden sechs Familienhotels mit dem sogenannten kinderhotel.info-Award 2022 ausgezeichnet. PINZGAU. Der Award wird vom Urlaubsportal www.kinderhotel.info vergeben. Es standen 777 Hotels aus 15 europäischen Ländern für den Award zur Auswahl. Pinzgauer Hotels mit dabeiAm Ende wurden 50 Familienhotels mit dem kinderhotel.info-Award 2022 ausgezeichnet, darunter auch sechs aus dem Pinzgau. Top Ten-Ergebnis für Resort...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Rückblick 2021: 5.300 Mal war die Pannenhilfe der Pinzgauer ÖAMTC Stützpunkte in Saalfelden und Zell am See im Jahr 2021 im Einsatz.
Aktion 3

ÖAMTC
Pinzgauer Pannenhelfer waren im Vorjahr 5.300 Mal im Einsatz

5.300 Mal war die Pannenhilfe der Pinzgauer ÖAMTC Stützpunkte in Saalfelden und Zell am See im Jahr 2021 im Einsatz und rückte zu Pannenhilfen und Abschleppungen aus. Damit waren die Einsatzzahlen in etwa so hoch wie vor der Corona-Pandemie.  PINZGAU. Im Jahr 2021 rückten die Pinzgauer "Gelben Engel" von den Stützpunkten Saalfelden und Zell am See zu insgesamt 5.300 Pannenhilfen und Abschleppungen aus. Insgesamt sind die Einsatzzahlen damit in etwa so hoch wie vor der Pandemie. "Aus Sicht der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Im Frühjahr wurde im Beisein des Bürgermeisters, der beiden Vizebürgermeisterinnen und des Stadtpfarrers das neue Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt.
1 Aktion 5

Einsatzrekord
Jahresrückblick 2021 der Wasserrettung Zell am See

Die Samariterbund Wasserrettungen Zell am See blickt auf 2021 zurück und zieht Bilanz. 145 Mal rückten die Mitglieder im vergangenen Jahr aus – bei Einsätzen, Veranstaltungen und Überwachungen. ZELL AM SEE. Das Jubiläumsjahr der Zeller Wasserretter war ein Jahr, in dem viel Flexibilität und Engagement von den Einsatzkräften gefordert wurde. Außerdem kam es im Jahr 2021 zu einem Einsatzrekord. "Im Schnitt trainierten wir zwei Mal pro Woche und drei Mal die Woche standen wir im Einsatz! Es war...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.