Alles zum Thema piesendorf

Beiträge zum Thema piesendorf

Lokales
Heute kam es zu Mittag zu einem Auffahrunfall in Fürth - Piesendorf.

Piesendorf
Drei Verletzte nach Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Heute kam es gegen Mittag zu einem Auffahrunfall auf der Mittersiller Straße (B165) im Piesendorfer Ortsteil Fürth. Dabei wurden drei Personen verletzt.  PIESENDORF. Am 20. Mai übersah ein 55-jähriger LKW-Fahrer den Stau vor ihm, der sich aufgrund der derzeitigen Baustelle dort gebildet hatte. Der Mann fuhr einem vor ihm stehenden Kastenwagen auf, der auf einen weiteren Kastenwagen geschoben wurde. Dieser fuhr dadurch dem Auto vor ihm auf.  Rettungshubschrauber im Einsatz Die...

  • 20.05.19
  •  1
Leute
Die Trachtenmusikkapelle Piesendorf beim diesjährigen Frühjahrskonzert.
2 Bilder

Piesendorf
Traditionelles Frühjahrskonzert der Trachtenmusikkapelle

Mit dem gelungenen Frühjahrskonzert in der Turnhalle der Volksschule eröffnete die Trachtenmusikkapelle Piesendorf offiziell das heurige Musikjahr. PIESENDORF.  Das Programm – zusammengestellt von Kapellmeister Michael Bayer – begann mit der Fanfare "Festival Signation" von Michael Geisler. Obmann Stefan Junger begrüßte zum ersten Mal das zahlreich erschienene Publikum. Mit dem Stück "Tauernwind" von Josef Abwerzger kam gleich danach einer der Höhepunkte des Abends. In diesem Jahr stellte...

  • 08.05.19
Sport
Tagessieger Tristan Laubichler (li.) im Finalkampf.

Tagessieg und Stockerlplätze für die Pongauer Nachswuchsranggler

Pongaus Ranggler holten beim Eröffnungsberwerb vier Podestplätze. PIESENDORF (aho). Obwohl das internationale Alpencupranggeln witterungsbedingt in die Sporthalle in Piesendorf verlegt werden musste, war das Salzburger Eröffnungsrangglen mit insgesamt fast 150 Rangglern sehr stark besetzt. Tristan Laubichler stellte sich gleich mit dem Tagessieg in der Klasse sechs bis acht Jahre ein. Hansi Schnell (acht bis zehn Jahre) belegte den zweiten Platz. In der Jugendklsse bis 16 Jahre landete...

  • 03.05.19
Lokales
Elke Schmiderer (li.), Daniela Gutschi (3. v. re.) und Paul Ganahl (re.) vom Hilfswerk mit ihren Bürgermeister-Gästen.
2 Bilder

Jubiläums-Frühstück
Im Pinzgau gibt es das Hilfswerk seit 30 Jahren

Regionalleiterin Elke Schmiderer und Geschäftsführerin Daniela Gutschi luden die Pinzgauer Bürgermeister ein. PINZGAU . Das Hilfswerk Salzburg, das vor 31 Jahren gegründet wurde - ein Jahr später gab es auch im Pinzgau die ersten Angebote - lädt die Bürgermeister regelmäßig zum Austausch ein. Diesen Montag, den 29. April, stand ein gemeinsames Frühstück in der Regionalstelle Pinzgau in Zell am See auf dem Programm. Erinnerungen Geschäftsführerin Daniela Gutschi und Regionalleiterin Elke...

  • 30.04.19
Sport
76 Bilder

Ranggeln
Kendler und Mayer siegten beim Eröffnungsranggeln

147 aktive Ranggler sorgten für ein spannendes Eröffnungsranggeln in der Sporthalle Piesendorf. Christopher Kendler siegt beim Hagmoar, Christoph Mayer Gewinner der Klasse I - die Konkurrenz aus den anderen Ländern präsentiert sich sehr stark. PIESENDORF. Am 28. April wurde die Alpencupsaison der Ranggler eröffnet. Der Rangglerverein Niedernsill organisierte ein perfektes Rangglerfest, leider spielte das Wetter nicht mit und so musste man in die Sporthalle nach Piesendorf ausweichen. Dort...

  • 28.04.19
Sport
10 Bilder

Football
Dritter Shutout im dritten Spiel der Pinzgau Celtics

Auch im dritten Spiel in Wörgl gegen die Vertex Warriors ließen die Pinzgau Celtics beim 42:0 Sieg,trotz einiger Ausfälle, dem Gegner keine Punkte. WÖRGL (vor). Wiederum zeigte sich die Defense der Celtics in absoluter Spiellaune und ließ der Offense des Gegners wenig Raumgewinn und schickte sie immer wieder schnell auf die Bank. Die Offense konnte eine Angriffsserie mit einem Lauf von Dominic Strassegger in die Endzone zu den ersten 6 Punkten samt Zusatzpunkt durch Christian Hofer nutzen....

  • 28.04.19
Sport
34 Bilder

Football
Nächster Shut-out der Pinzgau Celtics

Auch im zweiten Spiel zu Hause gegen die Gmunden Rams ließen die Pinzgau Celtics dem Gegner keine Punkte und siegten mit 39:0. PIESENDORF. Im ersten Heimspiel konnte die Defense an die Leistung gegen die Carinthian Eagles (41:0) nahtlos anschließen. Wie eine Mauer standen sie im ersten Quarter und ließen den Rams nur wenig Raumgewinn. Die Offense konnte eine Angriffsserie mit einem Lauf von Timi Adesanya in die Endzone zu den ersten 6 Punkten samt Zusatzpunkt durch Christian Hofer nutzen...

  • 14.04.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Sachschaden und Alkoholisierung

KAPRUN. Am Abend des 12. April 2019 kam es bei einem Kreisverkehr auf der B 168 (Mittersiller Straße) in Kaprun im Pinzgau zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Beim Eintreffen der Polizei befand sich der Lenker nicht mehr im verunfallten Pkw. Die Polizei kontrollierte einen Pkw nächst der Unfallstelle. Dabei stellte sich heraus, dass der Unfalllenker, ein 24-jähriger Pinzgauer, seine Mutter um Hilfe bat, diese zur Unfallstelle fuhr und er sich daraufhin auf der Rückbank ihres Pkws...

  • 13.04.19
Sport
69 Bilder

Ranggeln
Saalbach gewinnt die Mannschaftsmeisterschaft

Am Sonntag, den 7. April wurde das Salzburger Rangglerjahr mit der Mannschaftslandesmeisterschaft in Piesendorf eröffnet. PIESENDORF.  Erfreulicherweise traten acht Mannschaften an. Einige davon konnten nicht alle Klassen besetzen, aber es ging auch um die Einzelwertungen in den Klassen und die vielen Zuschauer in der Sporthalle Piesendorf erlebten tollen Ranggelsport. Die Pongauer überraschten Im Vorfeld wurden Saalbach und Piesendorf als Favoriten gehandelt, die beiden Mannschaften...

  • 07.04.19
Lokales
Die Piesendorfer Volksschüler mit ihren bunten Wasserbechern. Rechts zu sehen: Direktor Paul Widmann.
2 Bilder

Wasser im Fokus
Auch Eltern und Pädagogen der VS Piesendorf engagieren sich

Pünktlich zum Weltwassertag am 22. März ging in Piesendorf die gelungene Auftakt-Aktion "Wasser macht Monster stark" zu Ende. PIESENDORF. Eine Woche lang betreute der Elternverein (EV) der Volksschule Piesendorf jeweils am Morgen eine "Wasserstation", sodass alle gut gestärkt in den Tag starten konnten. Auch in Zukunft werden die Kinder ihren Schultag mit einem Becher Wasser beginnen.  "Kinder sollen diese Botschaft lernen..." Katharina Gläser, Obfrau des EV: "Diese Aktion soll auch...

  • 05.04.19
Sport
Spieleinlauf
7 Bilder

Football
Gelungener Auftakt der Pinzgau Celtics in die neue Saison

Klarer Auftaktsieg mit 41:0 (21:0; 7:0; 0:0; 13:0) bei den Carinthian Eagles PINZGAU. Auch eine Verletzung von Simon Altenberger im zweiten Play vermochte die Celtics nicht zu bremsen. Bereits ein Play später stand die Gastmannschaft nach einem Fumble Return Touchdown durch Lorenz Kaiser in der Endzone der Heimmannschaft (PAT good) und in dieser Tonart sollte es weitergehen.Einer Interception durch Thomas Steiner folgte ein Touchdown Pass über 30 Yards von Hannes Riedlsperger auf Christian...

  • 29.03.19
Lokales
Helmut Kramser schickt Rocky in die Suche
3 Bilder

Lawinen- und Vermisstensuchhundestaffel
Ausbildung für Hund und Herrchen

Wie jedes Jahr stand im März die Jahreshauptversammlung und der Ausbildungskurs am Programm der Lawinen- und Vermisstensuchhundestaffel Salzburg (LVHS). PIESENDORF. Erstmals seit 40 Jahren fand die Jahreshauptversammlung der Lawinen- und Vermisstensuchhundestaffel Salzburg nicht in Unken statt. Veranstaltungsort war dieses Jahr in Piesendorf, wo der Verein optimale Bedingungen sowohl für die Ausbildung als auch für das Abhalten zweier Eignungsprüfungen fand. Neues Gebiet “Seit nunmehr...

  • 18.03.19
Freizeit
Theatergruppe Piesendorf
8 Bilder

Das war die Premiere
Die Theatergruppe Piesendorf und das neue Stück "Spuk im Pfarrhaus"

Die Theatergruppe Piesendorf hatte am vergangenen Freitag die Premiere ihres Schwank's in drei Akten von Erich Koch. Eine turbulente und lustige Aufführung! Viele Gäste folgten dieser gelungenen Premiere im Kulturhaus Piesendorf; Regie führte Siegfried Buchner. Im Vorfeld standen über 15 Proben auf dem Programm, bis nun die erste Aufführung stattfand. So viel sei verraten: Es geht um eine lustige und wirklich turbulente Verwechslungsgeschichte im Pfarrhaus. Zu viel sollte hier aber noch...

  • 17.03.19
Leute
Jubilar Peter Junger, seines Zeichens ehemaliger Bürgermeister von Piesendorf.
3 Bilder

Geburtstag
Piesendorfs Bürgermeister a. D. Peter Junger ist nun ein 80er

Der agile Jubilar war von 1977 bis 1998 Bürgermeister von Piesendorf sowie Funktionär bzw. Mitglied bei zahlreichen örtlichen Vereinen. Nach wie vor ist er engagierter Obmann des Seniorenbundes Piesendorf. PIESENDORF. Kürzlich feierte der ehemalige Bürgermeister Peter Junger seinen 80. Geburtstag. Sein Nachfolger, Bürgermeister Hans Warter, gratulierte dem agilen Jubilar auf das Herzlichste. Die Trachtenmusikkapelle Piesendorf spielte dem Ehrenmitglied auf. In bescheidenen Verhältnissen...

  • 15.02.19
Lokales

Polizeimeldung
Unfalllenker konnte ausgeforscht werden

PIESENDORF. Am 27. Jänner 2019 gegen 18.30 Uhr, ereignete sich beim Kreisverkehr Fürth in Piesendorf ein Verkehrsunfall mit Verletzung. Dabei wurde eine 30-jährige PKW-Lenkerin verletzt. Der zweitbeteiligte Fahrzeuglenker beging Fahrerflucht. Am 02. Februar 2019 gelang es Beamten den Abstellort des Fahrzeuges zu ermitteln. Das beschädigte Fahrzeug sollte repariert werden. Sofort wurde nach dem Zulassungsbesitzer eine Fahndung eingeleitet. Beamte einer Sektorstreife konnten den 23-jährigen aus...

  • 03.02.19
Sport
Langlaufen erfrischt Körper und Geist. Es lädt zum Auftanken und zum Entspannen in herrlicher Umgebung ein.
7 Bilder

Wintersport
Langlaufen im Pinzgau - Auf zwei Brettern flott oder gemütlich auf Tour

Nicht jeder schätzt den Hype ums Schifahren - wer kein passionierter Pistenflitzer ist, geht einfach langlaufen! PINZGAU. Langlaufen erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Ob man gemütlich auf Skiern spazierengeht oder sportlich Kilometer und Höhenmeter bewältigt - die gesündeste aller Wintersportarten verspricht Entspannung und Naturerleben ohne großen finanziellen Aufwand und (fast) ohne Vorkenntnisse. Beleuchtet und beschneit Sobald die Schneedecke dick genug ist, kann es losgehen -...

  • 28.01.19
Lokales
Am 27. Jänner kam es beim Kreisverkehr in Fürth-Kaprun (Gemeindegebiet von Piesendorf) zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Eine 20-Jährige wurde verletzt.

Fürth
Autounfall mit Verletzung und Fahrerflucht

Am Sonntagabend kam es beim Kreisverkehr in Fürth zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Eine Person wurde verletzt. PIESENDORF. Am 27. Jänner 2019 fuhr gegen 19.30 Uhr eine 30-jährige Autofahrerin in den Kreisverkehr ein. Dabei wurde sie auf der linken Autoseite von einem Auto gestreift. Während die Frau ihr Auto zum Stehen brachte, flüchtete der Zweitbeteiligte. 20-Jährige verletzt  Die Lenkerin blieb unverletzt, ihre 20-jährige Beifahrerin wurde unbekannten Grades verletzt. Das...

  • 28.01.19
Lokales

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl in ein Wohnhaus in Piesendorf

Im Zeitraum vom Abend des 17.01. bis zum Abend des 19.01.2019 drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in 5721 Piesendorf ein. Der oder die Täter durchsuchten mehrere Räumlichkeiten in dem Objekt und stahlen Armbanduhren und etwas Bargeld. Polizeiliche Ermittlungen wurden eingeleitet.

  • 20.01.19
Wirtschaft
Hier die Filiale in Piesendorf
2 Bilder

Wirtschaft
MPreis feiert 45. Geburtstag - neun von 277 Standorten im Pinzgau

TIROL / PINZGAU. Die Erfolgsgeschichte der Lebensmittelmärkte hat 1974 mit der ersten Filiale begonnen, 1998 waren es bereits 100  Standorte und mittlerweile deren  277. Im Pinzgau sind es deren neun und zwar in Bramberg, Leogang, Lofer, Maishofen, Maria Alm, Mittersill sowie in Piesendorf (2) und Saalbach.  Bald auch in Zell am See? Die Spatzen pfeifen es zwar schon von den Dächern, aber offizielle Bestätigung - weder von der Stadtgemeinde noch direkt von MPreis - gibt es noch keine......

  • 10.01.19