27.04.2016, 10:47 Uhr

6. Bogen- Golf WM 23. – 24. April 2016

Siegerehrung der 6. Bogen-Golf WM v.r.n.l Franz Scharler, Heinz Steiner, Simone Scherjau, Bernhard Zauner, Stephan Juriga, Reinhard Schlosser, Tom Paterson, Sepp Schnöll (Foto: Foto: Privat)
Vergangenes Wochenende fand die 6. Bogen- Golf Weltmeisterschaft im Golfclub Mittersill-Stuhlfelden statt. 32 Teams, bestehend aus einem Bogenschützen und einem Golfer, gingen an den Start und meisterten den 18- Loch bzw. den 18- Schuss Parcours hervorragend.

Bernhard Zauner vom Golfclub Mondsee und Stephan Juriga vom BSV Salzburg setzen sich souverän mit 264 Gesamtschlägen durch und erkämpften sich somit den Weltmeistertitel zum dritten Mal. Reinhard Schlosser vom BSV Stuhlfelden und Tom Paterson vom Golfclub Mittersill-Stuhlfelden belegten den 2. Rang mit 267 Gesamtschlägen. Gefolgt von Simone Scherjau vom Golfclub Mittersill-Stuhlfelden und Heinz Steiner vom BSV Stuhlfelden auf Platz 3 mit 272 Gesamtschlägen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.