29.08.2016, 14:38 Uhr

Top-10-Platz für Max Rudigier beim Kletter-Weltcup Lead in Arco

Platz 10 ist für Max Adrian Rudigier sein bisher bestes Weltcup-Resultat in der heurigen Saison im Lead. (Foto: Oeav Radstadt)
ARCO (aho). Nach dem 16. Platz beim Heimweltcup in Imst legte Kletterprofi Max Adrian Rudigier (Oeav Radstadt) in Arco mit einem zehnten Platz nach. Der 22-jährige Ebener zeigte eine beeindrucknde Vorstellung am Fusse des legendären Collodrifelses und zog nach zwei soliden Qualifikationsrouten unter schwierigen Bedingungen ins Semifinale ein.
Routiniert löste er die Schlüsselstellen im unteren Bereich, an denen bereits viele Kletterer vor ihm gescheitert waren. Am Ende reicht es für Rang zehn und damit für das beste WC-Resultat (Lead) der heurigen Saison. Damit sicherte sich der Sportkletterer das Ticket zum spektakulären Duellbewerb der besten 20, wo an zwei Paralellrouten im KO-System der Sieger ermittelt wird. Auch hier zeigte er eine tolle Performance und kletterte im Finale mit der zweitbesten Zeit als dritter aufs Podium.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.