15.07.2016, 09:05 Uhr

Gablitz ist stolz auf seine Mediziner/Innen und Therapeut/Innen

Bgm. Michael Cech will mit den neuen Willkommens-Schildern auf das breite Angebot in der Gemeinde hinweisen
Mit den neuen Willkommensschildern an beiden Ortseinfahrten zeigt die Marktgemeinde Gablitz ab sofort deutlich ihren Stolz auf die zahlreichen medizinischen und therapeutischen Einrichtungen im Ort.

Bgm. Michael Cech: „Gablitz bietet als Wiener Umlandgemeinde mitten im Biosphärenpark Wienerwald eine sehr hohe Lebensqualität. Einen wichtigen Pfeiler dieser Qualität bildet aber die Gesundheitsversorgung, und da stellt die hohe Anzahl an Einrichtungen in Gablitz sicher etwas ganz Besonderes dar. Neben unserer Apotheke im Zentrum mit Versorgung auch auf orthopädischem und Sanitätsfachgebiet und dem Ärztezentrum in der Bachgasse bieten insgesamt 57 medizinische und therapeutische Praxen ein breites Angebot.“

Zuletzt konnte die Gablitzer Bevölkerung am 21. Mai beim „Gesundheitstag“ einen Eindruck über das Angebot gewinnen. So möchte die Gemeinde der Bevölkerung, aber auch den Gästen der Umgebung näherbringen, welche Möglichkeiten zur Vorsorge und Behandlung direkt vor der Haustüre bestehen.

Kaum ein Fachgebiet bleibt offen und im quartalsweise erscheinenden Amtsblatt der Marktgemeinde Gablitz kommt so fast jedes Mal eine neue Fachrichtung oder Einrichtung dazu. Ein Verzeichnis des umfangreichen Angebotes ist jedes Mal fixer Bestandteil der Gemeindezeitung, die an alle Haushalte verschickt wird.

Neben den praktischen Ärzten, einer Augenärztin, einer Dermatologin, einem Internisten mit Schwerpunkt auf Nierenerkrankungen, einer Internistin mit Schwerpunkt auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und zwei Zahnärzten besteht ein breites Angebot im therapeutischen und alternativtherapeutischen Bereich.
Dieses reicht von Logopädie, Energotherapie über Bowen-Therapie, Ernährungsberatung, Lebens- und Sozialtherapie, Horchpädagogik, Massage und Heilmassage, Musiktherapie, Psychologie und Psychotherapie bis zu buddhistischer Meditation, Kinesiologie, Bachblütenberatung, Klangmassage und Cranio Sacral Therapie.

Aber auch die geliebten Haustiere kommen in Gablitz nicht zu kurz und werden in der Tierarztpraxis bestens versorgt.

Michael Cech: „Besonders stolz bin ich auch, dass es mit der Gablitzer Hebamme Monika Kristan und dem Land Niederösterreich gelungen ist, ab September 2016 eine Mütterberatungsstelle in Gablitz, in den Räumen der Praxis Gablitz in der Bachgasse zu errichten. Das rundet unser Angebot ab und unterstreicht unser Motto als Gablitz das „Familienparadies im Wienerwald zu sein.“

Nachdem die, in die Jahre gekommenen Willkommensschilder an den Ortseinfahrten zu ersetzen waren, wollte Bürgermeister Cech mit den neuen Schildern ein deutliches Zeichen setzen.
Cech: „Mit dem breiten Gesundheitsangebot haben wir als Gemeinde Gablitz in neudeutsch sicher eine USP (Unique Selling Proposition), mit der wir uns deutlich abheben. Zahlreiche Patientinnen und Patienten kommen aus der nahen und fernen Umgebung und ich möchte unsere Mediziner und Therapeutinnen bestmöglich unterstützen.“

Willkommen in Gablitz – der „g’sunden Gemeinde“ im Wienerwald!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.