08.03.2016, 12:31 Uhr

Ausstellung im Walderlebniszentrum

FÜSSEN. Oliver Geischberg arbeitet in den "Wertachtal Werkstätten" in Kaufbeuren. In seiner Freizeit fotografiert er gerne und beschäftigt sich u.a. mit der Vielfalt und Beschaffenheit von Moosen. In einer Fotoausstellung informiert er ab 18. März im Walderlebniszentrum Ziegelwies in Füssen über diese Schönheiten und Raritäten unserer Auwälder.
Besucher erwartet eine Ausstellung, welche die Vielfalt des Auwaldes, seine Pflanzen, Bäume und Sträucher zeigt, ebenso den Lech in seiner Zerstörung und Schönheit. Auch historische Bilder werden zu sehen sein.
Die Ausstellung Üppigkeit und Magel des Auwaldes geprägt von der Gewalt und Schönheit des Wassers ist vom 18. März bis 17. Mai 2016 täglich von 10 bis 17 Uhr im Walderlebniszentrum Füssen zu sehen. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.