22.08.2016, 10:19 Uhr

Breitenwanger Stockschützen zweifach erfolgreich

Die erfolgreiche SCB-Mannschaft in Oberammergau. (Foto: SCB)
Breitenwanger Sieg beim Jubiläumsturnier der Inzinger Stockschützen!

Kürzlich feierten die Inzinger Stockschützen das 50-jährige Vereinjubiläum. Dazu wurden 18 Mannschaften eingeladen und der Bewerb wurde vorerst in zwei Gruppen ausgetragen. Der SC Breitenwang mit Wolfgang und Roland Hechenblaikner, Martin Adler und Jogi Neururer wurde in Gruppe Rot eingeteilt und gab nur einen Punkt ab und siegte somit mit 2 Punkten Vorsprung vor EV Tirol 2 und 3 Punkte vor der Spielgemeinschaft Angerberg/EV Tirol.
Im Halbfinale trafen die Breitenwanger auf den EV Raika Volders und siegten ganz klar mit 26:0. In der Folge gewannen sie auch das Finale gegen den EV Tirol 2 mit 17: 5 und ging als klarer Sieger hervor.

Auch in Oberammergau erreichten die Breitenwanger einen Sieg

Tags darauf traten die Breitenwanger Stockschützen mit den Hechenblaikner-Brüdern Roland und Wolfgang, Martin Adler und Karl Baumgartner beim sehr stark besetzten Kofel Turnier an. Mit einer starken Leistung ließen sie nicht nur die Kreisauswahl 400 mit 3 Punkten Abstand hinter sich, sonder auch 13 weitere starke deutsche Mannschaften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.