09.09.2016, 11:37 Uhr

Tiroler Zugspitzgolfer ermittelten Clubmeister

(Foto: privat)
LERMOOS. Eine äusserst sportliche, spannende und faire Clubmeisterschaft des Golfclub Zugspitze-Tirol konnte vor kurzem ausgetragen werden. Bei sommerlichen Temperaturen und besten Konditionen auf den fairways und greens wurde um die Clubmeistertitel 2016 gegolft. Alle Teilnehmer spielten zwei Tage je 18 Loch Zählwettspiel, d.h. einlochen bis zum bitteren Ende.
Das Damenfinale hat sich erst auf der letzten Bahn ganz knapp entschieden. Friederike Riedmann und Ihre Flightpartnerin Manuela Schöffmann lagen bis Bahn 35 gleich. Erst auf der letzten Bahn konnte Friederike Riedmann das Spiel für sich entscheiden und somit auch den Clubmeistertitel Damen 2016 gewinnen.
Das Herrenfinale war besonders aufregend: Christian Senn und Oswald Rizzi lagen am zweiten Tag nach der letzten Bahn schlaggleich, somit durften die beiden das Spiel weiterführen bis zur Entscheidung auf Bahn zwei, die schließlich Christian Senn mit einem atemberaubenden Birdieputt vor begeistertem Publikum für sich entschied. Bei der Abendveranstaltung mit einem köstlichen Menü im Golfino kürte der Geschäftsführer des GC Zugspitze-Tirol, Mag. Roland Schennach, mit seinen sportlich würzigen Bemerkungen die Clubmeister. In ihrer Bruttorede dankten die Clubmeisterin Friederike Riedmann und der Clubmeister Christian Senn dem Team des Golfbüros, den Greenkeepern, der Familie Fasser vom Golfino sowie ihren Flightpartnern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.