27.05.2016, 10:53 Uhr

Radfahrer nahm Pkw den Vorrang

(Foto: Picture Factory / Fotolia)
OBERNBERG AM INN. Ein 20-jähriger Afghane übersah am 26. Mai den bevorrangten Pkw eines jungen Lenkers aus Obernberg. Der Afghane wollte offensichtlich gegen 18.05 Uhr mit seinem Fahrrad die Straße überqueren und dürfte dabei den bevorrangten Pkw übersehen haben. Er stieß mit dem Rad gegen die rechte Front des Autos, prallte gegen die Windschutzscheibe und fiel anschließend auf den Asphalt, so die Polizei. Der 20-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.