Obernberg am Inn

Beiträge zum Thema Obernberg am Inn

Luftaufnahme des Areals.
1 25

Reha-Ruine Obernberg
Schauplatz für Tech-Parties, Akt-Shootings und Psycho-Spielchen

Graffitis zieren die grauen unvollendeten Gemäuer dessen, was einmal eine Rehabilitationsklinik in Traumlage hätte werden sollen. Feuerstellen, provisorische Toiletten, Tische und Bänke lassen darauf schließen, dass sich, trotz Betretungsverbot, oftmals Menschen hier aufhalten. Seit 2004 tut sich auf dem 20.000 Quadratmeter großen Areal in Obernberg aus baulicher Sicht nichts mehr – Maurer, Bauarbeiter und Elektriker wurden hier schon lange nicht mehr gesehen. Die Natur erobert den Betonkoloss...

  • Ried
  • Florian Meingast
8

Raubüberfall
Junger Mann nach drei Tankstellenüberfällen in Obernberg und Bad Füssig gefasst

OBERNBERG/BAD FÜSSING (zema). Mit einer Axt hatte ein Mann im Mai und im Juni dieses Jahres zweimal dieselbe Tankstelle in Bad Füssing (Landkreis Passau) überfallen - nun ist ein Tatverdächtiger gefasst: Wie das Polizeipräsidium Niederbayern am Donnerstagmittag mitteilt, wurde ein 17 Jahre alter Österreicher festgenommen. In den Fokus der Ermittler gelangte der Jugendliche, nachdem er Mitte September im österreichischen Obernberg eine weitere Tankstelle überfallen hatte und gefasst wurde....

  • Ried
  • Markus Zechbauer
6

Brand in Obernberg am Inn
Mann schlief mit brennender Zigarette ein

Ein 45-Jähriger dürfte, laut seinen Angaben, am 1. November 2019 gegen 1:40 Uhr während des Rauchens einer Zigarette in einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrparteienhauses in Obernberg am Inn eingeschlafen sein. Dabei entzündete die Zigarette andere Gegenstände in der Nähe. Als der Mann wieder erwachte, stand die Wohnung bereits in Vollbrand. Er konnte noch selbst flüchten und wurde durch die Rettung mit Verbrennungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert....

  • Ried
  • Daniel Scharinger
18

Verkehrsunfall
Traktoranhänger stürzt bei Obernberg mit voller Ladung um

ST. GEORGEN BEI OBERNBERG (zema). Am Mittwoch den 09. Oktober gegen 16:50 Uhr wurde die Feuerwehr St. Georgen bei Obernberg zu einer Fahrzeugbergung auf dei B148 - Altheimer Straße alarmiert. An der Einsatzstelle war von einem Traktorgespann der Anhäger, beladen mit großen Steinen, umgestürzt. Laut ersten Erkenntnissen wurde der Traktor von einem unbekannten Autofahrer geschnitten, so dass dieser durch das Ausweichmanöver ins Schlingen kam und der Anhänger zur Seite kippte. Nach dem ein...

  • Ried
  • Markus Zechbauer
1 3

„Kaffeehaus Wimmer“
„Für einen schönen Tag, braucht man gute Freunde und das richtige Kaffeehaus“

Ein guter Kaffee, ein leckeres Eis oder einfach ein gutes Frühstück - das alles wird seit März in Obernberg am Inn im „Kaffeehaus Wimmer“ angeboten. Im Interview ziehen wir mit der Eigentümerin Marion Wimmer und ihrem Mann Florian eine erste Bilanz. Aber auch privat wollen wir die beiden St. Martiner etwas besser kennen lernen. Vor ziemlich genau sechs Monaten öffnete das „Kaffeehaus Wimmer“ in Obernberg am Inn seine Pforten. Wie hat sich das Ganze aus deiner Sicht entwickelt? Marion: Wir...

  • Ried
  • Mario Friedl
Besuch im Alten- und Pflegeheim in Obernberg am Inn.
2

Alten- und Pflegeheim Obernberg
Ü90 Brunch in Obernberg

OBERNBERG. Alle Kirchdorfer Gemeindebürger ab 90 Jahren wurden von der Gemeinde unlängst zum gemeinsamen Frühstück ins Kaffee Zimmerer eingeladen. Aber auch jene Gemeindebürger die leider aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen konnten, besuchten Kirchdorfs Bürgermeister Josef Schöppl und Vizebürgermeisterin Andrea Schachinger privat und brachten eine kleine Aufmerksamkeit mit. "Was gibt es Schöneres alles ihnen ein bisschen Zeit zu schenken? Das spürten wir bei unseren Besuchen hautnah",...

  • Ried
  • Noah Kramer
Die Heimbewohner mit den Kindern und Betreuerinnen
2

Projekt
"Jung trifft Alt" - Kindergarten trifft Altenheim

OBERNBERG AM INN. Miteinander spielen, lesen, singen, lachen und Kindheitserinnerungen wecken. Das war das gemeinsame Projekt zwischen dem Kindergarten Kirchdorf und dem Alten- und Pflegeheim in Obernberg am Inn. "Wir waren überrascht, wie sich dieses Projekt entwickelt hat - jeder der mitmachte hatte großen Spaß dabei. Es war wirklich schön!", so die Pflegeassistentinnen Enikö Jäkel und Petra Wallner. Die beiden setzten sich im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin mit Schwerpunkt...

  • Ried
  • Noah Kramer
Die Kinder studierten Rollenspiele ein.

Tag des Kinderliedes
Gemeindekindergarten Kirchdorf sang mit

Am 17. Mai feierte man den Tag des Kinderliedes. KIRCHDORF. Auch der Gemeindekindergarten Kirchdorf war mit einer besonderen Darbietung mit dabei. Jung und Alt sangen im Alten- und Pflegeheim Obernberg. Nicht nur die Bewohner freuten sich über den Auftritt der Kinder, auch so manche Besucher nahmen in der Empfangshalle Platz, lauschten den Kinderliedern und folgten den Rollenspielen wie die Vogelhochzeit und Dornröschen. Zum Schluss verteilten die Kinder noch selbstgebackene Herzen.

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Ortstellenleiter Peter Höll (re.) tritt nach 25 Jahren in seiner Funktion zurück.
3

Ortsstellenversammlung
Führungswechsel an der Rotkreuz-Ortsstelle Obernberg

Rotkreuz-Ortstellenleiter Peter Höll tritt nach 25 Jahren in seiner Funktion zurück. OBERNBERG. Peter Höll ist für das Rote Kreuz Ried eine bedeutende und prägende Persönlichkeit. In seiner bisher 35-jährigen Tätigkeit im Roten Kreuz - davon 25 Jahre als Ortsstellenleiter - war er maßgeblich an der Entwicklung des Roten Kreuzes im Bezirk beteiligt. Besondere Highlighs seiner Rotkreuz-Karriere finden sich im Bereich der Ortsstelle, aber auch im ganzen Bezirk. So stand er an seiner Ortsstelle...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
4

Ausstellung HORIZONTE - IN MEMORIAM GÜNTER PATOCZKA
In Erinnerung an einen wichtiges Mitglied der Innviertler Künstlergilde

Es freut uns, dass wir in den eindrucksvollen Galerieräumen des Kunsthauses Burg Obernberg eine repräsentative Ausstellung zu Günter Patoczka, einem bekannten Innviertler Künstler, präsentieren dürfen: Die Ausstellung Horizonte – In memoriam Günter Patoczka wird am Freitag, 03. Mai 2019 um 19.30 Uhr im Kunsthaus Burg Obernberg eröffnet. Sie ist dort bei freiem Eintritt bis einschließlich Sonntag, 26. Mai zu sehen (geöffnet Freitag, Samstag, Sonntag 14-18 Uhr). Günter Patoczka, 1956 in...

  • Ried
  • ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel .
Anzeige
Seit 2. April 2019 ziehen die Adler, Geier, Milane und Falken wieder ihre Kreise über der Adlerwarte Obernberg.
3

Adlerwarte Obernberg
Die Greifvögel kreisen wieder

Am 2. April eröffnete die Adlerwarte in Obernberg am Inn die Vorstellungs- und Flugsaison 2019. Wie schon auf der Adlerwarte Kreuzenstein werden auch auf der Falknerei Adlerwarte Obernberg verschiedenste Greifvogelarten wie Adler, Geier, Milane und Falken für spektakuläre Flugmanöver sorgen. Natürlich werden Sie auch auf unserer neuen Anlage mit ausführlicher Moderation durch die Vorführung geleitet. Ziel unserer Anlage ist es, unseren Greifvögeln die artgerechteste Tierhaltung zu bieten und...

  • Ried
  • Lisa Schiefer

Lehrling für die Marktgemeinde Obernberg

Gesamter Gemeinderat von Obernberg am Inn steht voll und ganz hinter der Jugend und freut sich über die Einstellung eines Lehrlings für den Verwaltungsbereich. Obernberg am Inn lebt es vor: Man muss für die Jugend etwas unternehmen und jungen Leuten eine Chance geben und so kam es, dass alle im Gemeinderat vertretenen Fraktionen für eine Anstellung eines Lehrlings im Verwaltungsbereich plädiert haben. Die seit 1. Jänner im Dienst stehende Christina Wagner, (vordere Reihe – 4. von links)...

  • Ried
  • Martin Bruckbauer
2

Ob groß oder klein - gehorsam sollte jeder Hund sein!
Kursbeginn beim Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn

Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn startet am Samstag, 2. März 2019 um 14 Uhr seinen Frühjahrskurs. Angeboten werden sämtliche Sparten des Hundesports für alle großen und kleinen Rasse- und Nichtrassehunde wie Begleithundekurs, Agility, Welpenkurs, Fährte usw. Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich der Verein, Anmeldung am Kursplatz. Weiters findet am FR, 22. März 2019 um 19 Uhr ein Sachkundekurs für Hundebesitzer statt. Nähere Infos auch unter ghscobernberg.com

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn
52

Fußballtennis in der Mehrzweckhalle Obernberg

Zum zehnten mal organisierte der SV Obernberg ein Hobbyturnier der etwas anderen Art. In den Anfangszeiten starteten durchschnittlich acht Mannschaften, heuer jedoch gingen bereits 16 Teams mit je vier Spieler an den Start, darunter auch zwei Frauenteams. Viel Spaß & Fun war garantiert, für das leibliche wohl sorgten die Veranstalter mit Leberkäse, Kuchen und Getränken. Der Spaßfaktor stand ganz klar im Vordergrund, Nagelstock, Dartscheiben, Karten und Würfel wurden organisiert.

  • Ried
  • Julia Gruber
Die Mitglieder der "Innbande" bei der Scheckübergabe an das Rote Kreuz Obernberg.

Stammtischgruppe "Innbande" unterstützt Rotes Kreuz mit Spende

OBERNBERG. Die Rotkreuz-Ortsstelle Obernberg durfte sich an Weihnachten über ein besonders großzügiges Christkindl freuen: Die Mitglieder des Stammtisches „Innbande“ waren heuer mit einem Stand beim traditionellen Kathreinmarkt in Obernberg vertreten. Einen großen Teil des Erlöses spendeten sie dem Roten Kreuz Obernberg. Die Ortsstelle durfte sich über 1000 Euro freuen.

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Von links: Leo Dietrich, Florian Wimmer, Jan Gieber, Rudof Dobler (Postenkommandant), Karl Wintersteiger, Simon Greifeneder und Josef Schachinger

Obernberg am Inn
Belobigungszeugnisse an Polizisten verliehen

OBERNBERG. Postenkommandant der Polizeiinspektion Obernberg Rudolf Dobler, verlieh sechs Polizisten Belobigungszeugnisse für besondere Verdienste. Das Zeugins für besondere Verdienste im Kriminaldienst erhielten Florian Wimmer, Jan Gieber und Simon Greifeneder. Karl Wintersteiger und Josef Schachinger erhielten das Zeugnis für Verdienste im Verkehrsdienst und Leo Dietrich das Belobigungszeugnis anlässlich seiner Ruhestandversetzung.

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Manfred Hofinger (re.) unterhielt sich mit den Bewohnern des Pflegeheims.
3

Pflegeheim Obernberg
Manfred Hofinger überrascht Altenheimbewohner

Die OÖVP Bezirk Ried überraschte kurz vor Weihnachten das Bezirksalten- und Pflegeheim in Obernberg am Inn. RIED. „Wir wollen Menschen helfen, denen es nicht so gut geht, das ist unser Anspruch“, sagt Nationalratsabgeordneter Manfred Hofinger bei seinem Besuch im Alten- und Pflegeheim in Obernberg. Der stellvertretende Bezirksparteiobmann informierte sich im Gespräch mit den Bewohnern sowie mit Heimleiter Franz Braumann und Pflegedienstleiterin Ingeborg Steinhofer vor Ort und diskutierte...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Kerstin, Manuel und Luis Zöpfl, mittelalterlich gewandet.
8

Gemütliche Veranstaltung für die ganze Familie
Ins Mittelalter eintauchen beim "Festgelage zu Obernperge"

OBERNBERG. Höret, höret. Von Samstag, 27. bis Sonntag, 28. April werden die Gäste des "Festgelages zu Obernperge" in frühere Zeiten versetzt: das gesamte, 5500 m2 große Areal Burg Obernberg wird bespielt lässt die Besucher in die Epoche Mittelalter eintauchen, wie Burghüterin Kerstin Zöpfl im Interview verrät. Frau Zöpfl, Sie sind Mitglied der Gruppe "Castrenses de Obernperge", die das Festgelage veranstaltet. Wer seid ihr? Zöpfl: Castrenses bedeutet Burghüter. Wir sind eine Gruppe aus...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
9

Ausstellungseröffnung NOLI ME TANGERE - Kunsthaus Burg Obernberg

NOLI ME TANGERE - Zur Poetik des Raumes Zeichnungen, Fotografien und Objekte von Klara Kohler und Franz Frauenlob Kunsthaus Burg Obernberg, Bezirksgerichtsgasse 4, 4982 Obernberg am Inn Vernissage: Freitag, 30. November 2018, 19 Uhr Ausstellungsdauer: Bis Sonntag, 16. Dezember 2018 Geöffnet: Fr, Sa, So 14-18 Uhr www.burg-obernberg.at Eintritt frei!  Zur Ausstellung: Seit 2005 verfolgen Klara Kohler und Fritz Frauenlob in ihrer gemeinsamen Ausstellungstätigkeit einen Weg der...

  • Ried
  • ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel .
Johann Streicher aus Lambrechten mit seiner Hexi

Erfolgreiche Agility-Staatsmeisterschaft für GHSC Obernberg am Inn

Für den Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn geht eine sehr erfolgreiche Turniersaison zu Ende. Nach den Erfolgen bei den Landesmeisterschaften konnten die Obernberger Turniersportler auch bei der Agility-Staatsmeisterschaft punkten. Das beste Ergebnis erzielte Johann Streicher aus Lambrechten mit seiner Shi-Tzu-Hündin Hexi in der Gruppe AG1 small, nämlich den 2. Rang und somit den Vizestaatsmeistertitel. Auch seine Vereinskollegen konnten mit ihren Leistungen punkten und schafften es in...

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn
Grenzland Obernberg ist nun wieder erhältlich.

Buch wieder verfügbar
Grenzland Obernberg 1918-1965

BEZIRK. Das Buch „Grenzland Obernberg 1918-1965 – Grenzland am Inn zwischen Obernberg, Reichersberg, St. Georgen, Antiesenhofen und Kirchdorf“ war kurz nach der Präsentation im Mai 2018 vergriffen. Nun ist das Buch wieder verfügbar und kann bei der Sparkasse Obernberg, sowie bei den Raiffeisenbank-Filialen St. Georgen und Reichersberg um 29 Euro erworben werden. Das Team Geschichte der NMS Obernberg hat sich zwei Jahre Zeit genommen, um die Lebensgeschichten von alten Menschen aus ihrem...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Der Jahrgang 1938 bis 1942 in Geiersberg.
2

Schülertreffen
Nostalgiestimmung in Obernberg und Geiersberg

OBERNBERG, GEIERSBERG. „Weil unsere ältesten ehemaligen Volksschüler heuer 80 werden oder bereits sind“, nannte Organisator Martin Huber als Grund, zum sechsten voraussichtlich letzten Schülertreffen in Geiersberg nochmals einzuladen. 40 Ehemalige folgten der Einladung und nach dem Gedenken an die bereits verstorbenen Kameraden stand ein Rundgang durch den Ort am Programm. Beim gemütlichen Beisammensein wurden schließlich viele Erinnerungen ausgetauscht. Viele Erinnerungen tauschten auch...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
2

Nach Tankstellenraub in Obernberg
Polizei bittet um Mithilfe

OBERNBERG. Ein bislang unbekannter Täter versteckte sich am 7. Oktober 2018, um kurz nach 22 Uhr, im Außenbereich der Tankstelle hinter einem Pkw und wartete bis die Angestellte über den Hinterausgang die Tankstelle verließ.  Im selben Moment rannte der mit einer Sturmhaube maskierte Täter in Richtung Hinterausgang. Die Angestellte bemerkte dies und konnte noch ins Innere der Tankstelle flüchten. Der Unbekannte riss jedoch mehrmals an der Tür und gelang so ebenfalls in den Lagerraum der...

  • Ried
  • Lisa Schiefer

Ausstellung RETROSPEKTIVE Wolfgang Friedwagner - Ali Vogl

Das KUNSTHAUS BURG OBERNBERG hat es sich zur Verpflichtung gemacht, das Kunstschaffen des Innviertels besonders in den Blickpunkt zu rücken und sowohl hierzulande als auch im benachbarten Bayern deutliche Signale der reichhaltigen Kunstszene unserer Region auszusenden. Retrospektiven kommen diesem Begehren besonders entgegen, zeigen sie doch über einen längeren Zeitraum die oft verschlungenen, teils auch verborgen abgelaufenen Pfade, die ein Künstlerleben oft aufweist. Die kommende...

  • Ried
  • ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel .
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.