14.06.2016, 08:26 Uhr

Neuer Kicker bei SV Ried: Valentin Frank

Valentin Frank unterschrieb seinen ersten Profi-Vertrag. (Foto: SV Ried)
RIED IM INNKREIS. Valentin Frank wurde in der Rieder Akademie ausgebildet und kam zuletzt bei den Rieder Amateuren zum Einsatz. Nun unterschrieb der 20-Jährige seinen ersten Profi-Vertrag, der ein Jahr läuft.

„Ich freue mich sehr darüber, dass wir Valentin Frank einen Profi-Vertrag anbieten konnten. Er hat bei uns den klassischen Ausbildungsweg von der Akademie über die Amateure zur Profi-Mannschaft durchlaufen. Er spielt auf der Position des linken Verteidigers und machte mit sehr guten Leistungen auf sich aufmerksam. Ich hoffe, dass er sich in unserem Profi-Team etablieren kann“, sagt SVR-Sportdirektor Stefan Reiter.

Filip Faletar Trainingsgast bei der SV Ried

Filip Faletar, der in österreichischen und kroatischen Nachwuchs-Nationalmannschaften gekickt hat und aktuell bei RNK Split spielt, ist bis zum Wochenende Trainingsgast bei der SV Ried. Der 21-Jährige ist offensiver Mittelfeld-Spieler.

Drei Amateure im Training mit dabei

Ebenso sind in dieser Woche drei Kicker der SV Ried-Amateure im Training mit dabei. Arne Ammerer, Kevin Brandstätter und Moritz Schaller bekommen die Chance, sich für höhere Aufgaben zu empfehlen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.