14.09.2016, 10:39 Uhr

Gelungene Ausstellungseröffnung mit Werken Manfred Hebenstreits

Ernst Schietz, Margarita Eder, Andreas Höllinger, Künstler Manfred Hebenstreit, Reinhard Maureder (v. l.). (Foto: Foto: privat)
ST. MARTIN. Auf seinen Reisen rund um den Globus sammelte der Künstler Manfred Hebenstreit Ideen und Inspiration für seine unverwechselbaren Werke, die ihrerseits von Kunstkennern auf der ganzen Welt geschätzt werden. Vielschichtige Details und atmosphärische Farben, versiert eingesetzt in Malerei, Zeichnungen und Glaskunst, verzauberten bei der Eröffnung der Ausstellung nicht nur Rohrbachs Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner, sondern auch Steuerberater Ernst Schietz und Reinhard Maureder, Richter Benedikt Weixlbaumer, Zahnarzt Helmut Horwath und Gemeindearzt Klaus Nöbauer. Dank der Unterstützung durch die Firma Schaubschläger Boden Kompetenzen sind die Kunstwerke noch bis einschließlich 5. November im 3KW in St. Martin im Mühlkreis zu erleben.

Kurzfilm erwartet Besucher

Als besondere Draufgabe erwartet interessierte Besucher ein überaus informativer Kurzfilm über den Entstehungsprozess von Kunst und Wein, bei dem niemand Geringerer als Hebenstreit selbst mitwirkte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.