20.05.2016, 12:42 Uhr

Erste-Hilfe-Bezirkssieger kommen aus Niederwaldkirchen

Erste-Hilfe-Bezirkssieger kommen aus Niederwaldkirchen (Foto: Foto: privat)
NIEDERWALDKIRCHEN. Beim 35. Erste Hilfe Bezirksbewerb in St. Martin holte sich die Hauptschule Niederwaldkirchen den Sieg mit dem Punktemaximum. Die wochenlangen theoretischen und praktischen Vorbereitungsarbeiten in der Ersten Hilfe haben sich für die Schüler der 4b mit dem Bezirksmeistertitel sehr bezahlt gemacht. Betreuerin Heidemarie Steininger und ihr Team rund um Alina Thumfart, Karolin Leitner, Astrid Oberhamberger, Anna Füreder und Rafael Wögerbauer werden versuchen, beim anstehenden Landesbewerb eine gute Platzierung ins Mühlviertel zu holen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.