10.05.2016, 13:43 Uhr

Arnreit siegt gegen Altenfelden 2:0

(Foto: Foto: Manfred Lindorfer)
ARNREIT. Einen mühevollen, letztendlich allerdings auch verdienten 2:0-Derby-Auswärtserfolg konnten die Arnreiter am Donnerstag bei einer ersatzgeschwächten, dafür umso aufopfernder kämpfenden Altenfeldner Mannschaft einfahren. Nach dem sechsten Sieg in Folge kann die Zach-Elf wohl nicht mehr von den ersten beiden Tabellenplätzen verdrängt werden, zudem konnte Verfolger Oepping, der sich beim Tabellenfünften Kleinzell keine Blöße gab, weiter auf Distanz gehalten werden. Die Tore des Tabellenführers erzielte das Brüderpaar Patrick und Kevin Aiglstorfer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.