13.05.2016, 07:14 Uhr

Männerausflug zum Radfahren nach Mallorca

Auf und ab mit dem Rad in Mallorca: Werner Hurnaus, Franz Pötscher, Alfred Reiter, Andreas Hofer, Peter Katzinger (v. l.). (Foto: Foto: privat)
OEPPPING. Neun intensive Trainingstage genoss eine Gruppe Rennradfahrer der
Naturfreunde Oepping/Umgebung Anfang Mai 2016 auf Mallorca. Zwischen 550 und 1000 Trainingskilometer verbuchte jeder der Teilnehmer vor dem Rückflug. "Heuer klappte es auch, an einem ganz besonderen Event teilzunehmen – dem ,Mallorca 312'", berichtet Peter Katzinger. Ein spektakuläres Rennen über die Berge und mitten durch die Insel mit wahlweise 312 Kilometer, 232 Kilometer oder 167 Kilometer, galt es für die Naturfreunde zu bezwingen. Die fünf Rennlustigen standen um 7 Uhr Früh bei Regen am Start. "Am Piug Major, dem höchsten Berg, zeigte das Thermometer gerade noch 7 Grad und der Regen nahm keine Ende", berichtet Katzinger. Aus diesem Grund präsentieren die von LML-Höglinger und Installateur Meisinger unterstützen Radler mit Stolz ihr Finisher-Trikot.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.