25.04.2016, 08:13 Uhr

Oberngruber siegt beim Vulkanlandmarathon

Das Team Paintballfritz (Andreas Tiefenböck, Christian Oberngruber, Michael Köfalvi, Thomas Strobl, Johannes Graz und Archim Mörtl) zeigte beim Vulkanlandmarathon auf. (Foto: Foto: Lisa Reiter)
FELDBACH, SARLEINSBACH. Auf ein erfolgreiches Rennen blickt das Team Paintballfritz zurück. Beim selektivem Vulkanlandradmarathon in Feldbach zeigte die Mannschaft ihr Können. Zwölf steile Anstiege waren auf der 92 Kilometer lange Streckte durch das Vulkanland zu bewältigen. Trotz eines sehr stark besetzten Fahrerfelds konnte Christian Oberngruber aus Sarleinsbach seine Altersklasse gewinnen. „Erst am letzten Anstieg ist ein Ausreißerversuch gelungen, wodurch wir uns zu zweit vom Fahrerfeld absetzen konnten – das war für mich ganz wichtig, weil ich im Sprint nicht punkten kann“, sagt Oberngruber. Seine Teamkollegen Thomas Strobl und Andreas Tiefenböck erreichten in der Altersklasse M2 den zweiten und dritten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.