18.10.2016, 07:47 Uhr

Dreister Einruch in Wohnhaus in Elsbethen

Den Urlaub einer 85-jährigen Pensionistin aus Elsbethen nutzten unbekannte Täter, um in ihr Haus einzubrechen, Gegenstände zu stehlen und sich in der Küche zu bedienen.

Während der 2-wöchigen Abwesenheit brachen die Täter ein Fenster im Erdgeschoss auf. Die Täter nahmen sich Getränke und Lebensmittel. In der Küche wurde offensichtlich auch gekocht. Als die dreisten Einbrecher sich davonmachten, nahmen sie noch einen großen Fernseher und mehrere Decken mit. Der Abtransport dürfte mit einem Fahrzeug erfolgt sein.

Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Die Ermittlungen laufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.