Video

Beiträge zum Thema Video

1:49

Süßes aus dem Hotel Sacher
Video - Einblick in die Künste der Patissière

Im Rahmen unserer täglichen Videoserie auf meinbezirk.at wird es heute köstlich. Unter dem Motto "Let's eat&meet again" drehte sich über zwei Wochen lang beim heurigen Kulinarik-Festival in der Salzburger Stadt alles um Gaumengenüsse in Kombination mit Begegnungen.  SALZBURG. Beim "eat&meet" Festival luden rund 50 Gastronomiebetriebe an 17 Veranstaltungstagen zu Tisch. Darunter auch das Hotel Sacher. Die Kombination Schoko-Himbeer gehe eigentlich immer, meint Chef-Patissière Krista Fertl. Sie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1:38

Toihaus Salzburg
Einblick in das Stück "Putting the Garden to Sleep"

Das Salzburger Theaterhaus Toihaus zeigte am Wochenende das Stück "Putting the Garden to Sleep". Im Video kannst du dir einen Eindruck der Performance verschaffen. SALZBURG. Am zweiten "Performance Fiction"-Wochenende zeigte das Toihaus die installative Performance „Putting the Garden to Sleep“ von Sophia Latysheva und Olof Runsten. Im Fokus steht der Garten als Naturraum.  Das Toihaus bringt den "Garten zum schlafen" Die Natur und das ökologische Bewusstsein bestimmte nicht nur das Stück. Auch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1:03

Saniert und grüner
Eine Siedlung aus den 80ern erfindet sich neu

In Aigen fand das große Siedlungsfest der Wohnanlage in der Friedrich-Inhauser-Straße statt. Das Gebäude – ein Leuchtturmprojekt in ganz Salzburg. Bereits vor der offiziellen Übergabe vergangenen Freitag erhielt die modernisierte Wohnsiedlung zahlreiche Preise, wie den ÖGUT-Umweltpreis für eine CO₂-neutrale Quartiersanierung. SALZBURG. Neben einem modernen Energie- und Haustechnikkonzept wurde bei der Nachverdichtung für die Aufstockung (von 75 auf 99 Wohneinheiten) überwiegend auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
0:56

Ein Witz
Eine Hundshütte ist für den Hund, ein Vizebürgermeister für...

Witz zum Wochenstart: Der Ortschef von Mariapfarr erinnert sich an die Zeit, als er Vizebürgermeister war. MARIAPFARR. Bürgermeister Andreas Kaiser (ÖVP), dem Ortschef der Gemeinde Mariapfarr im Salzburger Lungau, entlockten wir im Rahmen unseres BezirksBlätter-Mariapfarr-Tages, den wir am 18. Mai hatten, eine kleine Anekdote – einen Witz zum Wochenstart. Der Bürgermeister erinnert sich an die Zeit, als er Vizebürgermeister war. Damals wurde er von seinen Bürgermeisterkollegen oft gehänselt....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bei "Putting the Garden to Sleep" wird der Garten als Refugium und zentrales Motiv gezeigt.
11

Putting the Garden to Sleep
Das Toihaus bringt den "Garten zum schlafen"

Das Salzburger Theaterhaus Toihaus widmet sich im aktuellen Stück "Putting the Garden to Sleep" den Themen Umwelt und Natur und deren Fragilität. Untermalt wird die Performance mit Basslastiger Musik und tanzenden Wassertropfen.  SALZBURG. Für zwei Tage findet im Toihaus der zweite Veranstaltungsblock des diesjährigen Performance-Fiction-Festival statt. Die eigentlich vier Stücke verteilte man aufgrund der ungewissen Corona-Situation über das Jahr hinweg und stellte somit sicher, dass im Falle...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
0:45

Literaturfest 2022
Literatur hautnah im Salzburger Kurgarten erleben

Das derzeit 14. Literaturfest der Stadt Salzburg lädt zur kostenlosen Open-Air-Bühne im Kurgarten. Neben Büchertisch gibt es auch feines für die Ohren.  SALZBURG. Nicht unweit vom Mirabellgarten, vor dem Kongresshaus, lässt sich im Kurgarten das Salzburger Literaturfest derzeit schwellenlos erleben. Ein Fest für Leseratten und Stefan Zweig-FansDas "Festzentrum" bietet mit Hocker im Schatten, einem Büchertisch und Stände mit Essen und Trinken alles, was man neben dem Lesestoff noch braucht. "Mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
0:25

Unsere Mundart, mein Dialekt
Greti Greimel erklärt das Wort „z 'lempert"

EUGENDORF, SALZBURG. Greti Greimel aus Eugendorf erklärt in unserem Video der Woche das Mundart-Wort "z`lempert". Das bedeutet etwa so viel wie zerlumpt, halb kaputt oder auch kaum noch gebrauchbar. Näheres dazu im folgenden Video... Weitere Beiträge von Emanuel Hasenauer gibt es >>Hier>Hier>Hier

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
0:42

Tipp zur Wochenmitte
Was man bei der Ersten-Hilfe beachten muss

Wenn ein Notfall eintritt, gilt es nicht zu zögern, schnell ins Handeln zu kommen und die "Rettungskette" in Gang zu setzen. Dazu sollte man die Unfallstelle absichern, den Notruf absetzen und Erste Hilfe am verletzten Menschen leisten. SALZBURG. Andrea Neuhofer, Leiterin des Jugendrotkreuzes Salzburg betont im Rahmen unserer täglichen Video-Serie, wie wichtig Erste Hilfe ist. "Das Wichtigste in der Ersten Hilfe ist es zu handeln und nicht wegzusehen."  Herzdruckmassage im Rhythmus der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
0:44

Witz der Woche
Wenn einer etwas zu tief ins Glas geschaut hat...

Einen Witz für einen guten Start in die Woche erzählt dir Michael Srutek aus dem Salzburger Lungau. SALZBURG. Michael Srutek aus dem Salzburger Lungau erzählte dir bei uns auf MeinBezirk.at/salzburg bereits vor sieben Tagen einen Witz, damit du mit Humor in die Woche starten kannst. Wo einer ist, ist oft auch ein zweiter – Michael ließ sich einen weiteren entlocken. Michael Srutek ist übrigens, wenn er nicht gerade Späße treibt, ein absoluter Experte, den wir immer wieder fragen, wenn wir in...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
2:02

Bilder und Video
Erste-Hilfe-Landesbewerb kürt Sieger im Einkaufszentrum

Im Salzburger Shopping-Center Europark fand heute der Erste-Hilfe-Landesbewerb statt. Beim Bewerb traten 120 junge Salzburger und Salzburgerinnen aus den Schulen in 24 Teams an. Sieger wurde eine Schule aus der Stadt Salzburg. SALZBURG. Ob Sturz, ein Verkehrsunfall, Herzdruckmassage, die Wundversorgung einer Schnittwunde oder die optimale Lagerung - Erste Hilfe kann Leben retten. Beim Erste-Hilfe-Landesbewerb des Jugendrotkreuzes am 12. Mai 2022 im Europark zeigten Salzburgs Schülerinnen und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
3:41

Wenn jede Sekunde zählt
Modernste Technik für den Notfall

Der neueste Stand der Technik im Bereich der Krisenkommunikation bei Blaulichtorganisationen und wohin sich die Entwicklung geht stand im Mittelpunkt der zweitägigen PSCE-Konferenz in Salzburg. SALZBURG. Vor der Naturwissenschaftlichen Universität hatten die Teilnehmer aus allen Teilen Europas und der USA die Gelegenheit sich mit verschiedensten Geräten zur Rettung und Ortung von Personen vertraut zu machen. Bergretter, das bayrische Rote Kreuz, eine Suchhundestaffel und auch die Salzburger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefan Schubert
2:04

Tipp zur Wochenmitte
Kinder für den Sport auf dem Wasser begeistern

Im Rahmen unserer Video-Reihe hat Kanupolo Salzburg Obmann Tobi Nietzold einen Tipp, wie man Kinder zum Sport begeistern kann. Er meint, einfach mal ausprobieren und motivieren. SALZBURG. Der Verein Kanupolo Salzburg will die Kinder für den exotischen Wassersport begeistern. "Wir laden ein, mit uns aktiv auf das Wasser zu kommen", sagt Vereinsobmann Tobi Nietzold. Im Video erzählt er, was den Sport so besonders macht und warum er sich für Kinder und Jugendliche eignet. Eingeladen ist jeder, der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1:19

Umgefallene Kerze der Auslöser?
Mit Video: Drei Wohnungen in Liefering ausgebrannt

Im Salzburger Stadtteil Liefering standen am Montagnachmittag drei Wohnungen in einem Mehrparteienhaus in Vollbrand. Eine Anwohnerin bemerkte kurz nach 15 Uhr Rauch aus einer der Wohnungen und verständigte die Feuerwehr. SALZBURG. Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der freiwilligen Feuerwehr am Brandort eintrafen, standen drei Wohnungen und die Fassade im Vollbrand. Das Haus in der Baldenhofstraße wurde durch die Feuerwehr evakuiert, die meisten Personen hatten es zum Glück schon...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Michael Srutek.
0:39

Witz der Woche
"Du Papa, stammt der Mensch vom Affen ab?"

Einen Witz für einen guten Start in die Woche erzählt dir Michael Srutek aus dem Salzburger Lungau. LUNGAU. Michael Srutek erzählt dir einen Witz, damit du mit Humor in die Woche starten kannst. Michael Srutek ist pensionierter Vizeleutnant des österreichischen Bundesheeres. Michael ist eine absolute Koryphäe, die auch wir immer wieder fragen, wenn wir in Sachen Sport etwas wissen wollen: Fußballplätze sind sein zweites Wohnzimmer; mit dem runden Leder kennt sich Michael aus wie kaum ein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
In der Stadt Salzburg gibt es jede Woche die Möglichkeit sich impfen zu lassen.
5 Video 16

Impftermine Salzburg Stadt
Ohne Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung

Obwohl die Rote-Kreuz-Impfstraßen in der Stadt Salzburg geschlossen wurden, stehen weiterhin Impftermine bereit. Wer sich impfen lassen möchte, kann ohne Termin und Voranmeldung zu den Impfterminen in der Stadt.  SALZBURG. Einfach hingehen und sich die Schutzimpfung geben lassen. Ein Termin ist hierfür nicht notwendig. Es stehen folgende Termine in der Stadt Salzburg bereit: Freitag, 06.05.2022 12 - 18 Uhr, Salzburg, Impfstraße Airport Center Salzburg, Kinostraße 13, Biontech ab 12 Jahre,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1:02

Unsere Mundart, mein Dialekt
Das Dialektwort von Hermann Höpflinger

HOF. Den Mundartbegriff erklärt in dieser Woche Hermann Höpflinger aus Hof. Er ist Gstanzlsänger und Humorist. Mit seinen Anekdoten und Witzen sorgt er immer für die allerbeste Unterhaltung. Sein Mundart-Wort dürfte vielen noch ein Begriff sein... Weitere Beiträge von Emanuel Hasenauer gibt es >>Hier>Hier>Hier

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
0:38

Bildergalerie
Salzburger Weltkugel kehrt im neuen Gewand zurück

Anfang der Woche kehrte die 66 Jahre alte Weltkugel aus Metall zurück in die Stadt Salzburg. Zu bewundern ist die "alte" Kugel im neuen Kleid in der Franz-Josef-Straße.  SALZBURG. Die Weltkugel erstrahlt im neuen Glanz und kann nach gründlicher Restaurierung und Reparatur wieder besichtigt werden. Die Kugel hat einen Durchmesser von mehr als zwei Meter und befindet sich jetzt wieder an ihrem Stammplatz im Salzburger Stadtteil Adräviertel.  Drehende Weltkugel in Salzburg Die Weltkugel in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
0:58

Wie man Lügen entlarvt
Der richtige Umgang mit Verschwörungstheoretikern

Chemtrails, Flatliners oder die Corona-Lüge - Verschwörungstheorien gibt es jede Menge. Ende März hielt Michael Butter an der Robert-Jungk-Bibliothek in Salzburg einen Vortrag über Verschwörungstheorien und erklärte, wie man damit umgeht.  SALZBURG. Michael Butter erläuterte in dieser Montagsrunde, wie solche Erzählungen funktionieren, wo sie herkommen und welche Auswirkungen sie haben können. "Man muss ganz klar sagen: Wir sind alle dafür empfänglich", sagt Butter.  Tipp, wie man die Wahrheit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Peter Bolha.
0:56

Witz zum Woche
Treffen sich zwei Stotterer und kommen ins Plaudern...

Der Witz der Woche damit du einen humorvollen Start in den Tag hinlegen kannst: hier bei uns in den „BezirksVideos Salzburg“! TAMSWEG. Den Witz für einen humorvollen guten Start in die Woche erzählt dir diesmal Peter Bolha aus dem Bezirk Tamsweg. In unserer Serie „BezirksVideos Salzburg“. Peter Bolha ist passionierter Kegler und Stockschütze; unter anderem ist er Hobby-Lokalreporter und aktiver Regionaut hier bei uns auf der Seite. Langeweile mag Peter Bolha überhaupt nicht, er mischt sich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
0:39

Uttendorf
Entspannen und entdecken im Keltendorf am Stoanabichl

Für unsere BezirksBlätter-Videos machen wir uns jede Woche auf die Suche nach versteckten Sehenswürdigkeiten in Salzburg. Dieses Mal: das Keltendorf in Uttendorf. Dort kann man nicht nur viel entdecken, sondern auch wunderbar entspannen. UTTENDORF. Zum Stoanabichl in Uttendorf ist es nicht weit, und trotzdem reist man dabei in längst vergangene Zeiten – nämlich in die der Kelten. Funde von Ausgrabungen dort weisen auf eine frühe Besiedlung um etwa 1.800 vor Christus bis zur Spätantike hin. Das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
1:22

Die Wahrheit im Fokus
Erinnerung an die Bücherverbrennung in Salzburg

Vor 84 Jahren, am 30. April 1938, wurden am Salzburger Residenzplatz Bücher verbrannt. Die Initiative "freies Wort" erinnert an das damalige Verbrechen. Mit einer Veranstaltung am 30. April 2022 wird eine neue Melodie des Glockenspiels an die Situation der Juden erinnern. Mit einer Podiumsdiskussion widmet sich dem Thema der Wahrheit. Am Podium sprechen unter anderem Ilija Trojanow. SALZBURG. "Wenn jemand behauptet, in der Ukraine wird derzeit kein Krieg geführt, der lügt", sagt Tomas Friedmann...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Im Ankunftszentrum am Salzburger Messezentrum werden Ankommende aus der Ukraine vom Roten Kreuz registriert. Im Wartebereich gibt es Verpflegung, WCs, Waschmöglicheit sowie psychosoziale Hilfe.
Video 7

Wohin in Salzburg
Angebote für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Millionen von Menschen flohen vor dem Krieg aus der Ukraine. In Salzburg fanden einige von ihnen einen sicheren Platz zum Leben. Doch wie geht es nach der Ankunft weiter? Die BezirksBlätter Salzburg zeigen, wo man eine Unterkunft findet und Fuß im neuen Leben fasst. SALZBURG. In Abstimmung mit dem Land Salzburg errichtete die Caritas, in der Lastenstraße beim Salzburger Hauptbahnhof und in der Messe Salzburg, Ankunftszentren für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Am Infopoint am Salzburger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
2:49

Was steckt dahinter?
Pater Fritz Wenigwieser über den Alltag im Kloster

Wie sieht eigentlich das alltägliche Leben hinter Klostermauern aus? Pater Fritz Wenigwieser, Provinzial der Franziskaner, gibt einen kleinen Einblick wie sich der Alltag im Franziskanerkloster in der Stadt Salzburg gestaltet. SALZBURG. Die Generalsanierung im Franziskanerkloster in der Salzburger Altstadt ist nach zwei Jahren Bauzeit abgeschlossen. Am Ostermontag wurde die feierliche Wiedereröffnung des Klosters gefeiert. Derzeit leben zwölf Brüder im Franziskanerkloster, der Provinzial Fritz...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.