13.04.2016, 11:52 Uhr

VKB-Bank lud zu Kabarett mit Lainer & Aigner

VKB-Vorstandsdirektor Alexander Seiler, die Kabarettisten Ernst Aigner und Günther Lainer, der Bad Ischler VKB-Direktor Christian Elmer und VKB-Regionaldirektor Wolfgang Plasser. (Foto: vkb-bank)

BAD ISCHL. Die VKB-Bank lud am 6. April zu einem unterhaltsamen Kabarettabend mit "Lainer & Aigner" in das Lehartheater nach Bad Ischl. Rund 200 Kunden und Freunde der VKB-Bank folgten der Einladung.

VKB-Vorstandsdirektor Alexander Seiler ging in seinen Eröffnungsworten auf die regionale Verwurzelung der VKB-Bank ein sowie auf den damit verbundenen regionalen Geldkreislauf. Der Bad Ischler VKB-Direktor Christian Elmer freute sich über das große Publikumsinteresse und stellte die heimischen Kabarettisten Günther Lainer und Ernst Aigner vor.
Der anschließende Auftritt von "Lainer & Aigner" sorgte für Unterhaltung vom Feinsten: Das Sing-Spiel der beiden Interpreten erlaubte tiefe Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele. Der Humor für alle "Jahreszeiten" wurde dabei groß geschrieben und das blödelnde Plaudern zur vergnüglichen Schule des Lebens.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.