01.08.2016, 13:34 Uhr

3-Länder Triathlon in Kollerschlag Christina Herbst ist Vizelandesmeisterin im Crosstriathlon

Auch heuer fand die Landesmeisterschaft im Crosstriathlon wieder im oberösterreichischen Kollerschlag statt.

Auch die Ischler Multisportlerin Christina Herbst stellt sich der Herausforderung. Hatte sie bei den bisherigen Wettkämpfen heuer mit Schlamm und Gewitter zu kämpfen, so war es diesmal die sengende Hitze die es zusätzlich zur Strecke wegzustecken galt.

Top motiviert startete Christina Herbst um 12 Uhr mit ihrer Jagd auf den Titel. Beim Schwimmen kam sie als 6. Dame aus dem Wasser und begann auf dem Mountainbike eine beispiellose Aufholjagd. Nach und nach konnte sie Plätze gut machen und wechselte als Führende in die Laufschuhe.
Die Hitze verlangte von den Athleten alles ab und auch Christina Herbst musste etwas zurück schalten und verlor auf der Laufstrecke noch einen Platz. Letztendlich erreichte sie fast auf allen Vieren als Gesamt-Zweite das Ziel und freute sich über den
Vizelandesmeistertitel. "Mehr war einfach nicht drin, die erste war einfach besser und hat sich den Titel redlich verdient! Aber ich bin auf den richtigen Weg." So die Sportlerin, die nur nach Gefühl trainiert, ohne Trainingsplan oder Trainer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.