14.10.2016, 12:57 Uhr

Frauen-Power im Traunstein Stadion Altmünster !

Glänzt in Zukunft zumindest vor dem Spiel: Altmünsters Frauenelf, mit Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger (ganz links, "foto hörmandinger")
Altmünster am Traunsee: Sportplatz | Vor dem Frauen- Landesliga- „Schlager“ FC Altmünster – Windischgarsten am Sonntag im Traunstein Stadion wurde die Heimelf mit neuen „Aufwärmleibchen“ ausgestattet, die von Altmünsters Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger gemeinsam mit der Fa. GAIGG Schildertechnik, Altmünster gesponsert wurden.
„ Als erfolgreiche junge Politikerin möchte ich die jungen Fußballerinnen unterstützen, die sich bisher mit beachtlichem Erfolg in der Landesliga schlagen“, erläuterte die Ortschefin ihr Engagement.“
Anschließend mussten sich zwar die Gastgeberinnen mit 1:2 (0:1) dem Titelanwärter geschlagen geben, die neuen Trikots spendeten aber Trost für die erste Saison-Niederlage und motivieren die Mädels umso mehr, die „Delle“ im Erfolgslauf kurzfristig auszumerzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.