30.03.2016, 15:45 Uhr

Medaillen-„Regen“ für O.Ö. Skifahrer bei MASTERS- WM in Tschechien!

Anni Spitzbart auf dem Weg zu "Silber" im WM-Slalom!
Spindlermühle (Tschechische Republik): Skistadion | Anni Spitzbart (SU TRITEC Pettenbach) gewann bei ihrem "Comeback" bei der WM der MASTERS-Rennen in Spindlermühle (Tschechien) den RTL der AK II b mit insgesamt drittbester Tages-Zeit unter 105 Starterinnen aus 10 Nationen. Der Vorsprung auf die zweitplatzierte „Landsfrau“ Petra Pucher-Hölczli (SkiTeam Ebensee) betrug 2,75 sec.
Im Torlauf belegte die Pettenbacherin Rang 2 und holte sich damit den Vize-Weltmeistertitel hinter der Österreicherin Barbara Hörmann aus St. Stefan/Stainz.
„Derartige Erfolge hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht vorstellen können“, war die frühere und jetzt wieder aktuelle Seriensiegerin von ihren Leistungen selbst am meisten überrascht. Bei sämtlichen Starts nach ihrer mehr als 1- jährigen Zwangspause wegen schwerer Verletzung landete die Ausnahmekönnerin heuer ganz oben auf dem Siegerpodest.

Außer Spitzbart konnten die Teilnehmer aus Oberösterreich noch zahlreiche weitere Podestplätze feiern:

Simona Höllermann erfolgreichste Athletin der WM!

Mit 2 Goldmedaillen im Super- G, RTL und 1 Silbermedaille im Slalom war Simona HÖLLERMANN (AK I b, SV Unterach) erfolgreichste Teilnehmerin der MASTERS- WM in Spindlermühle.

Mag. Alexandra ZEMSAUER (TVN Wels) holte sich den Klassensieg in der AK II a im Slalom und die „Silberne“ im Super-G. Jeweils Silber im RTL und Super-G gewann Petra PUCHER- HÖLCZLI (Skiteam Ebensee) in der AK II b.
Bei den Herren eroberte Manfred RASTL (AK III a, SC Dachstein-Oberbank) im Torlauf und Super-G jeweils Silber , Johann DOBETSBERGER (TVN Sparkasse Wels, AK V a ) sicherte sich jeweils „Bronze“ im Torlauf und Super- G . Hans KAUFMANN (Skiklub Wels) rundete mit Bronze im Torlauf die Erfolgsbilanz der Starter/innen aus Oberösterreich ab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.