20.05.2016, 07:30 Uhr

Segelclub Altmünster räumt bei H-Boot-ÖM ab

Die Staatsmeister der H-Bootklasse kommen vom Segelclub Altmünster. (Foto: SCA)

ALTMÜNSTER. Die Internationalen Österreichischen Staatsmeisterschaften 2016 der H-Bootklasse waren fest in der Hand des Segelclub Altmünster.

Am Pfingstwochenende fanden am Attersee beim Segelclub Kammersee die IÖSTM der H-Boot Klasse statt. Unter der bewährten Leitung von Regattaleiter Georg Schöffmann konnten sechs Wettfahrten mit 21 Booten aus Deutschland, Schweiz und Österreich durchgeführt werden. Die ÖSTM gewann die Crew Christian Spießberger, Gerhard Schlipfinger und Christoph Schindler vor Hans Schipany, Karl Boucek und Walter Korntner. Das Team von Hermann Deimling, Joe Reisinger und Hermann Lobmayr komplettierte mit dem dritten Rand den totalen Erfolg des SCA.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.