15.07.2016, 09:27 Uhr

TC Gmunden: Spannende Meisterschaft mit zwei Titeln

Eine tolle Mannschaftsmeisterschaft liegt hinter den Tennis-Cracks aus Gmunden. (Foto: TC Gmunden 1903)

GMUNDEN. Der TC Gmunden 1903 blickt auf eine erfolgreiche Tennis-Meisterschaftssaison 2016 zurück.

Mit 14 Mannschaften – inklusive Jugend und Senioren – nahm der TCG an der heurigen Tennismannschaftsmeisterschaft teil, über 100 Spieler im Alter von elf bis 84 Jahre waren dabei im Einsatz. Besonders auszeichnen konnten sich die erste Damenmannschaft, die sich trotz harter Konkurrenz souverän in der höchsten oberösterreichischen Spielklasse behaupten konnte und die Ü55-Herren, die den Verein in ihrer ersten Bundesligasaison überaus würdig in ganz Österreich vertreten konnten. Darüber hinaus feierten sowohl die Ü35-, als auch die Ü70-Herren in der jeweiligen Klasse den Meistertitel. Ein besonderes Anliegen ist dem gesamten Verein die Jugendarbeit. Zwei Trainer kümmern sich dabei um die Kinder und Jugendlichen – jeder Neuzugang ist gerne gesehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.