15.06.2016, 21:22 Uhr

Die Regenbogenfahne weht auch in Simmering

Auf dem Rathaus, in der Löwelstraße, am Burgtheater und auf allen Amtshäusern Wiens, überall kann man die Regenbogen Fahne sehen. Bis auf eines.

Die Simmeringer Bezirksvorstehung wollte das nicht.

Daher hat die SoHo Simmering mit ihren Sprechern Ortrun Gauper und Alexander Stoisits die Initiative ergriffen und die Fahne einfach an einem anderen zentralen Punkt in Simmering gesetzt, am Dach des Einkaufszentrums in Simmering. Denn gerade in diesen Zeiten ist es umso wichtiger, diese auch in und für Simmering wehen zu sehen.

Damit hier ein aktives Zeichen gegen Homophobie gesetzt wird. Und es nicht nur bei scheinheiligen Beileidsbekundungen mancher politischer Gruppierungen bleibt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.