18.03.2016, 07:00 Uhr

Der "ARBÖ Straßburg" räumte beim Gurktalcup ab

Das Siegerteam mit der Turnierleitung: Gradischnig Hermann, Lauchard Peter, Groinig Raimund, Erian Günther, Glatz Franz, Kössler Andreas, Tremschnig Heimo (Foto: KK)

Auf den Kunsteisbahnen „Erian“ ging der Gurktalcup über die Bühne.

GURK. Drei Monate Gurktalcup mit großer Begeisterung endeten mit dem Finalschießen und der Siegerehrung im Gasthof Erian. Gewinner ist das Team "ARBÖ Straßburg" mit Hermann Gradischnig, Raimund Groinig, Franz Glatz und Heimo Tremschnig.
Die Kunsteisbahnen Erian sind eine gesellschaftliche Bereicherung für das Tal. Geöffnet haben die Bahnen bis einschließlich Sonntag, 3. April.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.