04.05.2016, 12:00 Uhr

Die Mode zeigt sich in den schönsten Farben

Christina Petschnig und Franziska "Franzi" Jauernegger probierten sich durch die aktuellen Trends

Jeanslook, T-Shirts mit Aufdruck und Pastellfarben – der Frühling hat modisch einiges zu bieten.

BEZIRK ST. VEIT. Eines gleich vorweg: Wer auf Pastelltöne steht, wird den Frühling lieben. "Diese sind heuer ganz in. Aber auch Erdfarben wie Schlamm, Grün oder Beige passen in den Frühling", weiß Birgit Riesser. Christina Petschnig und Franziska "Franzi" Jauernegger probierten sich durch die aktuellen Trends im Modengeschäft "Zepino" am St. Veiter Hauptplatz.

Jeanslook ist cool

"Jeansoptik in jeder Variante, egal ob Kleid, Hose, Jacke oder Gilet, ist diesen Frühling wie Sommer sehr modern", sagt Riesser. Auch Leinenoptik "oben wie unten" sei heuer im Trend. Für Geschäftstermine rät Riesser Baumwoll-Blazer, beispielsweise in Gelb. "Zerrissene Hosen werden nach wie vor gern getragen. Gut dazu passen T-Shirts mit Aufdruck". Frühling wie Sommer kommen zudem nicht ohne Shorts, Hot-Pants und Sieben-Achtel-Hosen aus.

Italienische Mode am Hauptplatz

Im Oktober des letzten Jahres eröffnete "Zepino" am St. Veiter Hauptplatz. "Wöchentlich gibt es eine neue Kollektion, die ich direkt aus Italien hole", sagt Chef Josef Zeissler.
Frau findet außerdem trendige Accessoires wie Armbänder, Uhren, Handtaschen, Schals oder Gürtel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.