08.04.2016, 11:52 Uhr

20 Jahre jung und seit 16 Jahren bei den Goldhaubenfrauen Steyr

Die 20-jährige Eva-Maria Lindmeier war im Alter von vier Jahren bereits begeistert vom Brauchtum. (Foto: Privat)
STEYR. Am Sonntag, 17. April, steht für die Steyrer Goldhaubengruppe mit dem „Georgiritt“ das nächste Highlight auf dem Programm. Im Anschluss an die Messe (Beginn 8.30 Uhr) in der Michaelerkirche findet um 9.30 Uhr am Michaelerplatz die Kleintiersegnung statt. Für Eva-Maria Lindmeier ist der Georgiritt „das schönste Fest im Goldhaubenjahr.“ Beachtliche Leistung: Die 20-Jährige ist seit 16 Jahren Mitglied der Steyrer Goldhaubengruppe. „Ich hoffe, dass sich auch andere Mädchen für Brauchtum begeistern können. Es ist ein schönes Hobby, ich hoffe, es stirbt nicht aus“, so Lindmeier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.