Tiersegnung

Beiträge zum Thema Tiersegnung

Lokales
2 Bilder

Klosterneuburg
Emotionaler Segen für die Tiere

KLOSTERNEUBURG (pa). Trotz widriger Wetterverhältnisse fanden sich am Samstag zahlreiche Tierbesitzer samt ihren vierbeinigen Lieblingen auf der Wiese der Tierhilfe Klosterneuburg ein, um bei der Tiersegnung zum Welttierschutztag dabei zu sein. In Vertretung des erkrankten Prälaten Backovsky übernahm Herr Ambros die Segnung. Tierhilfe-Obfrau Angie Fuchs konnte gemeinsam mit Martina Enzmann, Gründungsmitglied der Tierhilfe, viele Ehrengäste begrüßen – u. a. Bürgermeister Stefan...

  • 08.10.19
Lokales
Stefan Schmuckenschlager, Teufl, Sheila, mit 20 Jahren älteste Katze Klosterneuburgs
2 Bilder

Tiersegnung zum Welttierschutztag

KLOSTERNEUBURG. (pA) Trotz widriger Wetterverhältnisse fanden sich am vergangenen Samstag zahlreiche Tierbesitzer samt ihren vierbeinigen Lieblingen auf der Wiese der Tierhilfe Klosterneuburg ein, um bei der Tiersegnung zum Welttierschutztag dabei zu sein. Tierhilfe-Obfrau Angie Fuchs konnte gemeinsam mit Martina Enzmann, Gründungsmitglied der Tierhilfe viele Ehrengäste begrüßen. Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Stadtrat Holger Herbrüggen, Ortsvorsteherin Ingrid Pollauf sowie Gemeinderat...

  • 07.10.19
Lokales
68 Bilder

Tiersegnung zum Welttierschutztag
Bei "K.N.U.T." in der Ruppgegend bei Tainach

Zum Gedenken an den Schutzpatron der Tiere, den Hl. Franz von Assisi und zum Schutz und um Segen für unsere Tiere feierten wir in der Tiererlebniswelt "K.N.U.T." die Tiersegnung. In einer Andacht hörten wir eine Lesung aus der Schöpfungserzählung der Bibel, sprachen wir die Fürbitten, beteten wir um den Segen für unsere Tiere. Mit dem Segensgebet und der Besprengung mit Weihwasser möge Gott, unser Herr, unsere Tiere beschützen und segnen. Das Wohl unserer Tiere muss unser aller Anliegen sein,...

  • 05.10.19
Leute
6 Bilder

Bildergalerie
Tiersegnung zum Welttierschutztag

Alle Tierliebhaber waren bei K.N.U.T. zur Tiersegnung geladen. TAINACH. Anlässlich des Welttierschutztages luden Karin Höfler-Wagner und Daniela Kowald vergangenen Samstag zur Tiersegnung in "Karins Neue Unterhaltsame Tierwelt". Zahlreiche Tierbesitzer und Tierliebhaber ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen bei der Tiersegnung, durchgeführt von der Religionslehrerin der NMS Völkermarkt Christi Potocnik, dabei zu sein.

  • 05.10.19
Lokales
Maggie Entenfellner und Dompfarrer Toni Faber
20 Bilder

Am Welttierschutztag
Segensfeier für Tiere

Wien am, 04.10.2019 Am Welttierschutztag, fand dem Gedenktag des heiligen Franz von Assisi, eine am Wiener Stephansplatz spezielle Segensfeier für Tiere statt. Diesen Ausdruck der christlichen Verbundenheit mit den Mitgeschöpfen nimmt Dompfarrer Toni Faber zum bereits zehnten Mal vor. "Die Tiere sind uns Menschen anvertraut, wir sollten sie hegen und pflegen", erklärte Dompfarrer Toni Faber ©Foto Manfred Sebek  ©textkathpress

  • 04.10.19
Lokales
Ganz brav sitzen die Gast - Hunde immer bei den Veranstaltungen und warten geduldig, bis Herrchen oder Frauchen das Plauderstündchen beendet hat.
2 Bilder

Einladung
Tag der offenen Tür im Tierheim Linz

Das Tierheim Linz lädt Interessierte am 5. Oktober zum Tag der offenen Tür. Von 12 bis 17 Uhr präsentiert sich das Tierheim und seine Schützlinge. Das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen: Neben den beliebten Hausführungen gibt es eine Hüpfburg für die kleinen Tierschützer, abwechslungsreiche Infostände, eine große Tombola und natürlich Würstel, Torten und jede Menge vegane Spezialitäten. Außerdem wird der "Linzer Nachtwächter" ein paar besonders spannende Geschichten zum Besten geben....

  • 02.10.19
Lokales
Die Tiersegnung findet in Eggenberg am 4. Oktober statt.

Segnung für alle Tiere in Eggenberg

Am 4. Oktober wird jedes Jahr der Welttiertag gefeiert. An diesem Festtag des Heiligen Franz von Assisi gibt es traditionell eine Tiersegnung auf der Südwiese der Allerheiligenkirche in Eggenberg (Pfarre Schutzengel). Dazu lädt die Verantwortliche der Pfarre, Brigitte Nußmüller, wieder alle Tierfreunde ein. Los geht es mit der Segnung um 16 Uhr.

  • 02.10.19
Lokales
Irene Rossoll, Pastoralassistentin in St. Isidor, segnet die Tiere.

Tiersegngung
Himmlischer Schutz für Vierbeiner in St. Isidor

Unter dem Motto „Tiere sind unsere Schöpfungsgeschwister“ lädt die Caritas am Samstag, 5. Oktober, um 14 Uhr zur Tiersegnung in das Integrative Reitzentrum St. Isidor in Leonding ein. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. LEONDING (red). Der Heilige Franz von Assisi ist der Schutzpatron der Tiere. Sein Gedenktag am 4. Oktober ist zugleich auch der Welttierschutztag. Aus diesem Anlass lädt die Caritas jedes Jahr zur Tiersegnung ein. Bei einem Wortgottesdienst um 14 Uhr segnet Irene...

  • 26.09.19
Freizeit
4 Bilder

Himmlischer Segen für Hund, Katz' & Co.
Tiersegnung diesmal schon am 22. September

Bereits zum 19. Mal lädt die Pfarre Linz – St. Peter zur Linzer Tiersegnung ein. Aus organisatorischen Gründen findet die Tiersegnung diesmal schon am Sonntag, den 22. September 2019 um 9:30 Uhr statt – wie immer bei Schönwetter am Kirchenplatz, bei Schlechtwetter in der Kirche. Alle in den Gottesdienst mitgebrachten Tiere werden einzeln gesegnet. Wer sein Tier nicht mitbringen kann (nicht alle Tiere sind zum Mitnehmen geeignet), nimmt ganz einfach ein Foto seines Tieres mit. Segen für alle...

  • 11.09.19
Lokales
Die Wolfgangskirche in Pillersdorf erstrahlt sowohl innen als auch außen in neuem Glanz.

Messe nach Renovierung
Tiere und Fahrzeuge wurden gesegnet

Bei der traditionellen Weinhauermesse in Pillersdorf, mit Tier- und Fahrzeugsegnung konnten die vielen Besucher den Anblick der neuen Außen- und Innenbemalung ihrer Kirche bestaunen. PILLERSDORF (hs). Die kleine barocke Weinhauerkirche aus dem späten 18. Jahrhundert ist im Besitz der Gemeinde Zellerndorf und bedurfte einer Renovierung. Maurerarbeiten und eine neue Farbe waren notwendig. Bürgermeister Markus Baier war auf Anregung von Gemeinderätin Kerstin Schüller und Ortsvorsteher...

  • 25.06.19
Leute
117 Bilder

Festgottesdienst mit Tiersegnung in der Pfarre Resthof

Im Rahmen der Dekantsvisitation kam Bischofsvikar Wilhelm Vieböck zu Besuch in die Pfarre Resthof und hielt gemeinsam mit Pfarrer Josef Essl den Festgottesdienst. Das Hochfest am Patrozinium der Pfarre Resthof war in diesem Jahr auch gleichzeitig der Eröffnungsgottesdienst zur Dekanatsvisitation. Der Heilige Franz von Assisi ist nicht nur der Schutzpatron der Pfarrkirche, sondern auch der Tiere, Natur und Umwelt. Zur traditionellen Tiersegnung nahmen deshalb wieder einige Kirchenbesucher ihre...

  • 17.10.18
Lokales
4 Bilder

Tiersegnung
Tierhilfe Klosterneuburg: Erste Tiersegnung auf der Hundewiese

KLOSTERNEUBURG (pa). Bei herrlichem Herbstwetter fand vergangenen Sonntag die erste Tiersegnung organisiert vom Verein Tierhilfe Klosterneuburg statt. Zahlreiche Tierbesitzer fanden sich auf der Hundewiesebei der Pionierbrücke mit ihren vierbeinigen Lieblingen ein. Hunde, Lamas und Alpakas warteten geduldig auf den kirchlichen Segen, der von Generalabt Prälat Bernhard Backovsky vorgenommen wurde. Tierhilfe Obfrau Angelika Fuchs nützte die Gelegenheit um sich für die mannigfaltige...

  • 12.10.18
Lokales
Elli mit Frauchen
3 Bilder

Welttierschutztag
Ein Segen für Elli, Bärli, Fanny & Co

Am 4. Oktober war um 18.00 Uhr vor der Dorfkirche Katzelsdorf tierisch was los. Ein Pferd, Hunde, Katzen und Schildkröten wurden von ihren Besitzern am Welttierschutztag zur Kirche gebracht und von P. Emmanuel gesegnet. Auch für´s leibliche Wohl der Haustiere war dank einer großzügigen Spende vom Futterhaus Wiener Neustadt gesorgt.

  • 10.10.18
Leute
70 Bilder

Tiersegnung bei "K.N.U.T."
Segen und Schutz für unsere Tiere - Segensandacht und Segnung der Tiere zum Welttierschutztag

Tiersegnung bei "K.N.U.T." anlässlich des Welttierschutztages TIERSEGNUNGEN sind sehr beliebt und auch wichtig; stets soll an das Wohl unserer Tiere gedacht werden, sind sie doch im Schöpfungsbericht der Heiligen Schrift als unsere Mitgeschöpfe von Gott erschaffen worden. Der Welttierschutztag am 4. Oktober ist wichtiger denn je und mahnt uns zum Nachdenken, wie wir mit unseren Mitgeschöpfen umgehen. Der 4. Oktober ist auch der Gedenk- und Namenstag des Hl. Franz von Assisi, des großen...

  • 06.10.18
Lokales
Auch für die Hündin Loretta wird gebetet.

Tierheim
Tiersegnung im Tierheim Linz

Am 7. Oktober findet um 13 Uhr im Tierheim Linz in der Mostnystraße eine Tiersegnung statt. Dort wird um die Gesunderhaltung und gute neue Plätze für die Tiere gebetet. Auch für die Hündin Loretta, die zweijährige Stafford-Labradormix Hündin wird für ein neues und liebevolles Zuhause zu Gott gesprochen. Ein Gitarrist begleitet die Zeremonie mit stimmungsvollen Liedern. Danach gibt es Kaffee, Torte und Jause sowie die Gelegenheit, mit anderen Tierfreunden ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen...

  • 01.10.18
Lokales

Tiersegnung in Kronstorf

KRONSTORF. Das Team der Hundefreilaufzone Kronstorf lädt in Kooperation mit dem Jugendorchester Young Spirit am Samstag, dem 6. Oktober um 10 Uhr, zur Tiersegnung ein. Eingeladen sind alle Tierbesitzer, Interessierte und Tierfreunde mit ihren großen und kleinen Lieblingen zur Hundefreilaufzone Kronstorf, neben dem ASZ, zu kommen. Wer sein Tier nicht mitbringen kann, nimmt einfach ein Bild mit - es wird eine Fotowand gestaltet. Familien-Fest Kinder können auch ihre Stofftiere mitnehmen, da...

  • 27.09.18
Lokales

Tiersegnung in der Ennser Stadtpfarrkirche St. Marien

Am 30. September, um 10 Uhr ist es wieder soweit. Die Brüder des Franziskanerordens werden in der Ennser Stadtpfarrkirche St. Marien unsere Geschwister, die Tiere, segnen. Der Ursprung dieses Gedankens kommt vom heiligen Franz von Assisi, der alle Geschöpfe als Brüder und Schwestern ansah. Überliefert ist die sogenannte „Vogelpredigt“, in der er die Tiere animierte, Gott den Schöpfer zu loben und zu preisen. Traditionell wird um das Hochfest des heiligen Franziskus eine große Tiersegnung...

  • 10.09.18
Freizeit
Himmlischer Segen für alle Tiere
2 Bilder

Himmlischer Segen für alle Tiere

Am Sonntag, den 30. September 2018 um 9.30 Uhr ist es wieder soweit: Die Pfarre Linz – St. Peter feiert das große Fest der Tiersegnung! Franz von Assisi - Schutzpatron der TiereDer Heilige Franz von Assisi ist der Schutzpatron der Tiere. Sein Gedenktag wird am 4. Oktober gefeiert. Zugleich ist dieser Tag der Welttierschutztag. Seit 18 Jahren werden an einem der nächstliegenden Sonntage zum Welttierschutztag in der Pfarre Linz - St. Peter im Rahmen der Gemeindemesse alle im Stadtteil...

  • 04.09.18
Leute
183 Bilder

Zahlreiche Besucher kamen zum Georgiritt auf den Steyrer Stadtplatz

STEYR. Am Sonntag fand wieder der traditionelle Georgiritt statt, bei perfekten Kaiserwetter kamen zahlreiche Gäste zum Event. Von der Michaelerkirche führte der Weg für die zahlreichen Pferderassen auf den Stadtplatz unter musikalischer Begleitung der Marktmusikkapelle Garsten. Die Festrede hielt Bürgermeister Gerald Hackl. Die Segnung der Pferde nahm Pater Brian Fernandes vor. Die Showvorführung des SVÖ Steyr-Gleink unter der Leitung von Monika Geyer begeisterte das zahlreiche...

  • 22.04.18
Lokales
Kräuterpf. Benedikt Felsinger
12 Bilder

Geraser Tiereinweihung-Messe den 25.03.2018

Im Tierpark Geras fand die Einweihung der Tiere statt, unter Herrn Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger.... Die Geraser-Zissersdorfer spielten auf....., und der Steichelzoo ward von jung bis etwas älter sehr beliebt.

  • 26.03.18
  •  1
  •  8
Menü

Tiersegnung

Tiersegnung Wann: 22.04.2018 14:30:00 Wo: Pfarrgarten, 3495 Rohrendorf bei Krems auf Karte anzeigen

  • 19.03.18
Leute
Pferde, Hunde und Co. am Schulhof: Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Ottendorfer Antonitag gab es im Schulhof eine Tiersegnung.
23 Bilder

Antonitag in Ottendorf an der Rittschein

Mit Hund, Katz und Pferd zum Kirtag in Ottendorf: das war der Antonitag 2018. OTTENDORF. Traditionell am 17. Jänner wird in Ottendorf an der Rittschein der Antonitag zu Ehren des Heiligen Antonius gefeiert. In Gedenken an den Schutzpatron der Tiere gab es darum anschließend an die jährliche Messfeier in der Pfarrkirche, bei der auch das traditionelle Antoniuslied nicht fehlen durfte, wieder eine Tiersegnung am im Schulhof. "Egal ob am Wochenende oder unter der Woche, der Antonitag wieder bei...

  • 17.01.18
  •  1
Freizeit
Pippi-Langstrumpf-Pferd "Foxi"
123 Bilder

"Auf der Arche ist was los!"

"Auf der Arche ist was los!", sangen die Erstkommunionkinder zu Beginn der großen Tiersegnung in der Pfarrkirche zu Linz - St. Peter. Und tatsächlich glich die Kirche an diesem Tag einer quicklebendigen Arche Noah. Zahlreiche Hunde, Katzen, Hasen, Hamster und Meerschweinchen gaben sich in Begleitung ihrer Menschen nebst den charmanten Alpakas aus dem Tiergarten Walding und Pippi-Langstrumpf-Pferd "Foxi" ein Stelldichein. Für besondere musikalische Gustostückerl sorgten die Bindermichler und...

  • 08.10.17
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.