Steyr- Land

Beiträge zum Thema Steyr- Land

4

Feuerwehreinsatz
Zweiter Traktorunfall innerhalb weniger Stunden in Steyr Land

Am Freitag 18. September wurden die FF Aschach und FF Mitteregg-Haagen zu einer Personenrettung alarmiert. ASCHACH. Am Einsatzort stellte sich bald heraus, dass die Verunglückte Person bereits vom Roten Kreuz betreut wurde. Die Florianis errichten eine Ölsperre im angrenzenden Bach, die FF Mitteregg begann mit der Bergung des Traktors.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
193

Steyr
Monarchen-Visite: Der Kaiser besuchte die Steyrtalbahn

3. Nostalgische Fahrt mit der Steyrtalbahn von Steyr nach Grünburg und retour STEYR / GRÜNBURG. Bei Kaiserwetter am vergangenen Sonntagnachmittag, den 13. September 2020, besuchte seine Majestät, der Kaiser höchstpersönlich samt Gefolge die 3. nostalgischen Bahnfahrt mit der Steyrtal-Museumsbahn von Steyr nach Grünburg. Die Steyrtalbahn wurde sogar mit dem Kaiserwappen geschmückt. Historische Kleidungen soweit das Auge reichte. Dutzende Fahrgäste trugen alte Uniformen und etliche Damen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
3

Feuerwehreinsatz
Schwerer Verkehrsunfall in Gaflenz

GAFLENZ. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kastenwagen und einem LKW kam es am frühen Nachmittag des 07. September auf der B121 direkt bei der Ortseinfahrt Gaflenz. Der Kastenwagen wurde durch den Aufprall in den Straßengraben geschleudert. Um 13:45 Uhr wurde der Pflichtbereich zu diesem Verkehrsunfall mittels Sirene alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Lenker des Kastenwagens bereits im Freien und wurde von einem RK Team versorgt. Der LKW-Lenker überstand den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
6

Feuerwehreinsatz
Aufmerksame Nachbarn verhindern größeren Brand in Weyer

Heute, 1. September um 10:24 Uhr wurde die Feuerwehr Weyer zeitgleich mit der FF Kleinreifling zu einem Wohnhausbrand in Weyer alarmiert. WEYER. Es stellte sich heraus, dass aus noch unerklärter Ursache unter einem Balkon gelagerte Gegenstände, sich entzündeten. Durch das schnelle Handeln der Anrainer und Feuerwehren konnte Schlimmeres verhindert werden.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
3

Kindersegen erwartet ?
Sieben Störche am Kirchendach in Pfarrkirchen bei Bad Hall

Viele Bewohner der Gemeinde Pfarrkirchen bei Bad Hall im Bezirk Steyr-Land trauten am späten Montagabend des 24. August 2020 ihren Augen nicht, als auf dem Kirchendach der schönsten Rokoko-Dorfkirche Österreichs sieben Störche ihre Pause einlegten und sogar deutlich die entsprechenden Abstände nach den Corona-Bestimmungen einhielten. Im nächsten Jahr wird man sehen, ob sich der vielfach damit verbundene Kindersegen auf die 2300-Seelen-Gemeinde auswirkt.   Fotos: geh - Gerhard Hütmeyer

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
6

Erste Bio-Sanddornkultur Oberösterreichs am Ranwallnerhof in Bad Hall:
Traunviertler Sanddornbeeren werden nun in Bio-Qualität geerntet

BAD HALL. Besonders stolz sind Anita und Robert Neudecker auf ihr Bio-Zertifikat, das sie am 1. Juli 2020 von BIOS - Biokontrollservice Österreich aus Wartberg an der Krems erhalten haben. Somit gibt es jetzt den Traunviertler Sanddorn in Bio-Qualität. Vor gut drei Jahren haben Anita und Robert Neudecker aus Bad Hall am Ranwallnerhof mit der Anpflanzung der ersten Sanddornkultur in Oberösterreich begonnen. Jetzt erfolgt bald die zweite, ertragreichere Ernte dieser Powerpflanze, die auch...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
2

Gewichtiger Erdapfel
Eigenartige Kartoffel mit 1,24 Kilogramm von einem Acker in Adlwang

ADLWANG. Da haben die Eltern von Monika aus Adlwang große Augen gemacht, als sie kürzlich bei der Kartoffelernte am eigenen Acker auf dieses ganz besondere Exemplar gestoßen sind. Das eigenartige Gebilde, das einer großen Hand oder mit etwas Fantasie einem Gesicht ähnelt, ist eine tolle Laune der Natur. Die Frucht, die unterirdisch wächst, brachte zudem noch stolze 1,24 Kilogramm (1240 Gramm) auf die Waage. „Dass man mit einer Kartoffel ein Erdäpfelpüree für die ganze Familie zubereiten kann,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
4

Feuerwehreinsatz
Schwerer Verkehrsunfall in Aschach

ASCHACH. Am Sonntag, 16. August die FF Aschach zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Am Einsatzort an der Saaßstraße (nahe Fußballplatz) angekommen, stellte der Einsatzleiter fest, dass drei Fahrzeuge verwickelt waren. Gegen 6:30 Uhr lenkte ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Steyr-Land seinen Pkw mit zwei Insassen, zwei 17-jährige Freunde, auf der Saaßer Landesstraße aus Steyr kommend Richtung Sierning. Zur selben Zeit lenkte eine 80-jährige Frau ihren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
5

Feuerwehreinsatz
Vermutliche Brandstiftung: Brand von zwei Abfallcontainer in Weyer

"Brand Abfallcontainer" hat das Einsatzstichwort gelautet, mit dem die Freiwillige Feuerwehr Weyer in der Nacht von Samstag auf Sonntag alarmiert wurde. Neben dem Trainingsplatz gerieten zwei Abfallcontainer aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Die Polizei ermittelt wegen möglicher Brandstiftung. WEVER. Am Samstag, 02.08.2020. g wurde die Freiwillige Feuerwehr Weyer kurz nach Mitternacht zu einem "Brand Abfallcontainer" alarmiert. Daraufhin sind die Einsatzkräfte mit dem Kommando- und dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
9

Feuerwehreinsatz
Kurze heftige Niederschläge fordern Feuerwehren im Bezirk Steyr-Land

Rund 100 Einsatzkräfte in Garsten und Ternberg über drei Stunden im Einsatz STEYR-LAND, 02.08.2020. Nach sehr kurzen und heftigen Niederschlägen in den Gemeinden Ternberg und Garsten kam es zu zahlreichen Ausrückungen der Freiwilligen Feuerwehren. Über 40 Liter regnete es in den Gemeinden, was zu einer Vielzahl von Überflutungen und Vermurungen geführt hat. Die FF Ternberg steht zurzeit immer noch im Einsatz. Nachdem kurz nach Mittag von der Landeswarnzentrale in Linz eine...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
124

Eisenbahn
Servus elektronisches Stellwerk, tschüss mechanisches Stellwerk

TERNBERG. Am Mittwoch, 29. Juli 2020 war es soweit, das alte Stellwerkshaus gebaut 1940 am Bahnübergang Bäckengraben in Ternberg wurde abgerissen. Mit diesem Schritt endete nicht nur eine Ära im Ternberger Bahnbetrieb, auch das Marktbild verlor einen alten Freund. Um sechs Uhr morgens rollte der Kettenbagger an. Zuvor wurden die umliegenden Gleise und das nähere Umfeld des Stellwerksgebäudes sorgfältig gesichert – so beispielsweise die Gleise inklusive der neuen Weiche. Das alte Stellwerk...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Raiffeisen und Hrinkow gehen gemeinsame Wege
Raiffeisen fördert die Hrinkow Bike Akademie in Steyr!

Seit Jahren begeistert der Radsport eine Vielzahl von Menschen. Das Rad ist wohl eines der ältesten und meistgenützten Sportgeräte und macht dies zum Breitensport Nr. 1. Zudem ist allgemein bekannt, dass sich Breiten- und Spitzensport gegenseitig bedingen. Dies sieht auch Geschäftsführer Alexander Hrinkow, von Hrinkow Bikes in Steyr, so und stellt mit der Hrinkow Bike Akademie ein neuartiges Konzept vor. Unterstützung erhält dieser unter anderem von Dir. Dr. Andreas Schmidbauer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer

Hrinkow Advarics Cycleang - Jonas Rapp fährt 3x aufs Podest
Tag 3 der „Hart & Härter Challenge“ – Rapp überzeugt auch am Rettenbachferner

Im Zuge von Österreich dreht am Rad war das Profifeld heute am Rettenbachferner im Ötztal unterwegs. Nicht weniger als 10,9 Km mit 1200 Hm mussten im Einzelzeitfahrmodus bewältigt werden. Die höchste Alpenstraße Europas verlangte den TeilnehmernInnen alles ab. Einen Schlagabtausch lieferten sich Jonas Rapp und Riccardo Zoidl. Der Routinier im Dress von Felbermayr Simplon Wels setzte sich am Ende durch und gewann mit einer Zeit von 43:37,6 Minuten, nachdem Topfavorit Hermann Pernsteiner...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer
Finanzstark: Die Gemeinde Dietach zählt zu den finanzstärksten Gemeinden und liegt auch beim Wohlstand ganz vorne.

Bezirk Steyr-Land
20 Gemeinden im großen Zahlen-Vergleich

Waldreichste Gemeinde, höchster Schuldenberg: Diese und andere Fakten gibt es hier im Überblick. STEYR-LAND. Meisten und wenigsten Menschen: Sierning (9.373), Garsten (6.640) und Bad Hall (5.495) zählen die meisten Einwohner. Am anderen Ende liegen Laussa (1.232), Schiedlberg (1.249) und Rohr (1.422). Insgesamt leben mit Stand 1.1.2020 im Bezirk 60.722 Menschen. Größte und kleinste Gemeinde: Weyer erstreckt sich mit 223,76 Quadratkilometern flächenmäßig am weitesten und ist mehr als 20...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Dominik Hrinkow

Hrinkow Advarics Cycleang - 4 Fragen an Teammananger Dominik Hrinkow
„Short Talk“ mit Dominik Hrinkow zum Neustart nach der Corona Krise!

Als Teammanager trägt man in Krisen besonders viel Verantwortung. Wie hast du die Covid-19 Krise erlebt und welche Maßnahmen habt ihr gesetzt, damit Hrinkow Advarics Cycleang auch in Zukunft bestehen bleibt? Das war schon ein Schock wir haben unser Bestes gegeben, einiges verbessert und waren, denke ich, noch nie so gut aufgestellt wie heuer. Aber wir haben den Kopf nicht in den Sand gesteckt und uns Möglichkeiten gesucht weiter zu machen z.B. mit Online Radrennen. Zum Glück haben wir tolle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer
20

Erneuerung der rund 80 Jahre alten 220-kV-Hochspannungsleitung
Spektakulärer Abbau von alten Hochspannungsmasten

SCHIEDLBERG / PIBERBACH / KEMATEN an der Krems. Mehr als 400 Hochspannungsmasten werden bei der 220-kV-Leitung von St. Peter am Hart im Bezirk Braunau bis Ernsthofen in Niederösterreich in Teile zersägt, entsorgt und am selben Standort auf neu betonierte Sockeln die neuen Strommasten aufgestellt. Diese 220 kV-Leitung, die auch durch die Gemeinden Schiedlberg, Piberbach und Kematen an der Krems führt, wurde vor rund 80 Jahren während des 2. Weltkrieges (1941) errichtet und wird jetzt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer

Steyr-Land
Altstoffsammelzentren öffnen am 2.und 3. April 2020

Landesrat Stefan Kaineder und die Verantwortlichen der Bezirksabfallverbände sehen in der Öffnung der Altstoffsammelzentren im Bezirk eine Notwendigkeit, um die Entsorgungssicherheit für alle Bürger im Bezirk sicherzustellen. STEYR-LAND. Alle Altstoffsammelzentren im Bezirk Steyr-Land haben am Freitag, den 3.April, zu den üblichen Betriebszeiten geöffnet. Das ASZ in Bad Hall öffnet zusätzlich am Donnerstag, 2.April. Samstag, 4. April ist geschlossen. Um weder die Gesundheit der Mitarbeiter...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
158

Bilanz
Feuerwehr Bezirk Steyr-Land blickte auf 2019 zurück

STEYR-LAND. Am 04. März 2020 wurde der Bezirksfeuerwehrtag des Bezirkes Steyr-Land in der Mehrzweckhalle Garsten abgehalten. Bilanz gezogen wurde über das Jahr 2019 mit vielen Einsatz- und Veranstaltungsstunden, wovon sich zahlreiche Ehrengäste und Feuerwehrmitglieder überzeugen konnten. Als Ehrengäste konnte Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfang Mayr unter anderem die 3. Präsidentin des OÖ Landtages Gerda Weichsler-Hauer, Landesrat Kommerzialrat Ing. Wolfgang Klinger, Landtagsabgeordnete Mag....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
99

Junge Wirtschaft
Power Shopping im Hey

Auftaktevent für das Jahr 2020. Steyr: Nach dem Sektempfang begrüßte Michael Kölbl die Gäste, die auf Einladung der Jungen Wirtschaft Steyr und Steyr/Land zum Power Shopping ins Hey kamen. Per Los wurden 10 Teilnehmer/innen gezogen, die dann zur Challenge antraten. In 120 Sekunden mussten mindestens drei Teile, davon ein Oberteil und Unterteil im Erdgeschoss von Steinecker gekauft werden, der Einkaufswert durfte die Summe von € 200,- nicht überschreiten, Monika Brandner war am Nähesten und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
3

Feuerwehr
48 Einsätze 2019 bei der Feuerwehr Dietach

DIETACH. Bei der Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Dietach berichtete Schriftführer Robert Sinn, dass im Jahr 2019 insgesamt 48 Einsätze zu bewältigen waren. Besonders auffällig waren wiederum die vielen Verkehrsunfälle sowie die notwendigen Wassertransporte. Ein großes Augenmerk wurde wieder auf gute Ausbildung gelegt. In Summe konnten 21 Lehrgänge an der Landes-Feuerwehrschule und 16 Ausbildungen im Bezirk absolviert werden. 46 verschiedene Leistungsabzeichen konnten bei den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Regional ist nicht egal
Initiative „steyrland – wir rocken die region!“ zeigt, was Steyr-Land draufhat

Die Region Steyrland ist Heimat globalagierender Großunternehmen und Nährboden für innovative Gründer gleichermaßen. Den soliden Sockel der Wirtschaft bilden aber vor allem die vielen klein- und mittelständischen Unternehmen. STEYR-LAND.„Alle unsere Betriebe sind lokal sehr stark verankert und tragen seit Jahrzehnten und darüber hinaus über ihr Angebot von Arbeits- und Ausbildungsplätzen zur regionalen Entwicklung und zu regionalem Wohlstand bei“, erklärt Johannes Behr-Kutsam, Sprecher...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
35

Feuerwehreinsatz
Sturm "Yulia" fegt mit 122 km/h über Steyr Land

STEYR LAND. Das stürmische Wetter hat in der Nacht auf Montag (23.Feb.) in vielen Teilen des Landes für Hunderte Feuerwehreinsätze gesorgt. Im Bezirk Steyr Land waren 9 Feuerwehren im Sturmeinsatz. Zahlreiche Bäume wurden umgeknickt, ein Baum der auf eine Stromleitung fiel fing Feuer. Zahlreiche Straßen gesperrt. Zahlreiche Schäden Die Schäden sind zahlreich: Bei Windgeschwindigkeiten über 100 km/h wurden Bäume entwurzelt, Werbetafeln und Zäune umgeweht. In der Nacht setzten außerdem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
8

Feuerwehreinsatz
Sturmtief forderte zahlreiche Feuerwehren im Bezirk Steyr-Land

Bezirk STEYR-LAND. Am 04. Februar 2020 wütete das Sturmtief „Petra“ und sorgte für zahlreiche Einsätze im Bezirk Steyr Land. Durch die enormen Windgeschwindigkeiten blockieren umgestürzte Bäume die Straßen, Dächer wurden abgedeckt und viele Haushalte waren ohne Strom. Nach den Sturmeinsätzen am Wochenende erreichte heute das Sturmtief seine Spitzen. Mit rund 120 km/h wehte der Wind durch den Bezirk Steyr-Land. Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden darin, Verkehrswege freizumachen,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
16

Feuerwehreinsatz
Bezirk Steyr-Land: Zahlreiche Ausrückungen durch Sturmschäden

Rund 175 Einsatzkräfte in den Nacht- und Morgenstunden im Einsatz BEZIRK STEYR-LAND, 02.02.2019. In der Nacht von Samstag den 01.02.2020 auf Sonntag den 02.02.2020 mussten zahlreiche Feuerwehren des Bezirkes Steyr-Land zu Sturmeinsätzen ausrücken. Durch die Gewitter- und Sturmfront blockierten umgestürzte Bäume die im ganzen Bezirk Steyr-Land, die daraufhin von den Einsatzkräften freigemacht wurden. Rund 175 Kameradinnen und Kameraden standen in den Nacht- und Morgenstunden im Einsatz. ...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.