28.09.2016, 10:36 Uhr

Ein Konzert mit den Lieblingsinstrumenten Wolfang Amadeus Mozarts

Wann? 09.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Stiftskirche Garsten, Am Platzl 2, 4451 Garsten AT
(Foto: Privat)
Garsten: Stiftskirche Garsten | GARSTEN. Bassetthorn, Klarinette und Fagott waren W. A. Mozarts Lieblingsinstrumente. Das Ensemble Bassetto hat sich dieser Besetzung verschrieben und gestaltet am Sonntag, 9. Oktober ein Konzert im Sommerchor des ehemaligen Stiftes Garsten.

Lisa Kronsteiner (Bassetthorn), Hubert Kerschbaumer (Bassetthorn,Klarinette) und Matthias Kronsteiner (Fagott) haben sich einen lange gehegten Wunsch erfüllt und widmen sich im Speziellen der Kammermusik mit Bassetthorn. Sie bringen als Ensemble Bassetto unter anderem Bearbeitungen von W.A. Mozart (1756-1791) Ludwig van Beethoven (1770-1827) und Bernhard Henrik Crusell (1775-1838) zu Gehör. In der Tradition von Anton Stadler, einem Zeitgenossen und Musiker-Freund Mozarts, werden historische Bearbeitungen wie auch zeitgenössische Arrangements der Klassik und frühen Romantik aufgeführt. Ouvertüren und Arien aus bekannten Opern. Im Programm sind es Ausschnitte aus der Zauberflöte, Beethovens Trio Opus 87 und Crusells Concertstück, ebenso wie Konzertstücke seltener gehörter Komponisten der Klassik und Romantik. Kompositionen des 21. Jahrhunderts erweitern stets die Gestaltung der Konzerte des Trios und führen die Zuhörer in außergewöhnliche Klangwelten.

Die Veranstaltung im Sommerchor des Stiftes Garsten beginnt am Sonntag, 9. Oktober um 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind bei Steyr-Touristik (0676/9165165 oder www.steyr-touristik.at), in der Pfarrkanzlei Garsten und in der Bücherei Garsten erhältlich. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkasse 15 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.