30.05.2016, 09:03 Uhr

FF Gleink lädt zum Sommerfest

(Foto: FF Gleink)
STEYR. Das Team der Cocktailbar freut sich schon auf das Sommerfest beim Feuerwehrhaus in Gleink. Sie hoffen darauf, am 3. und 4. Juni viele Gäste bewirten zu können. Denn egal ob die Sonne scheint oder ob´s regnet, im großen Festzelt oder am Vorplatz findet jeder ein schönes Platzerl. Neben Bratwürsteln, Bosner, Pizza und Schnitzel werden die Gäste der Florianijünger mit den besten selbstgemachten Mehlspeisen und Torten verwöhnt. Auch musikalisch wird’s heuer wieder interessant. Gleich am Freitagabend spielt die Musikkapelle Wachtberg zum Dämmerschoppen anspruchsvolle und beschwingte Blasmusik auf höchstem Niveau. Für unsere Besucher besteht auch heuer die Möglichkeit, bei einer Fahrt mit der Drehleiter das Fest von oben zu betrachten. Auf einer maximalen Höhe von 37 m (höher als die Dambergwarte) kann man einen sicherlich einzigartigen Blick über Gleink und den Tabor genießen. Für die Kleinsten wird natürlich wieder die Hüpfburg aufgebaut und ein spezielles Betreuungsprogramm organisiert. Am Samstag sorgt Wolfgang Schweinsteiger für Stimmung am Festgelände. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Stein-Gleink haben sich bemüht ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm (und das bei freiem Eintritt) für ihre Festgäste zu erstellen und freuen sich auf zahlreichen Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.