29.04.2016, 10:57 Uhr

Goldhaubengruppe Rohr spendet an Diakoniewerk

Edeltraud Söllradl (Obfrau Goldhaubengruppe Rohr), Michaela Mekina (Werkstättenleiterin) mit Mitarbeitern der Werkstätte Bad Hall (v.l.n.r.) (Foto: Diakoniewerk)
BAD HALL. Die Werkstätte Bad Hall des Diakoniewerks freut sich über eine großzügige Spende der Goldhaubengruppe Rohr. 1000 Euro wurden kürzlich von Obfrau Edeltraud Söllradl an die Werkstätten-Leitung Michaela Mekina übergeben. Das Geld wurde anlässlich des Ostermarktes gesammelt. „Jedes Jahr unterstützt die Goldhaubengruppe Rohr ein karitatives Projekt. Wir freuen uns, dass die Damen den diesjährigen Erlös an unsere Werkstätte für Menschen mit Behinderung spenden“, freut sich Michaela Mekina.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.