05.08.2016, 09:03 Uhr

Gelungenes Fest in der Schachnersiedlung

(Foto: Franz Putz)
BEHAMBERG. Das 10. Siedlungsfest – also ein kleines Jubiläum – fand am Samstag, 30.Juli bei herrlichem Wetter in der Schachnersiedlung statt.

Die Krönung der tollen Stimmung war ein außergewöhnliches Feuerwerk. Die angereisten Besucher kamen aus Heilbronn, Stuttgart und Hord am Neckar. Organisiert wurde das Fest wieder von Christine Posch, Kurt Rainer und Roman Reitzinger.

Für Speis und Trank war in gewohnter Weise Roman Reitzinger verantwortlich. Die Organisatoren bedankten sich bei allen, die dieses Fest jedes Jahr treu besuchten und besonders bei denen, die immer fleißig mitgeholfen haben.

Das Siedlungsfest soll das letzte dieser Art sein, ein neuer Ablauf ist in Zukunft geplant.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.